Antworten: 7
Tai 71 31-05-2010 19:07 - E-Mail an User
Pflug
Hallo,
habe einen JD 5820 und würde einen Rabe 5 Schar Beetpflug ca 30Jahre alt und ca 15 Jahre damit gearbeitet um 700 Euro bekommen. Die Ausführung des Pfluges ist sehr masiv und mit einen Gummirad mit Gelenk gebaut. Laut Verkäufer hat sein Traktor 150 Ps gehabt. Meine Frage wäre, wenn ich eine Schar demontiere ob mein JD genug Leistung hat. Pro Schar nimmt der Pflug ca 45 cm.



Deerer_001 antwortet um 31-05-2010 20:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflug
Also ich denke mir, mit einem 4-Scharer bist du dann gut dabei, sind mit 4-Scharer Wender mit 90PS bergauf ohne Probleme gefahren.
Wieso willst du eig. keinen Wender, oder is da die preisliche Frage im Spiel?

MfG deerer


Deerer_001 antwortet um 31-05-2010 20:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflug
unserer nahm dank Schnittbreitenverstellung bis 53cm ...


Tai 71 antwortet um 31-05-2010 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflug
hallo Deerer_oo1
da ich nur kleine Flächen zu pflügen habe suche ich einen guten und preiswerten Pflug.
Also ist der Preis in Ordnung oder sollte ich noch verhandeln


Deerer_001 antwortet um 01-06-2010 06:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflug
Bin nicht so erfahren bei Preisen, doch wenn du dir ansiehst, was neuere Kosten, dann würde ich sagen, dass geht in Ordnung
Wichtig, hol von von anderen Fories hier auch noch meinungen ein, nicht dass ich einen Scheiß verzapfe, und du zu teuer kaufst! ;)

mfG Deerer


josefderzweite antwortet um 01-06-2010 09:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflug
Wos sollst um 700 euro verhaun? wenn a net komplett verbogen is is a sei geld no wert und da materialwert kommt ja a scho an des heran.


ducjosi antwortet um 02-06-2010 07:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflug
Hallo Taisser!

Ob Du ihn ziehen kannst wird von der Arbeitstiefe abhängen. Jetzt würden dann ja um 60 PS weniger dran hängen. Für 700 € wird nicht viel falsch sein. Wie sehen die Verschleißteile aus, Risse im Anbaubock und Rahmen. Kannst sicher auch noch ein bissl verhandeln.

Wir sind vor etwa 20 Jahren mit einem Ford 5000 75PS und 4 Schar Sanderum Beetpflug gefahren, hat jährlich etwa 40 ha gemacht, ist heute eigentlich nicht mehr vorstellbar.
Wenns mal schwerer ging ist er vorne hoch gegangen das man in der Nacht nur mehr die Sterne sah bzw. das kleine Flämmchen am Auspuff *g*.
Jetzt wird mir schwerem 4 schar Wender Varimaster und 114 PS gefahren. Allerdings auch ein bisschen mehr Fläche.

mfg
ducjosi


ducjosi antwortet um 02-06-2010 07:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Pflug
Noch was zur Ergänzung der Ford 5000 ist eine Hinterradmaschine!

mfg
ducjosi


Bewerten Sie jetzt: Pflug
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;238925




Landwirt.com Händler Landwirt.com User