Kupplung steyr 968 mit dem 69687

Antworten: 4
acm7475 23-05-2010 10:36 - E-Mail an User
Kupplung steyr 968 mit dem 69687
ist das normal meine Kupplung mit 2400st. ist kaputt
(kleinlandwirt grünland kein frontlader )
welche habt ihr anbauen lasen organische oder ceran Scheibe ?
was habt ihr für die Reparatur bezahlt
wie seid sonst mit dem 968 zufrieden
meiner bj 2001 sisu Motor


acm7475 antwortet um 23-05-2010 16:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kupplung steyr 968 mit dem 69687
Entschuldigung die überschrift sollte lauten: Kupplung steyr 968


dirma antwortet um 23-05-2010 16:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kupplung steyr 968 mit dem 69687
hallo,
hallo, würde Dir zu einer organischen Scheibe raten, weil Sinterscheiben und Ceranscheiben sehr hart und aggressiv sind und Material von Schwung und Druckplatte abschleifen, dadurch die Distanz nocht mehr passt und die Verschleißgrenze noch früher erreicht wird.
Wahrscheinlich ist jetzt eine Sinterscheibe eingebaut, wenn das Schwungrad abgeschliffen ist, Schwungrad plandrehen und den Ansatz, wo die Druckplatte aufliegt, auch auf das Originalmaß nachdrehen, Druckplatte aucherneuern.
Im März hat das original Rep-Packet knapp 1000,00€ gekostet ( Druckplatte incl. Zapfwellenscheibe, Fahrscheibe organisch, Führungslager, und beide Ausrücklager ), ohne Arbeit, Öle und gegebenenfalls Filter, weil Hydrauliköl muß abgelassen werden.
mfg.




johnny73 antwortet um 24-05-2010 22:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kupplung steyr 968 mit dem 69687
ich habe einen 968 Bj. 2002 aber mit frontlader !! Kupplung wurde mit 1660BST neu eingebaut ! Eine ganz normale organische die hält das Kupplungschleifen besser aus ( lässt ich mit dem FL ja nicht verhindernung hat glaub ich ca. €750.- gekostet mit verstätrkten Federn !!


michitraktor antwortet um 24-05-2010 23:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kupplung steyr 968 mit dem 69687
Servus!
Habe vor kurzem die Kupplung an meinem 975er erneuert (ca 7000 h). Hatte eine keramische Kupplungsscheibe drinnen. Schwungscheibe war stark abgenutzt, auch der Zahnkranz war abgenützt.
Listenpreise für Originalersatzteile: Kupplungssatz Ceran € 1.137,00
Schwungscheibe € 3.497,00 (kein Schreibfehler!),
jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer. Händler hätte mir 25 % Rabatt gegeben.
Das Material für die Kupplung kostet beim Zubehörhandel ca. € 850,00 (Kupplung inkl. Zapfwellenscheibe, Fahrkupplungsscheibe und beide Ausrücklager).
Schwungscheibe kannst Du aber wie schon gesagt abdrehen lassen, brauchst nicht erneuern.
Ich habe eine Kupplung von einem Unfalltraktor eingebaut, ca. 900 h, Schwungscheibe, Zahnkranz inkl. Kupplung und Kupplungsscheibe hat € 1.000 gekostet. Habe aufgrund der starken Abnützung der Schwungscheibe eine organische Scheibe eingebaut.
mfg.





Bewerten Sie jetzt: Kupplung steyr 968 mit dem 69687
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;238123




Landwirt.com Händler Landwirt.com User