Antworten: 2
_Geo_Flo_ 10-05-2010 17:48 - E-Mail an User
Fendt 309 LSA
servus,
hat jemand Erfahrungen mit Fendt 308/309 LSA, BJ 90/91/92
Also ich meine die mit den Quadratischne Scheinwerfern
Wie sieht es mit der Heck bzw. mit der Front Hydraulick aus.
bis wie viel BS. kann mann einen solchen Schlepper aus einem Grünladbetrieb kaufen.
Mich würde interessieren wie es mit dem Fahrkomfor und mit dem Geräuschpegel in der Kabiene aussieht.

Bitte Antworten





Tom11 antwortet um 10-05-2010 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt 309 LSA
Hallo
Gegenüber 260 SA ist er größer, schwerer. Turbokupplung - wirst schätzen.
Warum nicht


H-B-M antwortet um 11-05-2010 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fendt 309 LSA
Wir haben 2 308er. Einen 96er und einen älteren. Beim neueren ist die Kabine wirklich Top. Ist vom Motor entkuppelt gelagert also geringere Vibrationen. Die Lautstärke im inneren ist auch ziemlich leise. Beim alten haben wir ne Niederdachversion also eine etwas andere Kabine , kann ich nicht sagen wie es bei ner Normalen Kabine ist. Würde keinen Traktor mit mehr als 5000BS kaufen.
Fronthydraulick haben wir von Hauer weiß nicht wie die Originale ist. Haben aber ein 700 kg Betongewicht gebaut zum ausgleichen. Also kannst hinten schon ordentlich was draufpacken.
Motor ist schon stark allerdings musst mit hoher Drehzahl fahrn um eine hohe Zugkraft zu habn. Ist beim neuen anders. Der Motor vom neuen ist schon ganz anders. Viel elastischer.
Würd mich an deiner Stelle für ein Modell mit neuerem Baujahr entscheiden.

mfg


Bewerten Sie jetzt: Fendt 309 LSA
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;236268




Landwirt.com Händler Landwirt.com User