Antworten: 15
farmerJT 01-05-2010 17:33 - E-Mail an User
Schon siliert?
Mit Anfang Mai beginnt ja traditionellerwiese die Siliersaison, hab am Mittwoch den 27. den ersten heuer gesehen, bei uns wirds wegen der Trockenheit um einiges später werden als voriges Jahr...

Wie siehts bei euch aus?



Johannfranz antwortet um 01-05-2010 19:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
würde vielleicht schon gehen,wir müssten halt anstatt dem Schwader die Kehrmaschine einsetzen.

Ps. Leicht übertrieben


Schweiz antwortet um 01-05-2010 19:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
Hallo

Bei uns haben sie auch siliert und Heu gemacht. Ganz in der nähe soll einer schon fertig sein mit dem ersten Schnitt!!!!!!!!
Der Tierarzt hat gelacht und gesagt:" Super die arbeiten alle für mich"
Hat nicht unrecht.......

Gruss aus der Schweiz


Teuschlhof antwortet um 02-05-2010 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
Ja da bin ich ganz der Meinung vom Tierarzt!!!

Haben voriges jahr wegen der Wetterlage früher siliert als sonst das Futter war noch ziehmlich "weich". Die Rechnung bekammen wir im Winter fast alle Tiere hatten durchfall und wir musste mit der Heufütterung gegensteuern. Wir haben noch nie so viel Heu wie in diesem Jahr verbraucht. Der Tierarzt hatte auch seine Freude da wir einige male Verdauungsfördernde Pulver zum selbst anrühren brauchten.

Ich lernte daraus das ich heuer sicher später siliere auf wenn er schlechtes Wetter ansagt. Meistens wirds nach dem Regen wieder schön. :-)


Nuss antwortet um 02-05-2010 09:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?


Ich weiß ja nicht wo ihr alle zu Hause seit nur bei uns in der Region sind wir vorige Woche mitn Mistreuen und Wiesenabreiben fertig geworden! Wenn ich so beim Fenster hinausschaue ein Nachbar von mir hat heut um 7.00 Uhr mitn Mistreuen erst angefangen!


Weiters ist in den Skigebiet wo ich übern Winter arbeite ist heut der letzte Tag wo die Lifte in Betrieb sind!


da sieht man wieder wie unterschiedlich unser kleines Österreich doch sein kann!





wernergrabler antwortet um 02-05-2010 11:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
Hallo!

Wir haben ca. 320 m Seehöhe.

Habe gestern schon das dritte Mal Rasen gemäht.
Das Gras auf der Wiese hat ca. 40 - 50 cm.
Mein Grünschnittroggen ist bereits 90 - 100 cm, wurde aber vor 3 Wochen mit Halmverkürzer (CCC) gestaucht.

Ein Freund von mir wohnt auf ca. 900 m Seehöhe. Sein Roggen hat gerade 15 cm.

mfg
wgsf


JDriver antwortet um 02-05-2010 16:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
@ wernergrablersteyrfahrer

Kann ich dich mal was zum thema grünschnittroggen fragen. und zwar würde mich interressieren ob du mit dem futter auch milchkühe füttern kannst oder ist da zuviel energie drinnen und ich bekomme probleme mit den eutern ähnlich wie bei reiner lutzerne.?
lg Jdriver


wernergrabler antwortet um 02-05-2010 16:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
@ JDriver:

Kann ich dir gar nicht sagen.
Ist aber leicht möglich.
Ich habe heuer den GSR zur Vermehrung für mich selbst angebaut, um z.B. nach Getreide die Zeit von Juli bis Oktober zu nutzen und dem Boden was gutes zu tun.
Also nur nach der Ernte angrubber und im Herbst plfügen.

mfg
wgsf


Drainagerohrreiniger antwortet um 02-05-2010 16:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
Hier in Salzburg wurde vorigen Donnerstag schon siliert. Ich war dann am Freitag bei einem Gutshof im Einsatz. Wurde eine super Qualität. 4 HA, 21 Ballen 130 cm.


fgh antwortet um 02-05-2010 18:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
Die frühen starten bei uns nächste Woche durch, ich werde aber erst ab Mitte Mai mit dem Gedanken spielen.


markus32 antwortet um 02-05-2010 20:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
Hallo wgsf um den Boden was gutes zu tun, und dan spritzt du Halmverkürzer?
Ich kenne CCC nur vom erzählen, ein Bekanter erzählte mir, das der Halmverkürzer sehr lange braucht um sich im Boden wieder abzubauen?
Welche Vorteile hat der Halmverkürzer?



FraFra antwortet um 02-05-2010 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
@peberinger also ich hab von braunau bis salzburg nur einen silieren gesehen (der fährt dann zu anderen im lohn und hat das bei sich vorgezogen)
aber gerade im flachgau spielt sich mit dem aufwuchs noch weniger ab als im innviertel!!


dennoch

wers braucht :-)


kraftwerk81 antwortet um 03-05-2010 07:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
@FraFra,

Der Peperinger hat schon recht (der "Gutshof" is m.o.w. mein Nachbar). Liegt auf ~ 400m. Die Schwade waren schon sehr mager aber der macht das jedes Jahr so und wird sich schon was dabei denken.?

@Peberinger,

Warum mäht er wieder selber? Hast Deine Mähwerke noch nicht ausgewintert?


wernergrabler antwortet um 03-05-2010 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
@ markus32:

Wahrscheinlich ein kleines Missverständnis:

Ich habe GSR gesät um ihn zu vermehren um DANN Saatgut für eine Gründecke zu haben.
Wegen dem Abbau des CCC: (Insofern MODDUS von Syngenta danach deklariert ist) wüsste ich nicht, dass sich dieser so lange hält ...

mfg
wgsf


Drainagerohrreiniger antwortet um 03-05-2010 16:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
Ermußte das Mähwerk aus einem anderem Gutshof übernehmen, es wurde generalüberholt und im vor die Türe gesetzt. Einen 2. Schwader hat er auch dazubekommen.


kraftwerk81 antwortet um 03-05-2010 16:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schon siliert?
naja, solang er keine perversen Kinderschänder verstecken muss!


Bewerten Sie jetzt: Schon siliert?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;235441




Landwirt.com Händler Landwirt.com User