Schweinegrippe Gedenktag

Antworten: 6
Gratzi 16-04-2010 07:34 - E-Mail an User
Schweinegrippe Gedenktag
Vor einem Jahr, exakt am 24. April 2009, tauchte erstmals der Ausdruck "Schweinegrippe" in den Medien auf. Ab diesem 24. April 2009 erlebten die Leser den bisher krassesten Fall von medialem Alarmismus. Das schlug sogar die drei anderen Medienhypes des Jahrzehnts. Die Schweinegrippe war noch bedrohlicher und endete noch kläglicher.... wär neugierig wo die Gelder und überschüssigen Medikamente gelandet sind?



sysadmin antwortet um 16-04-2010 09:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinegrippe Gedenktag
stt


da_zwerch antwortet um 16-04-2010 13:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinegrippe Gedenktag
Tssss... Schweinsgrippe......
Hundskrippe sans!


Gratzi antwortet um 16-04-2010 15:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinegrippe Gedenktag
@ da_zwerch

super, du hast das auf den Punkt gebracht.


68er antwortet um 16-04-2010 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinegrippe Gedenktag
Sie haben es noch mit einer Ziegengrippe aus den Niederlande versucht,aber die doch mündig gewordenen Kosumenden sind nicht mehr darauf reingefallen. So werden sie wohl darauf sitzengeblieben sein. Geschied ihnen auch vollkommen Recht. Wir Schweinebauern haben ja auch eine schöne Schramme hinnehmen müssen. Gruss 68er


Moarpeda antwortet um 16-04-2010 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinegrippe Gedenktag
jedes jahr wird eine neue sau durch´s dorf getrieben....

......und wenn ich darauf hinweise, werde ich ein verantworungsloser impfgegner genannt :-(( ;-)))


Icebreaker antwortet um 16-04-2010 23:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schweinegrippe Gedenktag
www.sudern.at

;-)


Bewerten Sie jetzt: Schweinegrippe Gedenktag
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;234253




Landwirt.com Händler Landwirt.com User