Antworten: 9
oberlenker 13-04-2010 19:22 - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
Wer von euch hat schon die Sommerungen angebaut?

Bei uns im Waldviertel haben noch nicht all zu viele gebaut !
Für alle die schon gebaut haben:

Feuchtigkeit habt ihr genug !!



Variobass antwortet um 14-04-2010 00:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
Ich hab vor genau 2 Wochen Gerste und Hafer angebaut. Habe heute gesehen das Sie schon raus kommen. Bin aus den Sdbgld und werde am Wochenende Soja reinschmeisen und geregnet hat es nur um 10 lt am m2! Das geht voll im Plan


haasi antwortet um 14-04-2010 07:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
Sojaanbau im OÖ Zentralraum schätze zu 90 % erledigt
habe auch schon eine Maissähmaschine gehört ( im Feld !!)


m.josef@gmx.at antwortet um 14-04-2010 09:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
Das ist doch absoluterm Schwachsinn. Nie und nimmer ist der Soja zu 90% angebaut. Max 30%. Lügts doch nicht herum und haltet andere seriöse Eintragschreriber zum Narren. In meiner Gegend (Traun-Enns-Platte) fast gar nichts:


NikoKlaus antwortet um 14-04-2010 09:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
@ joe_farmer

Danke für diese Meldung. Ich glaub auch nicht das so viel Soja angebaut wurde.

Wer jetzt den Soja bei diesen Witterungen reinschmiert darf sich nicht all zu viel erwarten denn aus 25 jähriger Anbauerfahrung kann ich und mein Vater nur sagen das der Soja, falls es weiter regnet und kalt ist im Boden verfault und nicht keimt!
Soja ist in dieser Richtung sehr empfindlich. Trocken und Warm wie voriges Jahr ist ihm egal.. aber nass und kalt???


may antwortet um 14-04-2010 10:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
Ich glaub vom herumfahren, dass in unserer Gegend schon teiweise die Hälfte des Maises gesät ist - war ja so schön trocken voriges Wochenende
Brrrrr
Hans


monsato antwortet um 14-04-2010 11:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
hay

bei uns im weinviertel ist auch schon ais angebaut worden >BBBBBBBBBBRRRRRR
ja die leute träumen von der bodentemperatur.
kartoffel u 80 % schätz ich mal da ist auch so -kalt ist gleich weniger ansatz das heißt weniger kartoffel pro staude und die wenigen dann sehr groß und die kosten meist nicht viel.

weiters durch den vielen regen ca.45mm zur zeit und noch nicht zu ende, wird eine kruste von 5 cm die folge sein die auch beim dammfräßen nicht mehr gebrochen wird.
das heit es ist damit zu rechnen das im herbst am roder schollen geglaubt werden muß.
das hatten wir schon mal.

also alles schmarn was gemacht wurde, nur damit die arbeit geschehen ist.



biolix antwortet um 14-04-2010 11:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
Hallo !

Null angebaut, gerade mal die Begrünungen seicht bearbeitet.. aber es wird halt dann bei uns der hafer mit dem Mais gebaut.. ;-(

lg biolix


Stonebear antwortet um 14-04-2010 18:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
Hallo bin auch im W4 zuhause auch noch nichts angebaut der Winterroggen großteils kaputt und 35l am m² Regen bekommen.
Ich glaub für das W4 bleibt bei diesen Wetterkapriolen nur mehr Grünland über.

mfg


tristan antwortet um 14-04-2010 20:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frühjahrsanbau
@ haaasi
Ich habe letzten Freitag auch schon eine Maissämaschine gehört.



11 Stunden lang.


Und das hinter meinem Traktor.

hde Tristan

Wer bremst, der verliert.


Bewerten Sie jetzt: Frühjahrsanbau
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;233926




Landwirt.com Händler Landwirt.com User