Hydraulikproblem John Deere 2040

Antworten: 1
Landwirt2040 06-04-2010 19:32 - E-Mail an User
Hydraulikproblem John Deere 2040
Hallo, ich habe einen John Deere 2040 (Bj. 80, Betriebsstunden: 4800), dieser hat seit kurzem ein Hydraulikproblem. Beim Starten des Traktors hebt die Heckhydraulik fast normal, jedoch sobald der Traktor warm wird kann die Heckhydraulik keine schweren Lasten (z.B. Kreiselegge) bei Standgas heben. Weiters ist die hydraulische Lenkung eingeschränkt. Bei längerem Betrieb zeigt sich eine deutlich erhöhte Temperatur des Getriebes bzw. Getriebeöls als normal. Um diese Einschränkungen entgegenzuwirken ist der Betrieb des Traktors nur mit einer erhöhten Drehzahl möglich. Kennt jemand das Problem und vielleicht sogar eine Lösung? Danke, im Voraus!
Schöne Grüße Landwirt2040


walterst antwortet um 06-04-2010 23:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulikproblem John Deere 2040
Pumpe abdichten. Filtersystem reinigen/erneuern.

Da hatten wir das Thema schon mal ganz ähnlich:

https://www.landwirt.com/Forum/59272/John-Deere-2650-Hydraulik.html



Bewerten Sie jetzt: Hydraulikproblem John Deere 2040
Bewertung:
2 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;233180




Landwirt.com Händler Landwirt.com User