Sommergerstenanbau2010

Antworten: 8
Variobass 23-03-2010 22:41 - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
Hallo Leidls! Hat jemand schon die Sommergerste schon reingebracht? Bei uns im Sdbgld konnte man noch nicht drauf. Wenns nit bald geht glaube ich, brauch ich keine mehr säen, oder? Bitte um Meinungen!



schellniesel antwortet um 23-03-2010 22:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
Sommergeste is echt a schaß wennst die net zeitig reinbringst dann hast keinen ertrag!
Naja jetzt sagt er bis freitag eh relativ trocken und sehr warm an vielleicht gehts bis zum Wochenende!
April solls net werden! wie es aussieht wird heuer wieder gerste und mais zugleich gesäht!
Obwohl hier im Forum ja schon wer seinen Mais gelegt hat! mh?
Ich will den Hafer und ackerbohnen endlich reinbringen!

Mfg schellniesel


schnuzlbaer antwortet um 24-03-2010 07:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
bis 10. April brauchst dir gar nix denken, kein Problem. Glaube bei uns in OÖ, wirds auch bis freitag nicht gehen.


biokartoffel antwortet um 24-03-2010 18:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
Natürlich ist bei früher Saat der Ertrag höher, aber auch Spätsaaten können sich rentieren.
Wir liegen auf 1100 m, bei uns wird die Sommergerste im Durchschnitt Mitte bis Ende April gesät, manchmal wurde es auch schon Mai.
Der Nachbar hat letztes Jahr erste Mitte Mai gesät, und für unser Gebiet beachtliche 3200 kg runtergeholt.

Bei uns liegt noch Schnee, also dauert noch eine Weile.

mfg aus Tirol


magyar71 antwortet um 24-03-2010 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
Bei mir hat hat heute schon die erste durchgestoßen (Saat 3. März, Sorte Xanadu), leider ist bei uns im östlichen Trockengebiet meistens der fehlende Niederschlag im Mai der ertragsbegrenzende Faktor. MfG magyar


monsato antwortet um 24-03-2010 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
hay

ihr habt anscheinend keine guten sorten bzw.vielleicht die P. und K. düngung zu lange ausgesetzt.
den: in meiner gegend kann eine xanadu auch 6600kg bringen .
und gute sorten gehen über die 7000kg alles in braugerstenqualität.

die leut sind viel zu nervös beim anbau und warten nicht ab bzw ruinieren alles .
zb. rübenanbau wozu jetzt schon immer kalt in der nacht spätfrost wirds heue auch geben .
aber hauptsach die arbeit is vorüber wie is egal.


feuerwehr antwortet um 24-03-2010 21:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
Habe meine schon am Freitag gesät!

Bei uns schon bald zu trocken!!

mfg


Variobass antwortet um 24-03-2010 21:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
I bring max.5t zusammen! wos mochts aus, schmeist mehr hin,oder auch wachstumsregler oder ist es der boden??????Monsanto@


schellniesel antwortet um 24-03-2010 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sommergerstenanbau2010
@Variobass
Ne das Klima!! und der Boden und mehr hinschmeisen (kommt drauf an wieviel du gibst) und der Wachstumsregulator vorrausetzung um das max zu düngen und auch noch was erten zu können.(Lagergetreide)
Hab mit 50kgN/ha mit rinderschweinegülle auch schon 4,5t gehabt. Anbautermin war der 29 feb. sorte weiß ich gar net mehr?
Wenns wetter passt lässt sich auch ohne hohen aufwand ein guter ertrag erziehlen! Wenn man mal auf 1100m ist denke ich sind 3-4t schon ein Spitzenertrag!
Mfg schellniesel



Bewerten Sie jetzt: Sommergerstenanbau2010
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;231513




Landwirt.com Händler Landwirt.com User