Antworten: 3
helmar 14-03-2010 18:17 - E-Mail an User
"Weibliche Fauen"!
Bitte ganz schnell www.orf.at, schauen, bevor dieser Bericht über die Gemeinderatswahlen geändert wird...........In Tirol gab es bisher 2 Bürgermeisterinnen, und nun sind infolge der Gemeinderatswahlen noch 2 dazugekommen. Laut Bericht "weibliche Fauen"..........teilchen, was mach ma da? Freudscher Vertippser und herrliche Stilblüte?
Mfg, helmar, Helga Marsteurer



teilchen antwortet um 14-03-2010 18:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
"Weibliche Fauen"!

:-)
Es gibt zwar in der Politik durchaus Frauen mit sehr männlichen Eigenschaften und wenige die "weiblich" auftreten, aber in diesem Fall scheint sich der Berichterstatter tatsächlich vertippt zu haben - überwältigt von der bürgermeisterlichen Weiblichkeit :-)



dresan antwortet um 14-03-2010 18:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
"Weibliche Fauen"!
Weil vielen Frauen das weibliche abhanden gekommen und diesen vielleicht nicht.


helmar antwortet um 14-03-2010 20:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
"Weibliche Fauen"!
Also meinst dass eine Frau welche sich in der Politik engagiert eine "hantige Kanten" wird, und im Pfarrgemeinderat ein Engel ist?
Mfg, helmar, Helga Marsteurer, je nach Bedarf liiieb oder hantig


Bewerten Sie jetzt: "Weibliche Fauen"!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;229858




Landwirt.com Händler Landwirt.com User