Entkoppelung der Mutterkuhprämien

Antworten: 4
fredl0699 11-02-2010 14:03 - E-Mail an User
Entkoppelung der Mutterkuhprämien
Hallo
Ich habe gehört, das auch die Mutterkuhprämie Entkoppelt werden soll. Weiß jemand schon etwas näheres. Die Schlachtprämien werden heuer schon Entkoppelt. Bin nämlich am Überlegen ob ich nicht auf Mutterkühe umstellen soll. Wird bei der Mutterkuhprämie auch die Nachzucht mitgerechnet oder muss gekalbt werden.
lg
fredl


MUKUbauer antwortet um 11-02-2010 14:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Entkoppelung der Mutterkuhprämien
Hi

Was genau kommt weiß keiner - aber nach dem was man so hört ist wohl davon auszugehen das die nicht entkoppelt wird - Die wurde nämlich außer in Ö und Frankreich überall schon entkoppelt - dort wo sie entkoppelt wurde haben gibts negative Erfahrungen ....

50% der Kühe müssen ein Kalb haben = ist Mindestkalbequote pro Jahr
20% von der Anzahl der Kühe gibts eine Fleischrasseförderung für Tiere zwischen 8 und 20 Monaten

mfg


kraftwerk81 antwortet um 11-02-2010 16:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Entkoppelung der Mutterkuhprämien
20% von der Anzahl der Kühe gibts eine Fleischrasseförderung für Tiere zwischen 8 und 20 Monaten

das wär mir neu, die Förderung gibts für alle Fleischrassejungtiere zw. 8 und 20 Mon.



MUKUbauer antwortet um 11-02-2010 17:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Entkoppelung der Mutterkuhprämien
Hi

Beispiel - wenn du 10 Mutterkühe hast - kannst du 2 Kalbinnen dazu bekommen - bis dato war das noch immer so...
für alle haben wir die noch nie bekommen - leider

mfg


kraftwerk81 antwortet um 11-02-2010 17:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Entkoppelung der Mutterkuhprämien
?? wir schon

zB. 5 MK's zu 8 Kalbinnen im letzten Jahr


Bewerten Sie jetzt: Entkoppelung der Mutterkuhprämien
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;223714




Landwirt.com Händler Landwirt.com User