hannes0at 07-02-2010 14:17 - E-Mail an User
Katzenmilch
Ich hab heute in der Krone eine toller Werbung gesehen
Katzenmich bei Pennymarkt 200 ml € 0,67 ( ein Liter € 3,35)
Ein Liter haltbare Vollmilch € 0,49
Ich versteh bald die Welt nicht mehr
Auf eure Meinungen freue ich mich

LG Hannes



hoeller1 antwortet um 07-02-2010 14:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Hallo hatten letztens auch mal das Thema im Meisterkurs da war von der Whiskas Katzenmilch die rede 200ml für 0,95Cent. Die Freundin eines Kollegen arbeitet beim Bipa und die sagt es Kaufen die Leute diese Milch die dann für den eigenen Gebrauch die Gut und Günstig milch Kaufen!! Was sind denen die Haustiere nicht alles wert!!

mfg Christian


walterst antwortet um 07-02-2010 14:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Meine Meinung:

Ganz einfach genial vom Penny, HoferLIDLSchleckerSpar....
MIt der 49 Cent-Milch bringst Du die Kunden herein und bei der Katzenmilch zockst sie ab.
Und die Sorge, dass sich jemand über die 49 Cent aufregt, braucht man nicht haben, weil die paar, die sich der Entwertung von Lebensmitteln entgegensetzen werden eh branchenintern von den eigenen Berufskollegen elegant als unnütze SuderantenQuerulantenDemonstranten abmontiert.


777 antwortet um 07-02-2010 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Blöde Frage ?

was ist denn eigentlich Katzenmilch ? wird da etwas beigemischt oder ist das normale Kuhmilch ?


helmar antwortet um 07-02-2010 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Dürfte sogar etwas Fett reduziert sein.........unsere Katzen bekommen gewöhnliche Kuhmilch, und so wie diese ausschauen, vertragen sie diese auch.
Mfg, helmar, Helga Marsteurer


teilchen antwortet um 07-02-2010 20:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch

Man melkt Katzen, oder?

Kleiner Scherz.
Ich hab gelesen, dass bei der Katzenmilch der Milchzuckeranteil reduziert wird, weil die Katzen davon angeblich Durchfall bekommen.
War mir auch neu, unsere Bauernhofkatzen haben auch immer Kuhmilch bekommen. Besonders dick waren sie zwar auch nie, aber ich glaub nicht dass sie Durchfall hatten.

Gleichzeitig wird noch ein Geschmacksersatz dazugegeben, damit die Milch trotzdem süß schmeckt.
Der hohe Preis kommt wieder einmal von der aufwändigen Weiterverarbeitung. Wem es gelingt, laktosefreie Milch aus der Kuh rauszubekommen, der kann sich seine Melkmaschine vergolden lassen.



Kallo antwortet um 07-02-2010 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Mir haben maualte Katzen, die haben bisher nur normale Kuhmilch bekommen! Bekommen natürlich schon auch andere Leckerlie, aber trotzdem die Kuhmilch ist immer willkommen in der Schüssel!


helmar antwortet um 07-02-2010 20:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Nicht lachen........als unsere schwarze Trude vor Jahren mal einen Milchstau hatte, hab ich sie auch gemolken, der Katz war dann leichter.
Mfg, helmar, Helga Marsteurer


teilchen antwortet um 07-02-2010 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch

Da sind wir bald beim Mäusemelken :-D

Mich würde übrigens auch nicht wundern, wenn die Gourmethäppchen von Cesar und Sheba mehr kosten würden als ein Doserl Leberpastete...
Wobei ich bezweifle, dass es dieselben Konsumenten sind, die das eine und das andere kaufen.



walterst antwortet um 07-02-2010 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Ich glaube, Sheba kostet aktuell etwa 5,50€ in Aktion je kg. Du kriegst dafür im selben Geschäft fast 3 kg Extrawurst.


schellniesel antwortet um 07-02-2010 21:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Katzenmilch
Ich würde mein Gras aber auch nicht über die Katztenmilch veredeln!
Kleintierstreu entstaubt in 2 Kg verpackt €11.90!
Mfg schellniesel


Bewerten Sie jetzt: Katzenmilch
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;222977




Landwirt.com Händler Landwirt.com User