Auer Rückezange HRZ 1700 Sw

Antworten: 11
peter_cvx 31-01-2010 18:59 - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
Hallo!

Ich möchte mir heuer diese Auer Zange kaufen. Wer hat schon Erfahrung mit dieser Maschine? Ich möchte mir die Rückezange mit hydraulischem Teleskop. Drehmotor und Schildverbreiterung kaufen. Außerdem habe ich den Hebelsteuerblock auch dabei. Das Angebot vom Händler ist 4800 Euro. Hat diese Zange schon jemand billiger bekommen?

Vielen Dank!



undi1 antwortet um 01-02-2010 10:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
ich habe auch eine 1700 aber ohne hydraulischen teleskoparm! ich kann dir nur sagen, dass sich eine rückezange im nu abbezahlt hat! wenn einmal eine hast, dann wirst du begeistert sein! für normales holz und wenn es das gelände zulässt brauchst keine seilwine mehr!


webi antwortet um 01-02-2010 11:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
Hab mir eine auer 1700 st gekauft
mechanisch zum ausziehen u. drehmotor
Hab bei 10 verschiedenen Händlern Angebote eingeholt und 10 verschieden Preise bekommen !!!
Von 2990.- bis 2550 .- Euro
Hab sie zusamen mit einen Nachbar gekauft !
Brauche sie hauptsächlich auf meinem Holzlagerplatz zum schlichten.
Ohne Seilwinde gehts natürlich nicht.

Lg Webi


lenkrad antwortet um 01-02-2010 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
@ebi, lohnt sich das wirklich 10 Angebote einzuholen für diese eher kleine Investition? Denke mal schon nur an deine Zeit. Und dann aus sicht der Lieferanten die mit Angebot machen auch nur Kosten hatten. Hoffentlich hast du jetz beim weitest entfernten Händler das billigste Angebot gekriegt, dort gekauft und auf dem Weg dortin lässt du das eingesparte wieder liegen...

Ich lass jeweils vom Stammhändler in der nähe Offerieren und je nach Betrag noch 1 bis 2 Gegenofferten aber gleich 9 für dasselbe Produkt? Verursacht nur Kosten die alle wieder tragen werden müssen, auch Du!


peter_cvx antwortet um 02-02-2010 00:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
@tria
Ich arbeite überbetrieblich das ganze Jahr über im Wald. Habe eine 6 to Seilwinde ohne Funk. Da brauche ich immer 1 weiter Person zum Rücken. Ich habe so gedacht, wenn es das Gelände nicht zulässt, werde ich das Holz mit der Winde nur zur Fahrt ziehen, bei ebenem Gelände gleich mit der Zange rücken. Mit der Rückezange kann ich dann alleine Arbeiten und somit fällt die eine Arbeitskraft weg und kann dem Kunden ein billigeres Angebot machen. So meine Philosophie

Danke für eure bisherigen Beiträge!

mfg, Peter


joholt antwortet um 02-02-2010 08:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
@ lenkrad wiso sollte man nicht auch bei geringeren beträgen mehrere angebote einhohlen. gerade dort wird viel geld hinten gelassen aber eines ist richtig wie man es bei dir wieder sieht es geht uns bauern immer noch zu GUT
mfg


lenkrad antwortet um 02-02-2010 08:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
@oholt, ja danke es geht mir noch gut. Ich werds mir merken und beim nächsten mal für eine neue Säge z.B. auch 10 Angebote einholen. Und wenn ich dann doch beim Händler in der nähe kaufe, auch wenn der Preis etwas höher ist? Ich gehe dies ein weil ich dort guten Kundendienst habe und nicht weit fahren muss, dies spart auch wieder Kosten und ist dann letzendlich die günstigste Lösung.


adamo antwortet um 02-02-2010 10:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
@tria
müssen sich bei Dir alle rechtfertigen (Nachbarn, Freunde usw.) wenn sie sich eine neue Maschine kaufen ? Es ist ausserdem ihr hartverdientes Geld nicht Dein's. Steckt da ein gewisser Neidkomplex dahinter ?


Bewerten Sie jetzt: Auer Rückezange HRZ 1700 Sw
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;221608




Landwirt.com Händler Landwirt.com User