Problemunkraut Topinambur!!!

Antworten: 9
User Bild
DJ111 24-01-2010 11:28 - E-Mail an User
Problemunkraut Topinambur!!!
Wer kann mir sagen, wie ich Topinambur am besten aus dem Acker wegbekomme?
Hab auf einem Pachtacker eine Stelle drin und weiß nicht wie ich dieses Zeug am besten da ausrotten kann.

User Bild
Moarpeda antwortet um 24-01-2010 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problemunkraut Topinambur!!!
selberessen, sehr bekömmlich und gesund, allerdings blähend,
vielleicht deshalb "das" mittel gegen die künftige energiekrise ;-)))

es treibt ein jedes wurzelstück aus, wenn man den boden bearbeitet wird man ihn fördern.
wegbringen? vielleicht mit klee und häufigem mähen



User Bild
joppy24 antwortet um 24-01-2010 19:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problemunkraut Topinambur!!!
Hallo!
mähen,mähen und nochmal mähen.
Ich habe es auch gehabt, bei jeder Kultur ist sie domiant, bei Kleegras oder Wechselwiese habe ich dann den Fleck ziemlich oft gemäht und einfach liegengelassen, und bin seitdem frei, gottseidank

User Bild
DJ111 antwortet um 25-01-2010 12:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problemunkraut Topinambur!!!
@ tria:

Hast du ihn damit weggebracht?


User Bild
Faltl antwortet um 25-01-2010 17:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problemunkraut Topinambur!!!
Sehr zu empfehlen für die Küche. Habe sie auch auf einem kleinen Fleckchen. Wenn man sie weghaben möchte muss man die Knollen komplett ausreißen, die vermehren sich sonst immer mehr.
http://www.issgesund.at/gesundessen/gemuese/topinambur.html

User Bild
Tania antwortet um 29-01-2010 13:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problemunkraut Topinambur!!!
Schweine auf dem Acker weiden lassen -> sie werden ihren Spass am graben haben ! Und gesund ist es !

Tania

User Bild
org antwortet um 29-01-2010 14:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problemunkraut Topinambur!!!
OHA! Ich versuche seit Jahren Topinabur in die Kuhweide zu bringen weil ich gesehen habe wie gerne die Kühe die jungen Triebe fressen. Ist mir nie gelungen einen durchzubringen. Vor ein paar Jahren habe ich dann einige m2 abgezäunt. dann ist er wohl gewachsen. Habe das Jahr darauf wieder die Kühe weiden lassen, seither finde ich wieder nichts mehr.

Bewerten Sie jetzt: Problemunkraut Topinambur!!!
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;220390





Diskussionsforum



Landwirt.com Händler Landwirt.com User