Maikaefer 23-01-2010 19:46 - E-Mail an User
Lungenentzündung
Habe ein Kalb mit einer akuten Lungenentzündungder Tierarzt war schon 4mal bei diesem jedesmal Antibiotika,selektan ,Bisolvon, Antiphiostikum und Vetalgin gespritzt aber wie s jetzt ausschaut es wird nicht besser das kalb atmet sehr schwer .vielleicht weiß jemand einen Rat mfg. Maria



Schweiz antwortet um 23-01-2010 19:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Falls du ab und zu mit Homöopathie arbeitest könnte ich dir evtl. weiterhelfen. Hatte auch kürzlich ein Fall mit Lungenentzündung wo der TA nichts erreichte..........

Gruss aus der Schweiz


biolix antwortet um 23-01-2010 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
du sagt es, probier mit Arsenikum, da macht das Gift oft das Gegenteil aus.....


walterst antwortet um 23-01-2010 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Wär mal interessant, wie alt das Kalb überhaupt ist, was die Vorgeschichte ist und ob Du z.B. einen Rippenbruch ausschliessen kannst.


Schweiz antwortet um 23-01-2010 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Hallo Biolix

du weisst sicher dass es mehrere Mittel gibt die in Frage kommen, kommt sehr auf die Symtme an........


biolix antwortet um 23-01-2010 20:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
ja aber meine Frau hat mir das gesagt wenn wirilch fast nichts mehr geht....


lg biolix


Maikaefer antwortet um 23-01-2010 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Ja ich arbeite auch mit Homöapathie


Maikaefer antwortet um 23-01-2010 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Das Kalb ist 8Wochen alt gut genährt .


Schweiz antwortet um 23-01-2010 21:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Hallo Maikäfer

Gib einige auffällige Symtome des Kalbes an.

Husten? Atmung? Fieber? Kalte Ohren oder Beine...? Neigung zum Niederlegen? Appetit?
Zeit (Ist es am Morgen oder am Abend besser)? usw.

Gruss aus der Schweiz


Maikaefer antwortet um 24-01-2010 19:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Das Kalb haat masive Atemprobleme Maul offen und ruingt so quasi nach Luft Temperatur 39,5 und steht den ganzen Tag habe es mit einer Decke zugedeckt heute morgen glaubte es das es ein bißchen besser war sauft keinen Tropfen Milch da steht ziemlich ratlos da


Schweiz antwortet um 24-01-2010 19:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Hallo

Habe gerade nachgeschaut, ich würde dem Kalb Pulsatilla C30 oder C200 geben. Jetzt und dann zwei weitere male im Abstand von 30 min.
Viel Glück

Gruss aus der Schweiz


mfj antwortet um 24-01-2010 21:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung


Maikäfer, ...Hast Du das Kalb am Anfang mal mit irgendwas gedrencht ?




bergbauer310 antwortet um 25-01-2010 08:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Hab leider schlechte Prognose für dich. Hatte heuer anfang des Jahres auch solch ein Kalb.

Meines ist verendet- deines wird auch den heutigen Tag nicht überleben.

die Lungen bzw Bronchien sind mit Schleim voll. Da hilft nix mehr auch kein Cortison.

Es wird ersticken.
Leider.


derek antwortet um 25-01-2010 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung

hallo
da hilft nur mehr so schnell als möglich Infusionen wenn adas nicht hilft erlösen. leider

mfg derek


Maikaefer antwortet um 25-01-2010 09:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Mein Kalb ist leider wirklich erstickt es hats sich dann von selbst erlöst warum der Tierarzt da nicht helfen konnte ist mir ein bischen ein Rätsel.danke für die Ratschläge mfg.Maria


bergbauer310 antwortet um 25-01-2010 12:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
lt auskunft meines TA sind dies Bakterien die sich in den Bronchien ansiedeln und diesen zähen Schleim bringtt das kalb nicht mehr rauf. Da hilft gar nichts mehr, habn selber alles probiert, auch infusion usw. dass kalb streckt nur mehr kopf, liegt nicht mehr, blaufärbung, ringt nach luft, läuft nur mehr und dann Exodus


milk1 antwortet um 31-01-2010 10:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lungenentzündung
Du eine frage habe ich noch ist der erreger rota corona?


Bewerten Sie jetzt: Lungenentzündung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;220269




Landwirt.com Händler Landwirt.com User