brandschutzdeckel für raumaustragung

Antworten: 2
buch28 05-01-2010 13:39 - E-Mail an User
brandschutzdeckel für raumaustragung
ich mache meine raumaustragung für hackschnitzel in einen bestehenden rundsilo.jetzt suche ich einen deckel, den ich auch zur beschickung brauche und der soll auch den anforderungen des brandschutzes gewährleisten. wer hat in den sachen erfahrung. bitte um info und danke.



Bauernhaus antwortet um 06-01-2010 09:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
brandschutzdeckel für raumaustragung
Warum brauchst du einen Brandschutzdeckel? Ist es ein freistehender Rundsilo aus Beton?
Kommt auf die gesamte Situierung an. Frag am besten bei der Gemeinde (Bausachverständiger) oder auch den Rauchfangkehrermeister. Die wissen ganz gut bescheid. Von der Brandverhütungsstelle hat leider meistens keiner Zeit, schade. Hast du keine andere Möglichkeit für die Raumaustragung. Bedenke bei einem Betonsilo das Anfrieren seitlich, hast du einmal nasses Hackgut, verschimmelt es im Silo total. Wie hackst du rein? Mit Gebläse oder direkt, steht eh das Wohnhaus nicht zu nahe am Silo. (Staubentwicklung) Hacke nur mehr mit einem Abstand zum Haus von mindestens 50 m.

Viel Erfolg im neuen Jahr



buch28 antwortet um 06-01-2010 10:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
brandschutzdeckel für raumaustragung
danke bauerhaus.
der silo steht im gebäude und es wird nicht hinein gehackt.und wegen des anfrieren,der steht zu 80% in der erde.es geht nur um die möglichkeiten des beschicken.das hackgut wird in eine hütte am waldrand gehackt. da ich den platz des silos nützen möchte, wird er gekürzt und kommt eine betondecke drauf. ich hoffe ich habe alle unklarheiten beseitigt.


Bewerten Sie jetzt: brandschutzdeckel für raumaustragung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;216481




Landwirt.com Händler Landwirt.com User