Antworten: 11
  30-12-2009 19:54  kotelett
Villacher Fasching

Da soll noch jemand sagen, den Kärntnern ist der Schmäh ausgegangen: Kaum hat man die Hypo Alpe Adria dem Bund angehängt, will das Land schon wieder eine neue Bank gründen und dafür Landeshaftungen eingehen. Manchesmal bleiben einem einfach die Worte weg …

  31-12-2009 10:17  pepbog
Villacher Fasching
das dürfte kein schmäh sein: die kärntner betrachten den bund und damit uns alle als sebstbedienungsladen a la kostenlos!!!
die depperten werdcen schon wieder zahlen!
na schön wird das neue jahr 2010 anfangen
wen verwundert da, dass manche zum anachisten werden?

  31-12-2009 10:31  Christoph38
Villacher Fasching
Naja, warum nicht ?

Die Logik haben die Kärntner auf ihrer Seite. Sie sind mit Haftungen schon so voll gepflastert, dass eine Zahlung unmöglich ist, da kommt es auf ein paar weitere Millionen nicht an. ;-)

In dem Punkt unterscheiden sich die Kärntner übrigens nicht vom Bund, wo Pröll sich über die Kärntner Haftungen entrüstet. Hat doch der Bund auch zB. die Haftung für alle Spareinlagen (befristet) übernommen, die er im Crash-Fall sowieso nicht zahlen könnte bzw. nur pro forma mit frisch gedrucktem Geld. Ich möchte nicht wissen, wieviele Haftungen der Bund am Buckel hat.

Kurzum, ich will damit sagen, dass man neben den verantwortungslosen Kärntnern, die übrige Politkaste und deren Werken nicht gänzlich vergessen sollte.

  31-12-2009 12:04  browser
Villacher Fasching
2010 gibt es keinen Villacher Fasching mehr sondern BZÖFPK Fasching ist doch mal was anders !!!


  31-12-2009 12:31  biolix
Villacher Fasching
Na ja bitte, jedes Land braucht eine Landesbank !!!

klar doch, udn wie geht der Spruch, schon lange nicht mehr Banken ausrauben , lieber selber eine Gründen...

lg biolix

p.s. wer doch eine Überlegung, wer macht mit.... ;-)))

  31-12-2009 13:30  edde
Villacher Fasching
interessanter vorschlag, biolix..
wir bauern gründen eine bank !!!

da wir aussergewöhnlich stark in genossenschaften organisiert sind , würd ich in der namensgebung dieser unserer bank dem vater der genossenschaftsidee, friedrich wilhelm raiffeisen tribut zollen .
wir könnten sie ja friedrichsbank nennen, oder wilhelmsbank, oder eventuell sogar Raiffeisenbank.
mfg

  31-12-2009 13:44  walterst
Villacher Fasching
Ich habe jetzt schon MItleid mit den Kabarettisten vom Villacher Fasching, die ein programm vorbereiten müssen. Deren Stress möcht ich nicht haben.

Bei der Geschwindiglkeit der Ereignisse in Kärnten wird es nicht einfach, dass ein am Morgen geprobter Sketch am Abend überhaupt noch komisch ist oder schon Realität überholt worden ist.

  31-12-2009 15:56  biolix
Villacher Fasching
Ja edde super machen wir das wiklich wie zu beginn unsere Großväter...;-)))

Aber glaubst uns lassen sie das echt Anfangen ?

na schau ma mal... vielleicht gitbs sogar Experten hier wie wir das am besten mit einer Genossenschaftsbank anfangen können,.... ;-))

lg und guten Rutsch...

biolix

p.s. aber walter, von der Hypo reden und schreiben dafür nciht mehr viel.. ;-))) auch dir guten Rutsch, und ich persönlich wäre schon zufrieden wenn das neue jahr so wird wie das alte und wir alle gesund bleiben... ;-)))

  31-12-2009 16:03  Hirschfarm
Villacher Fasching
Ist sinnlos eine zu gründen die würde in spätestens 5Jahren sowieso vom Giebelkreuz geschluckt. Also kann man gleich dort bleiben wo man ist und sich die Energie sparen.

  31-12-2009 17:24  Fallkerbe
Villacher Fasching
Hallo
Manche sind so unfähig, denen gehört die Geschäftsfähigkeit entzogen. Aber unter blinden ist der Einäugige König.

mfg

  31-12-2009 17:45  Icebreaker
Villacher Fasching
"ein am Morgen geprobter Sketch am Abend überhaupt noch komisch ist oder schon Realität überholt worden ist."

Allerdings walterst. An dieser Stelle auch von mir Gratulation an alle Pointenschreiber ;-)

  04-01-2010 11:47  Fallkerbe
Villacher Fasching
Hallo,

Bleibt zu hoffen, das nicht wieder der Bund für das wirtschaftliche Versagen der Populistischen Landesregierung, wie auch immer sie sich grad nennen, gerade stehen muss.



Zitat:
Dem in finanziellen Schwierigkeiten steckenden Land Kärnten droht eine Schadenersatzforderung. Bayerns Ministerpräsident Seehofer will nämlich vom Land 650 Mio. Euro an Schadenersatz fordern, wie die "Presse" berichtet. Damit soll ein Teil des Verlustes ausgeglichen werden, den der Kauf der Kärntner Hypo Group Alpe Adria durch die Bayerische Landesbank angerichtet hat.
Zitat ende

den ganzen Artikel
http://www.oe24.at/money/Topbusiness/Bayern-will-fuer-Hypo-Schadenersatz-von-Kaernten-0608958.ece

mfg