schlichtungsstelle kages

Antworten: 26
  18-12-2009 17:34  jge
schlichtungsstelle kages
wer hat erfahrung mit der schlichtungsstelle von der kages?
kennt wer einen guten streitwertbeteiligten anwalt?
die patientenentschädigung hab ich schon bekommen
nur warum ist ein wiener wappler 70000€
und ein steirischer landwirt nur 22000€ wert?
gibts da nicht einen gleichwertsanspruch beim eugh?

viele fragen und danke für eure antworten

  18-12-2009 19:16  NetworkBiomass
schlichtungsstelle kages

andere Frage:
welche Unterschiede gibts sonst noch zwischen einem wappler und einem landwirt - ausser der 48.000 Euros Differenz???

ebenfalls danke für antwort



  18-12-2009 19:52  Restaurator
schlichtungsstelle kages
den, dass der wiener wappler si a wamp'n um 48.000 euro mit den produkten vom landwirt im heurig'n angfressen hat.
und weil er de vorher schon vom wappler kriegt hat stehn's eahm jetzt neama zua.

  18-12-2009 19:59  Felix05
schlichtungsstelle kages
...bitte nicht auslachen.

Was ist ein Wappler?

Danke, Lutz!


  18-12-2009 20:46  Halodri
schlichtungsstelle kages
Wappler = Blödmann, Fetzenschädel..........

  18-12-2009 22:03  Felix05
schlichtungsstelle kages
Danke Halodri,

die gibt´s bei uns aber auch. :-))

Gruß, Lutz!

  18-12-2009 22:54  Moarpeda
schlichtungsstelle kages
@lutz

"Wappler = Blödmann, Fetzenschädel.........."

das ist sozusagen die psychisch - ätherische beschreibung ,

die dahinzukommende physisch - grobstoffliche ist dahingehend, dass ein wabbler in der regel fett ist, was wiederum nicht heißt, das er nur fette sachen isst,
sondern einen (wabbler)bauch + brüste und eine rote kampfnas hat, was wiederum davon kommt, dass der rote nass ist. (wein ist gemeint, nicht inkontinenz)



  18-12-2009 23:12  tch
schlichtungsstelle kages
Nachdem die Frage: was ist ein Wappler- ausreichend erklärt wurde, wäre noch eine bereits gestellte Frage zu beantworten: Unterschied zwischen Wappler und Landwirt?

Wappler bekommt mehr Geld...?
Wenn der Landwirt gleichgestellt wird dann auch ein Wappler?

lg
tch

  19-12-2009 00:17  Moarpeda
schlichtungsstelle kages
zu 1. der landwirt produziert zuviel für wenig geld, der wabbler konsumiert zu viel für viel geld

zu 2. der wabbler bekommt logischerwiese mehr geld weil er inteligenter ist, siehe punkt 1.

zu 3. nein, ein landwirt kann niemals ein wabbler sein,das ist genetisch bedingt,

ein wabbler ist, wie die alten leute es so treffend bezeichneten: "dea hot an dippl inta da iaxn owa a grossi pappm"

aber um das genau abzuklären müssten wir uns beim beitrag: grüne gentechnik die unendliche geschichte weiterunterhalten.

  19-12-2009 08:22  teilchen
schlichtungsstelle kages

@jge

Was zeichnet einen Wiener aus, dass er ein Wappler ist?
Oder wars vielleicht doch ein ganz normaler Wiener?

Die Kages sind Ländersache und wahrscheinlich deshalb unterschiedlich geregelt. Wieder einmal Zeit um über die Sinnhaftigkeit von neun Länderverwaltungen nachzudenken.

Ist der Sachverhalt von Dir und dem Wiener komplett identisch?


@Moarpeda

Nach Deiner Definition kenne ich aber einige Landwirt-Wappler.


@tch
You made my day :-)



  19-12-2009 09:07  Moarpeda
schlichtungsstelle kages
@teilchen

solche landwirte kann ich mir nicht vorstellen, die metapher ist dahingegend zu verstehen: mit einem dippel unter der achsel kann keiner körperlich arbeiten.

arbeiten und eine große pappm haben wäre rein technisch schon möglich ;-))

  19-12-2009 12:41  jge
schlichtungsstelle kages
ja bis zum wappler sind wir ja schon definiert
dann nennen wir ihn halt jetzt wiener patienten
übrigens teilchen es gibt keine normalen wiener
wer sich 4stunden auf die tangente und den handelskai stellt

ja, und das mit der ländersache ist so
wäre aber sicher vorm eugh anfechtbar

jetzt hätt ich noch gerne antworten von patienten die mit der schlichtungsstelle gekämpft haben
danke jge

  19-12-2009 13:13  Restaurator
schlichtungsstelle kages
vielleicht hilft dir das weiter:

http://www.oerak.or.at/www/getFile.php

links in der suchmaske kannst unten z.b. "krankenanstaltsrecht" auswählen.
aus dem pop-up suchst einen anwalt in deiner nähe.
für eine unverbindliche, kostenlose rechtsberatung nehmen sie üblicherweise um die 30€ (20 - 30 minuten gespräch, mit glück is noch a schreiben dabei).

ich würd mir die rechtsberatung bei 2 verschiedenen anwälten einholen - es gibt ja auch welche die verprozessieren deine 22000 und dann is schluss. :-(

übrigens: je mehr unterlagen du vom wappler mithast, desto leichter kann dir ein anwalt etwas über deine erfolgsaussichten, bzw. warum du weniger bekommst sagen. je dokumentierter du bist, desto besser laufen gerichtssachen.

viel glück und gerechtigkeit
restaurator

  19-12-2009 14:09  jge
schlichtungsstelle kages
ja danke
deshalb such ich ja einen anwalt der vom streitwert 30-40prozent kassiert
aber der muß gut sein nicht so wie die pfeifen denen eh alles egal ist
sie kassieren sooderso
das mit der patientenentschädigung ist bundeslandgeregelt
meine angaben sind der zuerkannte höchstwert

ich werde mit allen zuständigen stellen in allen bundesländern kontakt aufnehmen
auch mit dem eugh
und werde weiter berichten
danke an alle

und weihnachten wird ab 2010 abgeschafft
der josef hat alles zugegeben

  19-12-2009 21:44  sisu
schlichtungsstelle kages
Weil der Weaner Wappler ka Ausgleichszahlung von etlichen 10.000 Euro bekommt und die beim Landwirt dazugezählt wird deshalb nur 22.000 Euro.

  19-12-2009 22:34  Restaurator
schlichtungsstelle kages
@sisu:
neidkomplex oda anfoch nur a vahaute hirnoperation?

  19-12-2009 23:11  sisu
schlichtungsstelle kages
Tatsache, oder wie soll ich einem nackerten ein hemd wegnehmen

  20-12-2009 12:41  teilchen
schlichtungsstelle kages

@Moarpeda

Nun ja, wenn Du die Wampe als hinderlich bei der Arbeit siehst, dann tun die gwamperten Landwirte die ich kenne, alle nichts, ausser den Abstand zwischen Traktorsitz und Lenkrad zu vergrößern.

@jpg

"wer sich 4stunden auf die tangente und den handelskai stellt"

- Das sind die Pendler aus den Umlandgemeinden, die glauben unbedingt mit dem Auto in die Stadt fahren zu müssen. Die Wiener sind schon schlauer und parken ihre Autos am Stadtrand in einer Park&Ride-Anlage und fahren mit den Öffis in die Stadt.



  20-12-2009 18:55  jge
schlichtungsstelle kages
teilchen
deinen beschleuniger habens schon wieder eingeschaltet-cern
ist aber anscheinend noch nicht angekommen

also ein innenstadtwiener fährt mit seinem auto an den park
und mit nem öffi zurück

übrigens ein normaler wiener
der mundl der meinl-ist der fünfer immer noch uh
der verzwetschnix - und alle anderen vollkoffer die das kanal-strom-eisenbahn
auf cbl leasing gemacht haben
oder ist euer vorbild der blade fiaker



  20-12-2009 19:48  sisu
schlichtungsstelle kages
jge!
Bin zwar kein Mundl aber wer ist den Dein Vorbild? Seits froh das Euch die Wiener den ganzen Direktvermarkter und Bio Scheiß glauben weil sonst würdest auf Deinem Glumpert sitzenbleiben.

  20-12-2009 19:54  teilchen
schlichtungsstelle kages

@jge

Ich hab mich etwas unklar ausgedrückt, danke für den Hinweis.
Es sind die Wiener aus den Aussenbezirken, die mit dem Auto zum nächsten Park&Ride fahren und dort in die U-Bahn oder Schnellbahn umsteigen.

Auf die Herren, die Du aufzählst, steh ich zwar nicht besonders, aber Deine Vorurteile mag ich auch nicht.



  20-12-2009 20:16  Moarpeda
schlichtungsstelle kages
@Teilchen

deinen langen satz erlaube ich mir zur besseren handhabung zweizuteilen:

teil 1. "Nun ja, wenn Du die Wampe als hinderlich bei der Arbeit siehst,"

nun ja, der allgemeinen beweglichkeit förderlich düfte so eine wampe nicht sein oder ?
das ist eine frage, die, weil ich persönlich nicht bewampt bin nur theoretisch beantworten könnte.
äh, hast du eine wampe?, wenn nein, bist du auch ziemlich ungeeignet als beantworterin ;-))

nun müßte man einen wamperten fragen, aber der würde nie zugeben, dass die wampe hinderlich ist.
wir werden es also nicht mit letzter sicherheit erfahren ;-(.

teil 2. "dann tun die gwamperten Landwirte die ich kenne, alle nichts, ausser den Abstand zwischen Traktorsitz und Lenkrad zu vergrößern"

leider kenne ich die gwamperten landwirte nicht, die du kennst und kann es daher nicht beurteilen.

faiererweise geb ich zu, dass die anwort ziemlich diplomatisch formuliert wurde, aber du musst verstehen, ich möchte mir nicht den zorn der brau ag. oder des einen oder anderen users (unbekannterweise) zuziehen, jetzt vor weihnachten.






  21-12-2009 16:00  jge
schlichtungsstelle kages
sisu
wenn du nicht der mundl bist
bist sicher die frau quappill
de auf der anser stiagen


  21-12-2009 16:48  sisu
schlichtungsstelle kages
Nein eher der ÖVP-Schoitl

  21-12-2009 17:27  jge
schlichtungsstelle kages
ist zwar ein anderer film
aber eine gute rolle
also warum regst du dich über vermarktende landwirte so auf?

wenn wir euch keine lebensmittel produzieren
dann müßt ihr alles im supermarkt kaufen
ist so wie der strom kommt aus der steckdose

  21-12-2009 20:10  sisu
schlichtungsstelle kages
Ich reg mich überhaupt nicht über Direktvermarkter auf aber bei Euch ist alles schlecht was kein Landwirt ist. Abfällige Bemerkungen wie der Wiener Wappler und dergleichen zeugen auch nicht von hoher geistiger Reife. Es wird schon einen Grund haben warum der eine 22.000 und der andere 30.000 Euro bekommt. Das es der verkehrte Film war weiß ich schon aber habe den Schoitl nur genommen da ich selbst dem Wirtschaftsflügel der ÖVP angehöre.

  22-12-2009 18:16  jge
schlichtungsstelle kages
jetzt sprechen wir ja bald mit einer zunge
ich war einige jahre in wien und umgebung
und bin als gscherter angesprochen worden
wo war da die geistige reife?