Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?

Antworten: 8
  15-12-2009 21:30  Bole
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?

Hallo Leute

Ich hab da ein Anliegen.
Hab neulich bei meinen Traktor (Same Explorer II 90) das Gasgestänge mal genauer angeschaut. Hab beim Gasregler? , da wo das Gestänge hingeht, eine Begrenzungsschraube gesehen. Darauf hab ich mir gedacht, jetzt dreh ich mal den Anschlag weiter rein, damit man mehr Gas geben kann, bzw, mehr Drehzahl erreicht.
Jedenfalls hab ich festgestellt, dass man garnicht soweit gasgeben kann, bis man an der Einstellschraube anschlägt.
Jedenfalls meine Frage: Hat dieser Motor eine Abregeldrehzahl?
Es hört sich jedenfalls so an.

Ich wollte ein bisschen mehr Gas geben, damit er a bissl schneller läuft.

Würd mich freuen, wenn sich ein paar melden würden.
Na dann,
MfG
bole

  15-12-2009 21:36  wernergrabler
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?
Hallo!

Kannst ihn schon raufdrehen.
Aber er wird natürlich auch durstiger.


Wieso willstn ihn raufdrehen? Is der 40er evtl. zu langsam?

mfg
wgsf

  15-12-2009 21:44  schellniesel
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?
Bringt nicht wirklich was!
Die ESP arbeitet sowieso mit einem Fliehkraftregler der entgegen einer Gaszugfeder die nach deinem Gasgestänge kommt arbeitet. Also müsste man auch an diesen federn was verändern.Natürlich wenn man jetzt die feder am Gasgestänge jetzt mehr spannt muss auch der Fliehkraftregler mehr dagegenarbeiten. Ist aber nicht sinnvoll denn das kann echt teuer werden.
Mfg schellniesel

  15-12-2009 21:55  Bole
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?
Ja des geht aber schnell hir drinnen.

I wollt a bissl was raufdrehen, weil mir Der a bissl zu langsam fährt (ich weis, 40 müssten reichen).
I habs hald versucht, aber ging ja ned.
Nur, ausprobieren möcht ich es scho. Evtl läuft er dann doch a bissl schneller.
Aber wenn des so a Arbeit is, des mit de Federn, dann lass i des lieber bleiben.
Aufarwan möcht i den Same ned, dafür geht der mir zu gut. Hab neulich bei einer Aktion vo meinen Händler eine Leistungsprüfung machen lassen. Da waren auch noch andere, ned bloß Same-Schlepper anwesend.
Jedenfalls hat er an der Zapfwelle 98PS gebracht, ohne das jemand dran geschraubt hat ( ich muß da noch sagen, hab diesen Schlepper vor drei Jahren gebraucht gekauft von einen Mechaniker der Werkstadt, mit Neuschlepperzustand, der wird ihn dann so ne Leistung verpasst haben).




  16-12-2009 06:52  regchr
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?
herumdrehen würd ich auch nicht machen,kann nur viel ärger bringen,mit 40 bist e schon gut unterwegs,

  16-12-2009 08:26  josefderzweite
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?
hab mal meinen 8080 ein wenig tunen lassen.sogar in der werkstatt. der hat aber dannach gesoffen wie ein loch, geraucht wie ein kamel. die leistung war schon ein bisschen höher, doch ständig braucht man so hohe leistung ja überhaupt nicht. vorallem beim hängerziehen oder kleine sachen.
hab es gleich wieder rückstellen lassen.

wenn du so etwas machst, dann aber nur bei einem leistungsmessstand.sonst bringst sichs e nichts, da du nie weist wie hoch du bereits bei der leistung bist.

  16-12-2009 21:15  Bole
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?

Von der Leistung her möcht ich ja nix verändrn. Wollt nur a bissl mehr Drehzahl erreichen.
Aber ich glaube, des werd i lieber lassen.

  16-12-2009 21:57  joih
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?
hallo
hatte einen 8070 mit 40er Getriebe hab ihn von 2400 Umdrehungen auf 3000 Umdrehungen gedreht am Gasgestänge. Bei den Steyr Motoren ist es egal da er wie mir gesagt wurde ein Kurzhubmotor ist und locke 3000 U verträgt (wie Kubota Baumaschinenmotoren zb.drehen standart 3000 und mehr Umdrehungen ohne dabei schaden zu erleidenL
bin ca 2000 Std so gefahren dann wurde, unabhängig von der Drehzahlverstellung wurde der deckel an der Einspritzpumpe kaputt, Die welle die in die Einspritzpumpe geht hat das loch ausgerieben und diesel spritzte immer heraus, das bekommt man mit dichtungwechsel nicht mehr dicht (leiden bei vielen Steyr traktoren bei ca 6000-7000 Btrst,) man muß einen neuen deckel rauftun kosten ca 170 Euro). Da hat mir der Mechaniker die Einspritzpumpe gut eingestellt nicht auf Drehzahlerhöhung sondern mehr leistung ,-) ist super gegangen danach hat nicht geraucht und eine sehr gute leitstung gebracht , laut zw-prüfstand brachte er von vorher 64 Ps danch 73 PS und hat auch nicht mehr geschluckt (ca 70 PS und 3 Liter im Jahresschnitt) sowas giebts heute nichtmehr. Hab ihn mit 10000 Btrst verkauft war Motorisch gut in Schuß kein Ölverlust oder sonstwas schad um den traktor;-(

lf joih

  17-12-2009 07:38  tree_01
Wie weit kann ich einen Motor raufdrehen?
so weit, bis dass es kkkrrrrrrrrrrrrrrriiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiicccccccccccccccxxxxxxxxxrrrrrrkkkkkk
macht. danach folgt totale katastroff!

lg, wphast du den film "the day after" gesehn?