Vorweihnachtliche Stimmung:

Antworten: 22
  02-12-2009 18:56  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
mal zum relaxen zwischen dem Getippsel *gg*

http://www.youtube.com/watch?v=DG5CkyRjmLQ

mfg
wgsf

  02-12-2009 19:45  Heimdall
Vorweihnachtliche Stimmung:
Haha, geil =).
http://www.youtube.com/watch?v=Iz-YKdvM9RE&feature=PlayList&p=AC57EA81F1E432AE&index=93&playnext=2&playnext_from=PL
der würd mir allerdings mehr zusagen ;) ;).
Lg

  02-12-2009 19:49  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
@wgsf
:-)
Naja ich sag mal ich kenns schon!

@extreme?.....
Na wär wohl nix zum räumen innerhalb von Ortschaften! stell dir vor du Lüftest gerade:-)))
Mfg schellniesel

  02-12-2009 20:37  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
@ schnellniesel:

Ja: bist einer von den Wenigen.

zwecks Schneefräse:
hättest a Beschäftigung wenn der unterwegs is.

Bei uns gibts auch einen mit seinem LKW und Scheepflug. Dann darfst dich aber net wundern, wenn der Schnee in auf den Bäumen liegt. Bzw. in den Astgabeln in 1 - 2 m Höhe. *gg*

mfg
wgsf


  02-12-2009 20:45  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
Unsere Gemeinde Räumt auch mit Lkw!
Da heißt es auch in Deckung gehen wenn der mit 60 Durchbrettert!
Oft geht da auch etwas Wiese mit die kommen dann im Frühling so 3m neben der Straße zum Vorschein!
Mfg schellniesel

  02-12-2009 20:49  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
jo. des is leicht möglich.
Unser Gemeinde "versenkt" den Schnee zum Teil gleich im Bach.

Jedoch war im Vorjahr der Erste ziemlich angesoffen.
Gesagt, getan, rein in den Bach damit.
3 Stunden später ist unser Feuerwehr-Häuptling über dem Hof zum Auto gegangen. Auf halben Weg merkte er, dass das Wasser das im Bach durch den Schnee aufgestaut wurde durch seinen Hof und in seine Schuhe geflossen ist.

Gleich darauf kam der Chef-Baggerfahrer und der Schnee war schnell wieder draußen! *gg*

mfg
wgsf

  02-12-2009 20:55  Nuss
Vorweihnachtliche Stimmung:


Dos hört sich jo on als wären alles Schildbürger an der Arbeit oder ir seid den Schnee einfach nicht gewohnt.

Das glaube ich eher, wen ich dein Video mitn 188 anschaue!

Bei so einer Schneehöhe starte ich nicht mal meinen Traktor, der ist in 2 Stunden eh wieder zerronnen!

Sei froh das du nicht so viel von der weißen Pracht hast als wie in unserer Gegend!

Meine meinung

  02-12-2009 20:58  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
@ Nuss:

Wo bist du dann zuhause?
Durschnittliche Schneemenge bzw. Grund dafür wäre die Seehöhe.

Das ganze an der Geschichte war, das wir anschließend fort mussten.
Und bei 40 oder 50 cm ist es nicht mehr wirklich schieben sondern "schaufeln".

Für des bissl Diesel den der Traktor braucht tua i mir oba nix on.

mfg
wgsf

  02-12-2009 20:59  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
@Nuss
Was glaubst du was du bei uns bei 2cm Schnee Mitmachst wenn du nach Graz pendeln musst!
Da spielen sich Dramen ab! Meine Nerven bis aufs zerreisen gespannt!

Was die Räumung angeht ist unsere Gemeinde Vorbildlich und braucht keine Unterstutzung von LW. Sind super organisiert.
Mfg schellniesel

  02-12-2009 21:04  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
unsare sand jo a fleißig:

2 Traktore mit Schneepflug (Steyr 9094 und JD 6230)
Schaeff Radlader
Steyr 791 mit Schneepflug und Splittstreuer
Holder Schmalspurtraktor für den Gehsteig.
und natürlich Schneeschaufeln *gg*

trotzdem fahren noch 5 Bauern mit ihren Traktoren!

mfg
wgsf

  02-12-2009 21:11  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
Bei uns räumen sie mit Steyr Lkw gleichzeitig Splitstreuer hinten dran! Ca 200km Straßennezt in 5h! Also wenns richtig fetzt geht sich das nicht aus. da fährt er in einer Tour.
Steyr 9094 für die unwichtigeren Straßen bzw als Unterstützung fürn Lkw ebenfalls auch noch mit Splitstreuer ausgerüstet.
Und noch einen Kubota für die Gehwege die ja nicht all zu viele sind!
Die Hauptstraße räumt allerdings die Straßenverwaltung von St. Stefan!
Hofeinfahrten bzw. privatwege uns werden schon von Lw erledigt.
Mfg schellniesel

  02-12-2009 21:15  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
Fleißig!

Unsere Hauptstraße macht die Straßenverwaltung.

Mein Onkel hat zwei Touren. Gemeindestraßen mit einigen Hofzufahrten. Eine Tour kannst mit 4 Stunden rechnen wenns gut geht. Allerdings splittet der Unimog der Gemeinde.

Mit Splitten würde es noch eine Weile dauern.

mfg
wgsf

  03-12-2009 21:13  Nuss
Vorweihnachtliche Stimmung:


Meine kleine Ranch ist in Kärnten, mitten in der Landebahn für ein Adriatief sowie für ein Tief von Norden.

Das heißt wir bekommen immer etwas ab, wenns von Italien auf die Karnischen Alpen drückt aber auch wenn vom Alpennordkamm her ein Tief kommt!

Seehöhe 1000m, durchschnittlicher Schneefall in cm 120

Also ich glaub euch schon das es bei euch im Flachland wo es nur ein "Ratzerl" geschnieben hat die Verkehrsteilnehmer nicht immer so richtig auf die verhältnisse reagieren.
Man kanns ihnen ja auch nicht verübeln wenn so eine Situation nur 2,3,4 mal im Jahr vorkommt.

Muss sagen bei uns gibt es fast keine Probleme mit den Verkehr wenn es frisch geschnieben hat!!


Geräumt wird die Bundesstrasse von der Strassenverwaltung mit LKW und Salzstreuer
Die Gemeindestrassen mit einem Unimog, Kahlbacher Schneepflug und aufgebauten
Salzstreuer
Der Rad und Gehweg im Ortsgebiet mit einem Kubota mit Pflug oder wahlweiße mit einer Schneefräse
Der Radweg ausserhalb des Ortsgebietes von einem Landwirt (Fendt Vario 310)
Die Bringungswege zu den Höfen werden eigentlich großteils selbst geschoben von den Landwirten

Wenns so richtig schön schneit ist es eine Freude anzusehen wieviele Geräte dabei beschäftigt sind den Schnee wegszuräumen!!




  03-12-2009 21:36  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
@nuss
Na das ist schon was anderes!
Bei uns ist es meist aufgrund der Hohen verkehrsdichte schon ausreichend wenn einer sich anschei... und vorne herumschleicht. Kommen davon zwei zusammen ist das Chaos Perfekt.
Wenn das ganze dan auf einem hügel Passiert und ander dann stehen bleiben werdens nervös weils glauben sie kommen da nicht mehr weg. Und so nimmt das ganze seinen Lauf.

Da siehste sachen die musst eigentlich filmen. Vorigen Winter hab ich 4h für 28km nach hause benötigt!! davon für 8km 3,5h!!!!
Da siehste Leute mit 4 motion golf auf 10cm schnemmatsch hengen bleiben div Frauen ketten verzweifelt anlegen die dann die Kotflügen zerschlagenweil nicht richtig montiert(jetzt nix gehgen frauen aber das hab ich schon beobachtet)......
Da lässt wirklich nerven aber nach einer stunde darfst dir einfach nix mehr denken.
Mfg schellniesel

  03-12-2009 21:48  Moarpeda
Vorweihnachtliche Stimmung:
ihr mit eurem "youtube", solchene sachen stellt´s ihr nur herein, weil es meine kabelloses system nicht wiedergeben kann.

ich werd´s dem christkind melden.

  03-12-2009 21:53  Nuss
Vorweihnachtliche Stimmung:


Bei uns in der Nähe gibt es den sogenanten "Ochsenbichl".
Ist eine Steigung auf einer Bundestrasse mit einer Steigung von 21% auf einer Länge von ca 800m!
So weit so gut, nur diese Strasse führt zu einem sehr gut besuchten Skigebiet.

Ich kann dir eins garantieren auf dieser Steigung da spielen sich ware (Familien)Dramen ab!

Die besten sind Italiener, mehr sag ich nicht dazu!

  03-12-2009 22:08  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
@moarpeda
Wieso nicht?
Schlechter empfnag? Zu wenig Downloadrate?
Bist doch aus meiner nähe soweit ich mich erinnern Kann!
Bin auch kabelos!
Welchen Browser hast den windows explorer?
Ist bei zwischenzeitlich auch nicht gegangen hat immer nach dem Neuen Flashplayer verlangt nach zig maligen isntallieren von adobe flahplayer hab ich mir den Google Chrome Browser Runtergeladen. Und Videos waren kein Problem mehr!
Mfg schellniesel

  03-12-2009 22:28  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
@ Nuss

bis zu 1,5m hatten wir auch schon.
Allerdings nicht in den letzten Jahren.
Auf unserem Heimatberg aber auch im letzten Winter schlimm gewesen.
Ca. 550 m Seehöhe.
Bist mit dem Traktor gefahren, hast du den links und rechts nur weiß gesehen.

Unsere Gemeinde ist stark von Süden her beeinflusst. Hin zur nördlichen Nachbargemeinde ist ein "Querberg".
Wenn es dort noch regnet, haben wir schon weiß. (Wenn die Temperatur stimmt)

Das mit dem falschen Verhalten bei Schneefahrbahn kenn ich auch.
Bei der Ortseinfahrt ist eine leichte Kurve.
Als ob wo ein Magnet wäre *gg*

mfg
wgsf


  03-12-2009 22:32  Nuss
Vorweihnachtliche Stimmung:
So eine Kurve gibt es bei uns im Gemeindegebiet auch, hatten schon 4 Unfälle in den letzten 3 Jahren aber im Sommer beo troclenen Verhältnissen, bei dieser Kurve steht noch ein Haus, ist vorigen Winter auch noch abgebrannt!

So wie du es sagst, es zieht an wie ein Magnet!

  03-12-2009 22:51  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
Von dem hügel von dem ich spreche heißt hühnerberg! Hat nix mit Hühnern zu tun außer denen die hintern Lenckrad sitzen*gg*
Kommt eigentlich von den Hunnen die sollen da Gräber gehabt haben......

Der ist eben auch berühmt berüchtigt und zieht auch Unfälle ect. an wie ein Magnet!
Einzige wirkliche route für viele Pendler nach Graz! Danach das Nadelöhr Hausmanstätten!
So fahren da schon einige mit ungutem Gefühl dahin weil eben der kleinste Zwischenfall Verkehrschaos auslöst und so für die wildesten Anekdoten herhalten muss! Ein Teufelskreis!
So kommt der Hühnerberg zu seinem Ruf!
Den WGSF auch vielleicht kennt.
Mfg schellniesel

  03-12-2009 22:57  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
@ schnellniesel

Ja. sagt mir was.
Was gehört von heuer am Faschingdienstag?
Die Wagendorfer Dorfgemeinschaft ist nach Graz zum Faschingumzug.
Es hat gerade ein bisschen her geschneit.
Als die Bremse vom Anhänger auf einmal den Traktor lenkte, war es fast geschehen.
Zum Glück nichts passiert!

Kommt drauf an wo in Graz du arbeitest.
Möglichkeit wäre ja noch über Wildon. Wird Kilometermäßig aber doch zu spüren sein.

mfg
wgsf

  03-12-2009 23:02  schellniesel
Vorweihnachtliche Stimmung:
@wgsf
Ja möglich ist über Wildon und anschließend autostrata auch doch ist es eine Kilomterfresserei!
Arbeite im Norden von Graz! Schippingerstraße. Mehr schreib ich nicht wäre Schleichwerbung Fahr nach Wildon eigentlich komplett in die andere Richtung und müsste auch noch durch den Plabutsch und dann über die Nordeinfahrt wieder zurück! Zeit wärs die gleiche aber das Doppelte an KM!
An div. schneetagen wirds auch so gemacht weil eben viel schneller doch oft denkste ja wegem dem Bisserl is eh nix und dann hast die Bescherung!
Mfg schellniesel

  03-12-2009 23:06  wernergrabler
Vorweihnachtliche Stimmung:
schon klar.
Sonst würdest ja e dort fahren.
Aber im Plabutsch hättest einmal 10 km keinen Schnee. *gg*

mfg
wgsf