Empfehlungen Einkreiselschwader

Antworten: 4
  24-10-2009 17:45  karlkrumphuber
Empfehlungen Einkreiselschwader
Hallo

Ich möchte mir demnächst einen Neuen Kreiselschwader bis 4m Arbeitsbreite zulegen (egal ob neu oder gebraucht) und möchte Sie hier um Empfehlungen und Erfahrungen bitten, bzw wie sieht es mit Schwadern von der Firma Pöttinger aus.

Verwendungszweck ist hauptsächlich die Heuaufbereitung aber auch Kleesilage.

mfg

  24-10-2009 18:26  sommerauer4
Empfehlungen Einkreiselschwader
Hallo !Habe einen Pöttinger 380N ,und bin damit sehr zufrieden ,macht durchwegs eine
gute schwad auch bei schnelleren geschwindigkeiten.würde eher keinen größeren
kaufen .erstens wegen dem gewicht-kommt natürlich auch auf den traktor an ,und fängt
bei unebenheiten zum kratzen an.hatte vorher einen 421er war mir vom gewicht auch zu
schwer. ich würd mir keinen gebrauchten kaufen,ausser neuwertiger zustand.
außerdem wird die schwad beim heu zu groß.

  24-10-2009 18:28  Agropower
Empfehlungen Einkreiselschwader
Hallo, Ich habe mir letztes Jahr einen Vicon Einkreiselschwader mit 4.20 m gekauft .
Ich würde sagen ein super Preis-Leistungsverhältnis!
Läuft sehr ruhig, Hydraulische höhenverstellung und sehr saubere Arbeit.
Der einzige Nachteil ist das Gewicht von 850 kg .
MfG

  24-10-2009 21:31  walterst
Empfehlungen Einkreiselschwader
Um auch mit sehr kleinen Traktoren fahren zu können, habe ich das Gewichtsproblem durch ein gezogenes Exemplar mit 4,20 m gelöst.
Bevor ich das versucht habe, war ich sehr skeptisch wegen Wendigkeit usw.
Hat sich als unbegründet herausgestellt.
Die mögliche Arbeitsgeschwindigkeit kann ich mit einem Steyr 548 fast nicht ausnützen.


  25-10-2009 13:26  jge
Empfehlungen Einkreiselschwader
was hast denn für an traktor
und was für ein gelände
ich bin mit dem420iger zufrieden
saubere arbeit und in 9jahren 3zinken

walter gezogen
wenn i vorn und hint nix heben kann
dann bin i bald a alter mann