Get it on Google Play

Claas verändert Vertriebs- und Servicenetz

Das Landtechnikunternehmen CLAAS wird ab 1. Oktober 2011 sein Vertriebs- und Servicenetzwerk in Österreich Slowenien, Kroatien sowie Bosnien-Herzegowina neu ausrichten und verstärken. Anlass ist die Trennung vom bisherigen Importeur, dem Handelshaus Eibl & Wondrak.
Class gehört zu den größten Landmaschinenhersteller weltweit
Class gehört zu den größten Landmaschinenhersteller weltweit
Gespräche über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit führten aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen zu keinem übereinstimmenden Ergebnis. „Wir bedauern das und respektieren die Lebensleistung der Familie Eibl.“ so CLAAS Regionaldirektor Jens Skifter. „Zugunsten alter und neuer CLAAS Kunden werden wir wie bisher auch alles daran setzen, unsere Leistungen weiter zu verbessern und den Dialog mit den Kunden zu intensivieren. Für CLAAS stehen immer die Kunden im Mittelpunkt. Unser Ziel ist stets, die gute Geschäftsbeziehung zu unseren Kunden weiter zu pflegen und zu verbessern. Das gilt für den Kauf von Maschinen ebenso wie für Service, Ersatzteilversorgung und Gewährleistungsthemen“, so Skifter weiter. Für künftige Vertriebsaktivitäten wird CLAAS daher ein exklusives Händlernetzwerk mit der Zielsetzung höchster Kundenzufriedenheit auf- und ausbauen. CLAAS wird dabei sicherstellen, dass alle Kundenanfragen zu Vertriebs- und Servicethemen beantwortet werden. Über neue und alte Ansprechpartner sowie Termine wird CLAAS rechtzeitig informieren.

Zur Homepage von CLAAS


veröffentlicht: 27.07.2011 11:02
Aktuelle Landtechnik Artikel
Kuhn VB 2265 Rundballenpresse im Praxistest

Kuhn VB 2265 Rundballenpresse im Praxistest

Egal ob trockenes Stroh oder nasse Silage – die variable Rundballenpresse VB 2265 von Kuhn verarbeitet alles zu gleichmäßigen Ballen. Ob wir an der Maschine auch eine „Achillesferse“ finden konnten, erfahren Sie in unserem Test.
APV PS Twin im Praxistest

APV PS Twin im Praxistest

Das pneumatische Sägerät „Twin“ von APV hat einen geteilten Behälter mit zwei unabhängigen Dosiereinheiten. Damit lassen sich unterschiedliche Saatgüter exakt ausbringen. Wir haben ein Vorseriengerät ausführlich getestet.

Landwirtschaft 4.0: Experten im Interview über die Landwirtschaft von morgen

Einen Tag vor Start der Agraria fand der 2. Live Praxistag zum Thema Landwirtschaft 4.0 statt. Dabei wurden Experten zu den neusten Trends in der modernen Landwirtschaft befragt – die Facebook-Community verfolgte die Live-Einstiege mit großem Interesse.

John Deere 6250R mit 300 PS vorgestellt

Auf der Welser Messe enthüllte John Deere die neuen 6R-Traktoren. Der 6230R und der 6250R ergänzen die Baureihe ab 2017 nach oben.

Tanco VariWrap S300 Wickler im Praxistest

Der VariWrap S300 von Tanco ist weltweit der erste Rundballenwickler mit drei Armen. Er foliert bis zu 60 Ballen in der Stunde. Was wir mit dem „Dreiarmer“ alles erlebten, erfahren Sie in unserem Praxistest.

Automatisch wenden mit Steyr S-Turn

Mit der neuen Funktion „S-Turn“ können Steyr-Traktoren am Feldende automatisch wenden. Die Elektronik erkennt auch Fahrgassen und lenkt präzise bis in die letzte Ecke. Wir haben das System bei der Herbstbestellung ausprobiert.

Eine Maissorte für alle Regionen Österreichs

Der Körnermaishybrid ARNO® von SAATBAU LINZ brachte in den letzten drei Jahren hervorragende Ergebnisse. Sämtliche Informationen dazu präsentiert das Unternehmen auch auf der Agraria in Wels.

New Holland präsentiert auf der Agraria zahlreiche Neuheiten

New Holland Österreich wird heuer auf der Fachmesse Agraria wieder das umfangreiche Produktprogramm vorstellen. Neben der neuesten Mähdrescher-, Traubenernte- und Pressentechnik stehen vor allem die jüngsten Innovationen bei den Traktoren im Rampenlicht.
Suche
Gebrauchte Claas Landmaschinen