Aktuelle Bildberichte:

schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried , schwein_Schweine_ried ,


Weitere Berichte:

Niederösterreichische Eliteversteigerung Eber 2012

Der Verband niederösterreichischer Schweinebauern veranstaltete am 22. Mai eine Eliteversteigerung. Zuvor wurden die 31 Zuchttiere bewertet und die Sieger in den Rassen Edelschwein, Landrasse und Pietrain (jüngere und ältere) gekürt.
STEWA Mat OPTI Vormast im LANDWIRT Praxistest

Der Mat OPTI Vormast von STEWA hatte die geringsten Futter verluste aller Automaten im Praxistest. Die Futterschale ist groß und hat in der Mitte eine Stufe.
Bausteine einer erfolgreichen Ferkelproduktion

Die Fruchtbarkeit bildet in der Sauenhaltung die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg. Die folgenden Tipps sollen helfen Leistungsreserven zu mobilisieren
MUS-MAX VM rund im LANDWIRT Praxistest

Der VM rund von MUS-MAX hat einen gut funktionierenden Mechanismus zum Einstellen des Schlitzes zwischen Vorratsbehälter und Futterschale. Er gehört zwar zu den teureren Automaten, ist aber ausgereift.
Was braucht das Mastschwein?

Die leistungs- und bedarfsgerechte Fütterung zählt zu den wesentlichen Grundvoraussetzungen für das Erreichen hoher Mast- und Schlachtleistungen. Folgende Empfehlungen sollen Sie daher bei der Optimierung der Fütterung unterstützen, ersetzen aber keinesfalls eine hochwertige Fütterungsberatung.
Neue Bio-Abferkelbucht

In der Bioschweinehaltung stellt der Abferkelstall nicht nur den teuersten, sondern auch den stallbaulich herausforderndsten Bereich in der Ferkelproduktion dar. Das LFZ Raumberg-Gumpenstein/Außenstelle Wels hat eine neue Abferkelbucht entwickelt.
So sparen Sie beim Füttern

Futterkosten gelten als die Hauptkostenstelle in der Schweineproduktion. Wie einfach hier gespart werden kann, zeigen die folgenden Tipps.
So steigern Sie die Milchleistung ihrer Sauen

Sauen mit hoher Milchleistung sind der Garant für hohe Ferkelzahlen. Wie also bringen wir die Sau dazu, ihr genetisches Potential in der Milchproduktion voll auszuschöpfen?
Eliteversteigerung 2009

Am Mittwoch, den 20. Mai fand in St. Pölten die Österreichische Eliteversteigerung statt. 34 Spitzeneber kamen unter den Hammer.
zur Schweineübersicht