Gebrauchte Landmaschinen in Aktion PREISHAMMER

Gebrauchte Landmaschinen

Top Aktuelles

Internationaler Holztag 2015 in Pörtschach

Internationaler Holztag 2015 in Pörtschach

Beim diesjährigen Branchentreff werden wieder die aktuellen Entwicklungen von Experten und Branchenkennern diskutiert und analysiert. Rund 300 Teilnehmer werden am 11. September erwartet.
Bioenergie: Holz aus der Region ist ein Erfolgsmodell

Bioenergie: Holz aus der Region ist ein Erfolgsmodell

Die regionalen Biomassehöfe tragen dazu bei, dass Energie aus Holz einen Boom erlebt. Dank entsprechender Rahmenbedingungen wurden über 1.200 Biomasseheizwerke realisiert.
Karpfhamer Fest mit Rottal-Schau

Karpfhamer Fest mit Rottal-Schau

Inzwischen ist es DAS bayerisch-österreichische Landwirtschafts- und Familienfest: Das Karpfhamer Fest mit der Rottal-Schau (27.8. bis 1.9.2015). 500 Firmen aus ganz Deutschland und benachbarten Ländern stellen auf der größten jährlichen Landtechnikschau Süddeutschlands auf 60.000 m² Freigelände und 6.000 m² Hallenfläche ihre Produkte vor.
Reform Muli T10 X HybridShift geht in Serie

Reform Muli T10 X HybridShift geht in Serie

Der Muli T10 X HybridShift von Reform vereint den hohen Wirkungsgrad eines Schaltgetriebes mit dem Komfort eines stufenlosen Fahrantriebs. Vor wenigen Wochen konnten wir eine Vorserienmaschine im praktischen Einsatz fahren.
Den Boden für den Raps vorbereiten

Den Boden für den Raps vorbereiten

Die Rapsernte 2015 fiel eher enttäuschend aus. Im Herbst wird bereits der Grundstein für den nächsten Rapsbestand gelegt. Wie Sie bei der Saat die Weichen für eine erfolgreiche Ernte stellen und was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier.

Fendt Feldtag 2015 in Melk

Die ganze Welt von Fendt kann auch heuer wieder am Fendt Feldtag 2015 erlebt werden. Am 02. August 2015 laden die österreichischen Fendt-Importeure bereits zum fünften Mal auf den Gutshof des Stiftes Melk ein – es wird mit mehr als 15.000 Besuchern gerechnet.

Baumpflanzaktion in Niederösterreich

Obstbäume erfüllen wichtige Funktionen als Teil der Kulturlandschaft. Die LEADER Region Moststraße bietet daher zusammen mit anderen Regionen die Möglichkeit, geförderte Baumsets zu erwerben.
Weitere Artikel

Musikvideo von bayerischen Bauernbuam im Trend

Hias Riegler ist „a g’standens Mannsbuid“ - als solches wird er jetzt auch noch besungen. Zusammen mit d’Hundskrippln hat er eine Parodie von „Teenage Dirtbag“ ins Netz gestellt. Das Musikvideo wurde schon über 150.000 Mal gesehen.

Ferienbedingt ruhig am Rindermarkt

In der laufenden Woche sind die Preise für Jungstiere, weibliche Schlachtrinder und Schlachtkälber stabil. Ferienbedingt trifft ein knappes Angebot auf angemessenes Kaufinteresse.

Ferkelpreis für die Kalenderwoche 31

Für die Woche von 27. Juli bis 2. August bleibt der Ferkelpreis in allen Bundesländern gleich. Der Ferkelmarkt zeige sich freundlicher, so Hans-Peter Bäck von der Styriabrid.

Wie hoch wird meine Pension sein?

Ein ganzes Arbeitsleben lang bezahlen Landwirte Beiträge für die Pensionsversicherung. Wie hoch schließlich ihre Pension sein wird, ist für manche ein Rätsel. Wir haben nachgefragt, wie sich die Pensionshöhe errechnet.

Erzeugerpreise auf Tiefstand: Bauern in Not

Der Einzelhandel bietet Lebensmittel zu Schleuderpreisen und die Haushalte geben immer weniger Geld für Essen aus. Das geschieht auf Kosten der Bauern, die immer mehr in existenzielle Nöte gedrängt werden.

Online-Warndienst für Maiswurzelbohrer

Die Landwirtschaftskammern haben eine digitale Karte eingerichtet, auf der die aktuelle Verbreitung des Diabrotica sichtbar ist. In Regionen mit steigenden Befallszahlen können die Landwirte so rechtzeitig Vorsorgemaßnamen treffen.
Suche

Marktpreise im Überblick

Hier finden Sie die aktuellen Preise aus dem landwirtschaftlichen Bereich.

Fotowettbewerb

Das schönste landwirtschaftliche Sommerfoto

Wir suchen das schönste landwirtschaftliche Sommer Foto 2015. Foto einsenden und iPad mini gewinnen!

Getreidemarkt

Preise für Mais, Raps und Getreide

Hier erfahren Sie, wie sich die Getreidemärkte entwickeln und welche Preise derzeit für Weizen, Gerste, Mais und Raps bezahlt werden.