Gebrauchte Landmaschinen in Aktion PREISHAMMER

Gebrauchte Landmaschinen

Top Aktuelles

Schweinemarkt: Sommerwetter stoppt Preisrutsch

Schweinemarkt: Sommerwetter stoppt Preisrutsch

In der Woche von 2. bis 8 Juli 2015 konnte das heiße Wetter den Preisrutsch am Schweinemarkt stoppen. Sowohl in Österreich als auch in Deutschland blieb die Notierung unverändert.
OÖ Bäuerinnen: Flexible Kinderbetreuung gefragt

OÖ Bäuerinnen: Flexible Kinderbetreuung gefragt

Familie und Beruf zu vereinbaren wird für viele Paare zur Herausforderung. Vor allem in den ländlichen Regionen muss das Angebot an Kinderbetreuungsplätzen weiter forciert werden. Familienministerin Sophie Karmasin setzt dabei auf unterschiedliche Faktoren.
ZAR: President´s Award für Christa Egger-Danner

ZAR: President´s Award für Christa Egger-Danner

Für ihre Arbeit im Bereich Klauengesundheit zeichnet die ICAR-Arbeitsgruppe die Österreicherin Dr. Christa Egger-Danner mit dem President´s Award aus.
Fleischkennzeichnung: Gastronomie ist gefordert

Fleischkennzeichnung: Gastronomie ist gefordert

Seit drei Monaten können Wirte und Großküchen in ihren Speisekarten österreichisches Fleisch ausloben. Die EU macht die Herkunftskennzeichnung möglich. Gemacht wird es dennoch kaum. Eine Petition könnte dies nun ändern.
US-Schweinebestand wieder größer

US-Schweinebestand wieder größer

Der Schweinebestand in den USA ist wieder gewachsen. Die dortige Branche erholt sich vom PED-Virus. Das USDA erwartet einen deutlichen Rückgang der Preise.

GEA mit neuem Melkroboter und Fütterungsroboter

Am Automation Day 4.0 gab GEA einen Einblick in den Stand ihrer aktuellen Produktentwicklungen. Zwei neue Maschinen, die bald die tägliche Stallarbeit erleichtern sollen, sind der Monobox-Melkroboter für Betriebe mit bis zu 70 Kühen sowie der Fütterungsroboter MixFeeder Pro.

Stihl Motorsägen im Praxistest

Die drei Stihl-Sägen MS 241 C-M, MS 261 C-M und MS 362 C-M stehen bei Waldbesitzern hoch im Kurs. Alle drei Modelle sind mit der elektronischen Vergaserregelung ausgestattet. Wir haben die drei Sägen getestet. Beeindruckt haben uns alle drei Modelle mit ihrem guten Startverhalten. Unterschiede gibt es dennoch genügend.
Weitere Artikel

Rinder vor Fliegen schützen

Fliegen und Mücken sind nicht nur lästig, sie können auch Krankheiten übertragen. Vor allem Weidetiere sollten zuverlässig vor Fliegen geschützt werden.

Ferkelpreise für Kalenderwoche 27

Die Berg- und Talfahrt der Mastschweinepreise setzt den Ferkelmarkt recht kräftig unter Druck. In Anlehnung an unsere Referenzmärkte verliert die Ferkelnotierung diese Woche 10 Cent.

Seidenhuhn im Vormarsch

Das Seidenhuhn fällt durch sein eigentümliches Aussehen auf. Das buschige, fast fellartige Gefieder und der befiederte Kopf sind immer öfter in heimischen Hühnergärten zu sehen. Ihre Haltung ist relativ einfach.

Lüften im Rindermaststall

Wenn sich die Hitze in Rindermastställen staut und damit die Fresslust sinkt, macht der Sommer den Rindermästern das Leben schwer. Frischluft und guter Luftaustausch ohne dabei Zugluft entstehen zu lassen, sind eine Herausforderung.

Milchproduktion im Osten Deutschlands

Deutschland ist das Milchproduktionsland Nummer 1 in Europa. 25 Jahre nach dem Mauerfall trafen sich European Dairy Farmers in Rostock, um gemeinsam in die Zukunft zu blicken.

Qualifizierte Mitarbeiter für Feld und Stall

Für Betriebshelfer und Lohnunternehmer gab es in Österreichs Schulen bislang keine Ausbildung. In Oberösterreich soll diese Lücke nun geschlossen werden. Fachschüler bekommen in Otterbach und Waizenkirchen das Rüstzeug für die Arbeit auf fremden Betrieben.
Suche

Fotowettbewerb

Das schönste landwirtschaftliche Sommerfoto

Wir suchen das schönste landwirtschaftliche Sommer Foto 2015. Foto einsenden und iPad mini gewinnen!

Danke für Ihren Besuch:

Westtech Days Händlertag
Westtech Days Händlertag am 25. Juni 2015
Westtech Days Kundentag
Westtech Days Kundentag am 26. Juni 2015

Getreidemarkt

Preise für Mais, Raps und Getreide

Hier erfahren Sie, wie sich die Getreidemärkte entwickeln und welche Preise derzeit für Weizen, Gerste, Mais und Raps bezahlt werden.