Eigene Almsennerei

Insgesamt umfasst die Engalm mit der zugepachteten Hochalm Ladiz über 700 ha. Herzstück der Engalm ist die eigene Almsennerei. Fast 600.000 kg Milch werden je Almsommer zu über 1.500 Käselaibe verkäst.

Weitere Infos zu: Holstein Rinderzucht Tirol



Weitere Berichte:

Mutterkuhhaltung auf der BOA Farm

Auf der BOA Farm halten Fred Zehetner und Daniela Wintereder 600 Rinder der Rassen Galloway und Angus. Diese Diaschau zeigt, wie es die beiden schaffen, mit wenig Arbeitszeit eine große Herde zu managen.
Internationale Fleischrinder auf der EuroTier 2014

Auf dem TopTierTreff in Halle 27 wurden 140 Rinder präsentiert. Obwohl zwei Drittel davon Milchrassen angehörten, glänzten die Fleischrinderrassen mit Vielfalt. Die bedeutenden deutschen und internationalen Rinderzuchtverbände führten die besten Rassevertreter auf die Drehbühne und informierten über Vorzüge und Einsatzmöglichkeiten. Fast über alle Rassen hinweg standen die Zucht auf genetische Hornlosigkeit und genomische Selektion im Vordergrund.
Top-Grassilage bringt Top-Milchleistung

Die Grassilage soll eine hohe Energiekonzentration und beste Gärqualität aufweisen. Dafür müssen einige Regeln beim Silieren eingehalten werden. Hier finden Sie Tipps, um auch 2013 wieder Top-Qualitäten zu erzeugen.
agroclean Euterwolle reinigt trocken, effizient und ökologisch

Mit der agroclean Euterwolle reinigen Milchviehhalter die Euter ihrer Kühe ökologisch und effizient. Rund 5 g reichen aus, um das Euter einer Milchkuh schonend zu reinigen und gleichzeitig zu stimulieren. So spart man Zeit, Geld und arbeitet nachhaltig.
Weißen Germer zurückdrängen

Der Weiße Germer ist als Platzräuber vor allem auf Weiden unerwünscht. Er ist im frischen aber auch im silierten und trockenen Zustand sehr giftig. Einzelpflanzenbekämpfung und Weidepflege verhindern die Ausbreitung.
Umgebauter Häcksler als Einstreuautomat

Christian Schmoller ist leidenschaftlicher Bauer und ein geschickter Handwerker und Bastler. Um sich das tägliche Einstreuen im neugebauten Mutterkuh-Tretmiststall zu erleichtern, hat sich der Bauer einen alten Epple Blasius Standhäcksler zu einem Einstreuautomaten umgebaut. Auch sein selbstentworfener Reifen-Futtervorschieber in Verbindung mit einem Silokamm kann sich sehen lassen.
Ausbildung zum Eigenbestandsbesamer

Fast 40 % der Besamungen werden von Landwirten selbst durchgeführt. Neben Flexibilität, Unabhängigkeit und Kostenersparnis steht für viele Eigenbestandsbesamer das Verständnis für das Fruchtbarkeitsgeschehnen des Viehbestandes im Vordergrund.
Holstein Austria bei der DHV-Schau 2013

Als Vollmitglied beim Deutschen Holsteinverband startete Österreich mit vier Kühen bei der Deutschen Holstein Schau (DHV-Schau) 2013. Und dieser Start war mit drei Klassensiegen und einem Reservesieg äußerst erfolgreich.
50 Jahre Kärntner Holstein Verband

Mit einer Jubiläums-Vollversammlung und einer großen Züchtergala feierte der Kärntner Holstein Verband sein 50jähriges Bestehen am 7. März 2015 im Casino Velden.
zur Rinderübersicht