Get it on Google Play

Landtechnik im Alpenraum

Am 9. und 10. Mai findet in Feldkirch (Vlbg.) die 11. Tagung „Landtechnik im Alpenraum“ statt. Veranstaltet wird diese Tagung von den beiden Forschungsanstalten BLT Wieselburg und ART Tänikon.
Die 11 Tagung findet in Feldkirch (Vlbg.) statt
Die 11 Tagung findet in Feldkirch (Vlbg.) statt
Die von den beiden Forschungsanstalten BLT Wieselburg (Österreich) und ART Tänikon (Schweiz) organisierte Tagung findet alle zwei Jahre statt.Die Tagung ist für Entscheidungsträger sowie Ingenieure und Techniker aus der Landtechnikbranche, aus öffentlichen und privaten Institutionen (wie Landwirtschaftskammern, Sicherheitsberatung, Maschinenringe, Universitäten) sowie Lehrer, Berater und Landwirte interessant. Die Themen zum 20 Jährigen Jubiläum sind:

Elektrische Antriebe

• Grundprinzipien, neueste Forschungsergebnisse

Entwicklungstrends der Landtechnik im Berggebiet

• Neuheitenpräsentation verschiedener Hersteller

Agrarpolitik nach 2014

• Perspektiven für kleinstrukturierte Betriebe

• Überbetrieblicher Einsatz von großen Motormähern



Grünland

• Kosten verschiedener Verfahrensketten im Berggebiet

• Möglichkeiten zur Eindämmung der gemeinen Rispe

Das detailierte Tagungsprogramm wird ab Ende Jänner 2012 auf den Internetseiten der BLT und von Agroscope abrufbar sein.

Anmeldung und Tagungsgebühr

Tagungsgebühr bei Anmeldung

100 € bis31. März 2012

140 € ab 1. April 2012

BLT Wieselburg - DI Günther Hütl

Tel.: +43 7416 521 75-57

Fax: +43 7416 521 75-45

E-Mail: guenther.huetl@josephinum.at

ART Tänikon - Robert Kaufmann

Tel.: +41 52 368 31 31

Fax: +41 52 365 11 90

E-Mail: robert.kaufmann@art.admin.ch


Bewerten Sie jetzt: Landtechnik im Alpenraum
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
articleview;11212
veröffentlicht: 02.01.2012 14:35
Suche
Aktuelle Landtechnik Berichte
Amazone Gestängeführung DistanceControl plus

Amazone Gestängeführung DistanceControl plus

Neu bei Amazone ist die automatische Gestängeführung DistanceControl plus. Sie ist mit je zwei Sensoren an der linken und rechten Gestängehälfte bestückt.
Oehler Transportsicherung für Ballenanhänger

Oehler Transportsicherung für Ballenanhänger

Für den sicheren Transport von Rund- und Quaderballen rüstet Oehler nun seinen Ballenwagen DDK 240 B mit einer hydraulischen Sicherung aus.

VLÖ lädt zu Agrar-Dienstleister-Tagen 2016

Sie sind mit Ihren Maschinen für andere Landwirte oder Gemeinden im Einsatz? Die Vereinigung der Lohnunternehmer Österreich (VLÖ) veranstaltet eine interessante Vortragsreihe für alle Dienstleister, die für die Land- und Forstwirtschaft sowie für Kommunen mit Maschinen tätig sind.

ISOBUS Test Center: Über 100 Kunden in 2015

Das ISOBUS Test Center in Osnabrück ist eines von weltweit nur fünf offiziellen Testlaboren des AEF. Die AEF-Zertifizierung wird zur Erfolgsgeschichte und die Datenbank verzeichnet immer mehr Nutzer.

McCormick Importeur Dietrich sperrt zu

Am 20. Jänner 2016 wurde am Landesgericht Korneuburg die Schließung der Ing. Rudolf Dietrich GmbH beschlossen.

Automatische Fütterung selbst gebaut

Hannes Glawogger und Franz Thomüller haben gemeinsam eine automatische Fütterungsanlage gebaut. Mit dem Automat füttert Glawogger seine Tiere innerhalb weniger Minuten. Fürs Material investierten die Landwirte rund die Hälfte der Kosten eines herkömmlichen Futterroboters.

Zuwa Wühlmausbegasungsgerät im Praxistest

Wühlmäuse bekämpfen mit einem Begasungsgerät? Wir haben in der Praxis ausprobiert, wie gut das funktioniert. Zeit und Geduld sind beim Anwender auf jeden Fall gefragt.

TerraCare passt Reifendruck in wenigen Sekunden an

Lohnunternehmer Schausberger (OÖ) hat eine Reifendruckregelanlage entwickelt, die in wenigen Sekunden den Druck in den Rädern für die Straßenfahrt erhöhen kann. Ein patentierter Druckspeicher macht den Unterschied!

Neuzulassungen Standardtraktoren 2015 Jän-Dez

Im Jahr 2015 wurden in Österreich 4.805 Standardtraktore verkauft. Das bedeutet ein Minus von 629 Maschinen bzw. einen Marktrückgang von 11,6 %. Steyr ist nach wie vor die unangefochtene Nummer 1.

Claas: Wechsel in der Konzernleitung

Jan-Hendrik Mohr, Mitglied der Claas Konzernleitung, übernimmt zum 1. April 2016 die Verantwortung für das Geschäftsfeld Getreideernte.

ÖKL Seminar Maschinenkosten

Betriebswirtschaft für Betriebsführer – Maschinenkosten und deren Optimierung

McHale Wickler Orbital im Fahrbericht

Kürzlich präsentierte McHale mit dem „Orbital“ seinen neuesten Rundballenwickler. Dank einzigartiger Bauweise lassen sich mit der Maschine theoretisch bis zu 100 Ballen folieren. Wir konnten bereits eine Maschine der Nullserie im praktischen Einsatz beobachten.

Agritechnica, Trends in der Erntetechnik

Ein Blick auf die Neuheiten der Agritechnica und anderer Messen im vergangenen Herbst, gibt Hinweise auf aktuelle landtechnische Trends. In einer dreiteiligen Serie sehen wir uns diese Trends näher an. In Teil eins geht es um Erntetechnik – zwischen Effizienzsteigerung und Bodenschonung.

Repossi Kammschwader im Praxistest

„So sauberes Heu habe ich noch nie eingefahren“, ist Testfahrer Thomas Hölzl aus Saalbach überzeugt. Grund dafür ist der Kammschwader von Repossi. Er schont das Futter und lässt Erde sowie Steine zurück. Wir haben das Gerät in der Praxis getestet.

Fahrgassenschaltung für Düngerverteiler von Reichert

Reichert Spezialaufbauten, Hersteller von Fronttanks und Aufbautanks für Saattechnik- und Düngesysteme, hat einen Düngerverteiler mit Halbseitenabschaltung entwickelt.

Dynamisches Wiegesystem von Joskin

Joskin bietet ab sofort ein dynamisches Wiegesystem für seine Transport- und Ausbringanhänger an.

Leistungsprüfstand für Rapid Orbito

Die Rapid Technic AG hat in ihrem Werk in Killwangen AG die bestehenden Prüfeinrichtungen für die Einachser ergänzt.

Tipps zum Kauf von Teleskopladern

Teleskoplader sind nützliche Maschinen um die tägliche Arbeit am Hof und Feld zügig zu bewältigen. Beim Kauf eines solchen Laders gilt es einiges zu beachten.

Futtermischwagen von BvL und Kuhn im Vergleich

Wir haben die beiden Vertikalmischer BvL V-Mix Plus 10N-1S und Kuhn Euromix I 1070 in der Praxis und am Prüfstand miteinander verglichen. Die Behälter der Maschinen fassen bis zu 10 m³ Futter. Große Unterschiede zwischen den Testkandidaten gibt es bei der Bauform.

Massey Ferguson 5713 SL bei der ersten Probefahrt

Massey Ferguson geht mit neuen Allround-Traktoren der Serie 5700 SL an den Start. Nach der Tullner Messe konnten wir das Topmodell 5713 SL Probe fahren.

Aus SAME DEUTZ-FAHR wird SDF

Same Deutz-Fahr wird zukünftig unter dem Markennamen SDF auftreten.

Foton-Lovol übernimmt Goldoni

Der italienische Spezialtraktoren-Hersteller Goldoni aus Modena ist vom chinesischen Konzern Foton-Lovol übernommen worden.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis November 2015

In den Monaten Jänner bis November 2015 wurden um 40 Schmalspurtraktoren mehr zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis November 2015

Der Traktormarkt hat sich im November leicht erholt. Es wurden um knapp 7 % mehr Traktoren zugelassen, als im November des Vorjahres.

Forststeilkran selbst gebaut

Landwirt Franz Krammer hat sich selbst einen mobilen Seilkran gebaut. Betrieben wird die Anlage über eine Doppeltrommelwinde. Benötigt er die Seilbahn einmal nicht, lässt sich der Turm mit wenigen Handgriffen von der Winde abkoppeln.

Bauer-Gruppe lässt es in Feuerland regnen

Die österreichische Bauer-Gruppe errichtete in Feuerland, Chile, die „südlichste Beregnungsanlage der Welt“. Damit sichern die steirischen Beregnungsspezialisten in der unwirtlichen Gegend Beschäftigung und Lebensunterhalt der Menschen.

Kuhn GA 8030 Seitenschwader im Praxistest

Der Zwei-Kreisel-Seitenschwader GA 8030 ist eine Maschine für den professionellen Einsatz. Er überzeugte uns bei allen Futterbedingungen mit einer Top-Rechqualität. Welche Erfahrungen wir mit dem Schwader noch sammelten, erfahren Sie in unserem Praxistest.