Ist der Schrägförderer beim John Deere Mähdrescher eine Schwachstelle?

Antworten: 4
Name: Wunderwuzi 21-04-2012 09:23
John deere mähdrescher
Hallo weis jemand ob der schrägförderer eine schwachstelle ist beim john deere mähdrescher . Hab einen 2056 hillmaster und da ist die obere schrägförderer well das lager kaputt und beim ausbauen hab i bemerkt das die welle eingelaufen ist.hab in mechaniker gefragt ob man diese aufschweisen kan und der hat gsagt das es nicht geht.eine neue welle kostet 1200euro.hat von euch schon mal so ein problem gehabt? Mfg wunderwuzi
Name: JAR_313 antwortet um 21-04-2012 11:26 auf diesen Beitrag
John deere mähdrescher
Egal welche Farbe - wenn ein Lager zu lange kaputt laufen gelassen wird ist damit zu rechnen dass die Welle was abbekommt. Das wird auch nicht das einzige Lager sein, was bei diesem Baujahr schon mehr Spiel hat. Da lassen sich nach jeder Saison immer ein paar finden, die man tauschen kann.

Aufschweißen ist die dreifache Arbeit als eine neue Welle einfach einzubauen. Funktioniert das Aufschweißen nicht optimal hat der Mechaniker dem 'Scherben' auf. Du musst selbst entscheiden ob du das Risiko von Mehrarbeit in Kauf nimmst. Für 1200 würde ich das auf jeden Fall schweißen. Neu kannst noch immer machen, zumal die Maschine ja nicht total ausfällt.
Und beim zweiten mal zerlegen gehts dann auch schon schneller:-)

mfg josef

Name: chris_kon antwortet um 21-04-2012 12:20 auf diesen Beitrag
John deere mähdrescher
Hab auch einen JD Drescher, das problem wäre mir nicht bekannt.
Wir nehmen nach jeder saison alle riemen und ketten ab und prüfen die Lager auf spiel.

Name: Wunderwuzi antwortet um 21-04-2012 13:20 auf diesen Beitrag
John deere mähdrescher
Hallo hab mal gehört das die z serie damit sehr empfindlich sind . man hört das nicht wenn das lager kaputt ist aber ich glaub das der vorbesitzer schon mit dem kaputten lager gefahrn ist weil die welle auch schon angegriefen .sonst läufte er super.hat erst 1900 trommelstunden drauf .


mfg wunderwuzi

Name: BHM antwortet um 21-04-2012 14:22 auf diesen Beitrag
John deere mähdrescher
Hab einen JD 2054 HM, auch mir wäre das Problem bei der Serie nicht bekannt. Würde sagen das dies bei jedem MD der Fall sein würde, wenn das Lager kaputt ist. Was bei mir allerdings schon des öfterren Probleme machte ist das Ausgleichspendel beim HM...

Bewerten Sie jetzt: John deere mähdrescher
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;341300
Login