Hardware-Fehler beim Biomasseheizkessel der Firma Hager

Antworten: 0
Name: zimmrer 19-08-2011 15:14
Biomasseheizkessel der Firma Hager
Hallo zusammen
ich suche jemanden der einen Biomasse-Heizkessel der Firma Hager vom Typ Hager-Compact C110 (110KW) oder auch einen anderen Typ dieser Baureihe im Einsatz oder vielleicht irgendwo rum stehen hat. Bei unserem Kessel hat die SPS (Steuermodul), welche den Brennvorgang steuert, einen Hardware-Fehler. Das Steuerprogramm lässt sich nicht mehr auslesen um es auf eine neue SPS übertragen zu können. Da es die Firma Hager nicht mehr gibt und ich auch keinen ausfindig mach konnte - der dieses Programm noch auftreiben könnte sehe ich die einzige Möglichkeit das Programm aus einer intakten Steuerung auszulesen. Das dauert ca. 5 Minuten mit Laptop und Transferkabel und würde uns ungemein weiterhelfen. Ein Vorteil für den Programmspender läge vor allem in der späteren Verfügbarkeit bei gleicher Problematik (was gar nicht so abwägig ist...). Falls jemand was weiß bitte kurze mail an: bauer.rainer@t-online.de

Mit freundlichem Gruß
Rainer Bauer
Bewerten Sie jetzt: Biomasseheizkessel der Firma Hager
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;301105
Login