Get it on Google Play

Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk

Antworten: 25
hangprofi 18-07-2011 21:28 - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Brielmaier mäht mit 6 m Doppelmessermähwerk einzeln oder mit 2 Maschinen nebeneinander ,vobei die zweite mit der Steuerung von der ersten automatisch ohne einer Bedienperson zu benötigen mitlenkt und die Fahrgeschwindikeit und Lenkung syncron schaltet
Beim Transport werden die zwei Maschinen ( eine vorne und eine hinten ) zusammengekoppelt
und widerum mit einer Person gesteuert.
Wenn man die Flächenleistung den Spritverbrauch und die Bodenschonung hernimmt ist dies die sauberste und Wirschaftlichste Art Sumpfflachen oder grosse Hänge zu Mähen
Wenn eine richtige Schneid vorhanden ist erzielt man damit ca 15 ha pro benötigten Schleifvorgang.
Solte man nicht wiederum diese schonde Art zu mähen in Betracht ziehen.
farmer_johnny antwortet um 19-07-2011 13:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Unglaublich, wahnsinn...
wie mähst dann noch aus? Brauchst dann a weiteres Mähwerk zum Randzonenmähen?
Schneidmesser von Mähdreschern, oder wie soll das gehen mit Bodenanpassung?
Gerade in Sumpflächen und großen Hanglagen ist ja die Bodenunebenheit die große Herausforderung... gibt es Bilder oder Videos auch schon?

Teisnrbaur antwortet um 19-07-2011 13:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Und um den Preis einer Brielmaier mit 6 m Schneidewerk bekommst du einen Traktor mit Frontmähwerk.

VideoSchau hier:
 

farmer_johnny antwortet um 19-07-2011 15:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Bestens,
Video mit 2 Mähmaschinen zeitgleich und Transport wie der erste Eintrag geschildert hat?

HAFIBAUER antwortet um 20-07-2011 07:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Hallo Hangprofi ,

Bitte bleibts am Boden,anscheinend muss den Bergbauern sehr Gut gehen wens solch Geräte im Kopf haben.

Christoph38 antwortet um 20-07-2011 08:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Habe auch Hangflächen.
Wegen der Bodenunebenheiten usw. könnte ich den Brielmaier mit 6 m Mähwerk nur dort einsetzen, wo ich auch mit dem Traktor mähen kann.

Wahrscheinlich nicht ohne Grund, dass in den Videos die Steilflächen gleichmässige verlaufende Hänge sind.

walterst antwortet um 20-07-2011 08:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
IM Brielmaier Werbevideo sieht, man, dass das Gerät auf der Ebene und ohne Hindernisse super funktioniert.
Interessant wäre, wie man dann die Hindernisse, Böschungen, negativböschungen und Spitze ausmäht und die unebenen Flächen. Vor allem wäre interessant, wie gut nach dem ersten Kontakt mit einem Hindernis noch gemäht wird.

http://www.youtube.com/watch?v=ecV_Y3vn_9A&feature=related


 

mfj antwortet um 20-07-2011 13:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk

Durch den hydr. Antrieb ist ein Auffahren auf Hindernisse relativ problemlos. Das Messer bleibt bei Überlast stehen bzw. bevor es abschert.
Aber kaputt machen kann man natürlich alles...wenn man will !

6 m ist natürlich Übungssache. Wer mit "Schmetterling" mäht sucht sich auch nicht gerade Baumwiesen aus, dafür ist es nicht geeignet.
Brielmaier baut darum eben Mähwerke von 1,25m - 3,50m
Die 5m und jetzt 6m sind Prototypen welche die Möglichkeiten eines hydr. Antriebes darstellen, nicht mehr und nicht weniger.
Zum Messerschleifen wird da eh schon manche Werkstatt zu kurz ;-))



Arni1 antwortet um 20-07-2011 17:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Und die Garagen(türen) müßten dann ja auch breiter werden ....

Gruß
Arni

golfrabbit antwortet um 20-07-2011 19:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Mähe selbst mit Doppelmesser(Metrac) und schaff es immer wieder 1 Klinge abzuscheren. Bei 6m muß auch ein hydr. Antrieb viel Drehmoment aufs Messer übertragen, wenn also kein "Bilderbuchhang" vorliegt sind solche Probleme vorprogrammiert, und ein Messer mit diesen Ausmaßen paßt nicht so einfach ins nächste Auto, außerdem möchte ich diese Ungetüme auch nicht schleifen müssen. Meine Meinung: Wo der mäht fahr ich zu ähnlichen Kosten auch mit Metrac, kann dann aber sitzen, hinterher kreiseln und schwaden. Als Werbegag ok, ansonsten für die Fische.
Josef

BCh antwortet um 20-07-2011 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Hallo!

Bin der selben Meinung wie golfrabbit! Mähe mit meinem Mähtrak zwar nur 4m breit dafür kann ich aber sitzen und muss nicht hinterher tigern.



 

Fendt312V antwortet um 20-07-2011 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Dieses Mähwerk hat genau 3,5 m nicht die 6 m. So einen Bilderbuchhang kann ich meinem Motormäher nicht bieten, mich steckt es mit 2,2 m schon in die Löcher hinein. Diesen gezeigten Hang kann man auch mit einem Mähtrak gut mähen. Bin gerade einen Köppel Bergtalent am ausprobieren. Geht gut. Das einzige was mich nervt ist der Sicherheitsschalter der dauernd niedergedrückt werden muß und die Hand verkrampft wird.

farmer_johnny antwortet um 21-07-2011 08:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Und dein Rasant gegnügt sich auch noch mit weniger sprit (Diesel) als der Kohler Motor beim brilli.
Ob sich die rotierenden Mähwerkzeuge durch die bewährte Doppelmessertechnik zurückdrängen lässt?

Teisnrbaur antwortet um 22-07-2011 09:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Hallo kann mir jemane erklären für was der 2. Mäher im Video ist.
Da mäht ein Mann mit 2 Maschinen was bringt das? Außer ernormen Kosten?

in diesem Video ab der hälfte
 

mfj antwortet um 22-07-2011 09:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk



...hier wird die Zukunft vorgestellt, Teisnbaur ;-))

Das aus betriebswirtschaftlicher Sicht, für 80 % der Betriebe in Österreich dass nie in Frage kommt - ist nicht Gegenstand dieser Präsentation und nicht der Sinn solcher Technik.

Dass hier User immer noch nicht den Unterschied zwischen hydr. und mech. Antriebstechnik kennen - spricht ebenfalls für sich.
Klingen abscheren ist eine Kombination aus Fahrgeschwindigkeit und Drehkraftmoment im Augenblick des Aufpralles auf einen Gegenstand.

Die Fahrgeschwindigkeit auf einem Motormähwender ist entschieden höher, das Drehmoment auch - also ist es auch der Verschleiß.
Bei Motormähern ist die Fahrgeschwindigkeit nicht nur deutlich niedriger, die mit hydr. Antrieb haben die einzig funktionierende Rutschkupplung sozusagen inklusive.
Was sich manchmal bei einem verfilzten Grasbestand auch als Nachteil erweist. Nämlich - das Messer bleibt stehen...







golfrabbit antwortet um 22-07-2011 13:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
@ mfj
Glaub mir , auch andere User kennen den Unterschied der 2 Antriebsarten und ein 6m Doppelmesserbalken benötigt nun mal ca. 18 Ps für den Antrieb( lt. Busatis 3 Ps/m Arbeitsbreite)- also dementsprechend hohes Drehmoment um nicht stehen zu bleiben. Es braucht daher nur einen kleinen Stein, einen Ast oder Wurzel und du hast deine abgescherte Klinge.
Bitte um Aufklärung: Wer oder Was ist ein Motormähwender? Aber bitte in einfachen Worten um deinen Ausführungen auch folgen zu können.
Frage Nr. 2: Wieviel ha/Jahr mähst du selbst, womit, wie steil und seit wann?
Josef

mfj antwortet um 22-07-2011 20:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk


Lieber Golf...hase ;-)


Ein Motormähwender ist die behördliche Bezeichnung für einen zweiachsigen Geräteträger...in der bäuerlichen Umgangssprache auch Mähtrak(c) genannt. Allerdings ist die Bezeichnung Mähtrac die falsche Abwandlung von Metrac, und die ist nicht nur falsch – sondern auch Hersteller geschützt.

Mein Heimbetrieb ist in einer hochalpinen Lage, den ich ausschließlich selbst bewirtschafte. Steilheit ist nicht unbedingt das Kriterium beim Mähen.
Unebene, steinige, „im Anflug stehende Bergwiesen“ sind wesentlich anspruchsvoller für Maschinen, als irgendwelche abgeleckten Hangflächen, und mögen sie noch so steil sein.

Jeder der auf Lawinenhängen mäht, kann ein Lied davon singen – wie oft es mit herkömmlichen Antrieben - Klinken putzt.

Die besten Erfahrungen in solchen Hängen... und im weiten Umkreis wirst Du nichts anderes hören – bietet der Brielmaier Motormäher durch den hydr. Antrieb.
Ist nun mal so. Der Mäher hat dafür andere Probleme – aber darum geht es jetzt nicht.
Die haben wir hier im Forum schon ausführlich und ausgiebig abgehandelt. Mit der Suchfunktion kannst du das ja aufrufen...




johannes1291 antwortet um 02-08-2011 21:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Hallo Fendt312V habe diesen Sommer einen Köppl Berg-Athlet gekauft. Den Sicherheitsschalter habe ich durch ein Sicherheitskabel ersetzt. Das heisst ich bin mit der Maschine durch eine Art Armbändchen verbunden. Wenn ich ausrutsche zieht es das Kabel aus dem Kontakt und der Mäher bleibt stehen. Super sache

schellniesel antwortet um 02-08-2011 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Man hat Brielmaier schon bei Claas angefragt um den Laserpilot angefragt? Oder gleich mit GPS was aber in hanglagen schwierig wird....

Bei 6m AB Anschlussfahren wird mit der Übersicht echt ein wenige zum glücksspiel
Die Gnack-Salbe auch net vergessen....

Mfg schellniesel


leitnfexer antwortet um 02-08-2011 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Hallo johannes!

Zitat: "super sache"

gilt das nur für das sicherheits-armbändchen oder für den ganzen Köppl? Wie viele Stunden hast ihn schon im Einsatz? Und wie zufrieden?
Wenn ich ausrutsche, halte ich mich am Mäher fest...?

so frei
gruß
leitn

Fendt312V antwortet um 15-08-2011 10:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Hallo Johannes, hört sich gut an deine Vorrichtung. Hast die Kupplung die der Sicherheitshebel zu macht dann irgenwie fixiert. Möchten einen kaufen aber das muß irgenwie umgebaut werden. Etwa ein Hebel wie das Mähwerk einschalten und dafür den Zündungsstopp.

johannes1291 antwortet um 17-08-2011 12:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
hallo leitn
Das Zitat gilt für den ganzen Mäher. Ich habe ihn jetzt den ersten Sommer, aber da ich kein Scheibenmähwerk besitze, mähe ich alles mit dem Motormäher. d.h. ich habe schon einige Stunden drauf, aber genau weiss ich das nicht. das Preis/Leistungsverhältnis finde ich im gegensatz zu Brielmaier um einiges besser. Meiner war eine Vorführmaschine und hat 14000 CHF gekostet inkl. 2.50m Balken

johannes1291 antwortet um 17-08-2011 12:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Hey Fendt. Also das Sicherheitskabel hat der Landmaschinenmech. angebaut. Jetzt habe ich nur noch eine Kupplung um das messer zu stoppen und die Maschine anzuhalten. Mit dem Kabel stellt die Maschine ganz ab.
Gruss johannes1291

Bewerten Sie jetzt: Brielmaier Motormäher mit 6m Mähwerk
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;297365
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Brielmaier Motormäher/Motorfräsen
Termine
Artikel über Motormäher
Leistungsprüfstand für Rapid Orbito

Leistungsprüfstand für Rapid Orbito

Die Rapid Technic AG hat in ihrem Werk in Killwangen AG die bestehenden Prüfeinrichtungen für die Einachser ergänzt.
Rapid erweitert sein Stachelwalzensortiment

Rapid erweitert sein Stachelwalzensortiment

Rapid hat sein Sortiment der bewährten Leichtbaustachelwalzen erweitert. Die neue Walze hat 52 Kunstoffstacheln.
TerraTec IBEX 28 Motormäher im Praxisvergleich

TerraTec IBEX 28 Motormäher im Praxisvergleich

Der TerraTec Ibex 28 hat einen stufenlosen hydrostatischen Fahrantrieb. Auch die Anbaugeräte werden hydraulisch angetrieben und lassen sich stufenlos regeln. Die Schwächen und Stärken des Ibex 28 haben wir in unserer umfangreichen Vergleichsuntersuchung erforscht.
Einachsgeräteträger mit Mulcher im Praxisvergleich

Einachsgeräteträger mit Mulcher im Praxisvergleich

Das LANDWIRT Testteam und die BLT Wieselburg haben vier Einachsgeräteträger in der Praxis und auf dem Prüfstand getestet. Was diese Kraftprotze beim Mulchen und Mähen leisten, erfahren Sie in unserer dreiteiligen Serie.
Köppl Atra Motormäher im Praxistest

Köppl Atra Motormäher im Praxistest

Mit dem Atra hat Köppl einen leichten, wendigen Hydromäher auf den Markt gebracht. In der vergangenen Saison konnten wir das kompakte Kraftpaket ausgiebig testen.
Motormäher Brielmaier Duo 6 schlägt Traktor mit Scheibenmäher

Motormäher Brielmaier Duo 6 schlägt Traktor mit Scheibenmäher

Der Brielmaier Duo 6 ist ein Motormäher mit gigantischen sechs Metern Arbeitsbreite. Wir haben ihn mit einem am Traktor angebauten Scheibenmähwerk verglichen. Der niedrige Spritverbrauch, die hohe Schlagkraft, die Bodenschonung und das praktische Handling haben unsere anfänglichen Zweifel schnell beseitigt.
Mehr Berichte

Rapid mit neuem Internetauftritt

Der Schweizer Motormäher-Spezialist hat seine Internetseite, seinen YouTube-Kanal und seinen Facebook-Auftritt modernisiert und um eine eigene Fanseite erweitert.

BBS Mähmesser-Schärfgerät

BBS hat einen Schleifautomat entwickelt, mit dem sich fast alle Typen von Mähmessern automatisch schärfen lassen. Ist das der Durchbruch für Finger- und Doppelmessermähwerke? Wir waren beim Hersteller in Vorarlberg und haben uns das Gerät vorführen lassen.

Aebi CC110 erweitert Combicut Baureihe nach unten

AEBI präsentiert ab 27. November auf der AGRAMA in Bern einen neuen Einachs-Geräteträger.

GreenMax Nachsaatgerät von Agrartechnik Seeber

Mit dem GreenMax Extreme von Agrartechnik Seeber können bislang nicht erreichbare Grünland-Steilflächen nachgesät werden. Wir haben diese neue Technik für Motormäher ausprobiert.

Köppl GEKKO erhält Innovationspreis

Auf der diesjährigen GaLaBau in Nürnberg präsentierte Köppl erstmals den Einachs-Geräteträger GEKKO und erhielt dafür die Innovation-Medaille 2014.

Einachsgeräteträger Rapid Universo jetzt mit mehr Leistung

Den Einachsgeräteträger Universo bietet die Rapid Technic AG jetzt auch mit einem 16 PS starken Benzinmotor an.

AEBI CC36 Motormäher im Praxistest

Mit dem CC36 rundet der Schweizer Bergmaschinenspezialist Aebi sein Sortiment an hydrostatischen Motormähern nach unten ab. In der vergangenen Saison haben wir ihn mit einem 1,9 m breiten Fingermähbalken und einem Blasgerät ausgiebig getestet.

Rapid Orbito Modell Landwirtschaft

Rapid hat seinen im Herbst 2012 vorgestellten Einachsgeräteträger Orbito für landwirtschaftliche Einsatzzwecke optimiert. Der neue Orbito ist leichter, stärker und günstiger, als der ursprünglich eher für den kommunalen Einsatz konzipierte Bruder.

Vogel&Noot Jet 3 versus Vogel&Noot Jet Hydro

Die Jet-Zwillinge von Vogel&Noot unterscheiden sich nur in ihrer Antriebstechnik. Die Leistungswerte auf dem Prüfstand der BLT Wieselburg und im Praxiseinsatz zeigen nur geringe Unterschiede. Wo der Hydromäher die Nase vorn hat und wo er sich gegenüber der Getriebemaschine geschlagen geben muss, erfahren Sie in unserem Vergleichstest.

Getriebemäher Reform M2 D versus Hydromäher Reform RM8

Zwillinge kommen aus einem Haus, haben viel gemeinsam und können trotzdem sehr unterschiedlich sein. Das LANDWIRT Testteam und die BLT Wieselburg haben zwei ungleiche Zwillingspaare von Motormähern in der Praxis und auf dem Prüfstand getestet. Was die Paare voneinander unterscheidet, erfahren Sie in unserer 2-teiligen Motormäher-Testserie „Schaltgetriebe versus Hydro“.

Motormäher von Vogel & Noot – jetzt in Wartberg

Ab März 2014 erfolgt der Gerätevertrieb sämtlicher Vogel & Noot-Motormäher wieder über den Standort Wartberg im Mürztal.

Probefahrt mit dem ibex 14 von TerraTec

Zwei Vorarlberger Jungunternehmer haben einen neuen vollhydraulischen Breitspur-Motormäher entwickelt. Er hört auf den Namen „ibex“, das englische Wort für Steinbock, und soll sich in den nächsten Monaten im Revier des deutschsprachigen Alpenraums verbreiten. Wir haben uns das erste Gerät dieser neuen Gattung in der Praxis angesehen.

Neuer Fingermähbalken von RAPID

Neben dem neuen Einachsmäher Orbit wird Rapid auf der AGRAMA in Bern auch einen neuen 3 Zoll-Fingermähbalken vorstellen.

Rapid ORBITO Einachsgeräteträger

In wenigen Wochen wird der Schweizer Motormäherspezialist Rapid auf der Fachmesse AGRAMA (22. bis 26.11.2012) seinen neuen Orbito vorstellen, der in Punkto Funktion, Bedienung und Arbeitseffizienz in eine neue Dimension vorstoßen soll.

Neuer Hydromäher AEBI CC36

Auf der Welser Messe präsentierte AEBI-Schmidt erstmals den neuen Hydromäher CC36.

Alpin Rake für KÖPPL Bergtalent

Köppl zeigte auf der Welser Messe ein neues Anbaugerät für seinen Motormäher Bergtalent.

Rapid wechselt von MLT zu Reform

Die Reform-Werke übernehmen ab Juni das Rapid Programm für den österreichischen Markt.

Brielmaier Motormäher: So breit wie möglich, so schmal wie nötig

Wie wirken sich unterschiedliche Motorleistungen und Mähbalkenbreiten auf das Handling im Steilhang, auf die Flächenleistung und auf den Spritverbrauch aus? Eine Antwort darauf gibt unser Vergleichstest mit ungleich ausgestatteten Brielmaier-Motormähern.

Fahrbericht: Hill-Rake ersetzt Handarbeit

Auf den letzten Ausstellungen und Messen zeigte Brielmaier ein neues Anbaugeräte für seinen . Wir sind eines der ersten Geräte am Fuße des Großglockners Probe gefahren.

Hydromäher Rapid Rex: Stachelwalzen & Steigeisen

Den Hydromäher Rapid Rex sind wir dort Probe gefahren, wo bisher nur eine Mahd mit der Sense möglich war – bei deutlich über 100 % Steigung.

Motormäher mit Prismen-Radlaufwerk von GERBER MURI

Extrem griffig und selbstreinigend: so präsentiert sich das neue Motormäher-Räderlaufwerk der Schweizer Firma Gerber Muri AG aus der Ortschaft Muri im Kanton Aargau.

Für den Steilhang prädestiniert

Der Brielmaier Motormäher mit hydraulischem Fahr- und Geräteantrieb hat einen unkonventionellen Aufbau. Das Handling des Mähers ist auch im extremsten Steilhang hervorragend.
Privatmarkt - Motormäher
  • Motormäher Rasant Super 90
    Sehr guter Zustand, 161 cm Mähbalken, Zwillingsbereifung, 15 PS, MAG Motor GH 400, Motoröl,- Getriebeölwechsel, neuer Luftfilter, Bidux-System (Schwinghebelmähwerk), 2 x Messer (1 Satz neu (NP: € 600,-).
  • Motormäher, Frontlader, Leichtkompressor
    Verkaufe Motormäher Agria, Preis: € 400,-. Big Lift Frontlader, 1 m, neuwertig, Preis: € 1.100,-. Hydrac Frontlader, ohne Konsole, 1 m, Preis: € 650,-. Leichtkompressor ohne Antrieb, Preis: € 300,-. Für Bastler.
  • Agria 5500 Motormäher mit Anbau-Sichelmäher Rotax Motor
    Rotax Luftgekühlter Einzylinder Zweitakt-Motor, 5,5 KW, 3-Gang-Wendegetriebe, d.h. er kann in allen 3 Gängen vor- und rückwärts gefahren werden. Einzelradschaltung, dadurch ist ein leichtes Wenden möglich. Anbau-Sichelmäher, Schnittbreite: 70 cm. Der Motormäher weist altersgemäße Gebrauchsspuren auf, ist aber in einem guten Zustand. Preis: VB.
  • Motormäher
    Reform, 1,6 m Balken, mit Zwillingsreifen, Top-Zustand.
  • Mag Motor in Teilen
    Motormäher in Teilen zu verkaufen, Kurbelwelle hat Lagerschaden. Neuwertige Teile: Zündspule, Starter, Tank, Motor ist zerlegt. Genaue Typenbezeichnung: siehe Typenschild. Preise auf Anfrage.
  • Agria
    Agria Motormäher, guter Zustand, Seilzug zum Starten, siehe Foto.