Wie man seine Freunde los wird

Antworten: 2
Name: kotelett 26-03-2010 11:16
Wie man seine Freunde los wird

Endlich ist es der EU gelungen, eines der brennendsten Probleme der Gegenwart zu lösen, das bisher geradezu sträflichst vernachlässigt worden ist: Seit Kurzem unterbindet eine Rechtsnorm der Union, dass kleine landwirtschaftliche Betriebe ohne großen bürokratischen Aufwand ab und zu ein Schwein schlachten und daraus leckere Würste, köstlichen Speck oder knusprigen Braten bereiten. Mit diesem ruchlosen Treiben auf dem Lande ist es nun endgültig vorbei; es sei denn, der Bauer rüstet seinen Betrieb für ein paar Zillionen Euro zu einem Agroindustriebetrieb mit Hightechstandard um und begeht damit ökonomischen Suizid......

Weiterlesen: http://www.ortneronline.at/?p=3249

Name: 179781 antwortet um 26-03-2010 22:01 auf diesen Beitrag
Wie man seine Freunde los wird
Da regst du dich unnötig auf. Jeder darf ab und zu ein Schwein schlachten und selbst verwerten. Und wegen der 24,- Euro, die z. B. bei uns das schlachten im Schlachthof kostet, brauchst du dir zu Hause den ganzen Aufwand nicht anfangen. Die leckeren Würste, Speck und Braten kannst du dir zubereiten wie du willst, da kann dir keiner dreinreden.
Also nicht gleich immer aufregen, wenn jemande Vorschriften zitiert. Es gibt immer einen Weg, damit richtig umzugehen.

Gottfried

Name: soamist2 antwortet um 26-03-2010 22:45 auf diesen Beitrag
Wie man seine Freunde los wird
@ 179usw.

gratuliere, du hast es begriffen worum es im beitrag geht - weiter so

Bewerten Sie jetzt: Wie man seine Freunde los wird
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;231764
Login