Erbsenanbau

Antworten: 3
Name: ludwig1 10-03-2009 11:17
Erbsenanbau
hallo, ich überlege mir, heuer ein paar ha Erbsen anzubauen, weil es ganz gut in die Fruchtfolge passen würde und man nicht viel Mineraldünger streuen muß. Selbst kann ich sie nicht verwerten, weil ich keine Tiere habe. Kann mir jemand ein paar Tipps zum Anbau geben? Ist Direktsaat möglich?
Name: Jophi antwortet um 10-03-2009 18:24 auf diesen Beitrag
Erbsenanbau
Stickstoffdüngung nicht notwendig. Keine Bodenverdichtungen verursachen. Eine oder mehrere Insektizidbehandlungen vor und nach der Blüte. Eine gute und standfeste Sorte solltest Du auch auswählen.
Ach ja, fast vergessen, nicht mit Schnecke und Elevator befördern, sondern mit dem Gebläse.

Jophi

Name: u99 antwortet um 10-03-2009 19:42 auf diesen Beitrag
Erbsenanbau
Halo
Ein paar Ergänzungen zu Jophi:
Direktsaat ist möglich, man sät etwas tiefer wie Weizen. Beachte die Tauben, die lieben Erbsen bei der Saat und auch kurz vor der Ernte. Bei uns ist die Brennfleckenkrankheit bedeutend. Vielleicht habt Ihr dafür einen Warndienst. Ernten sollte man nicht bei grösster Mittagshitze, wie bei Raps.

Gruss

Name: 179781 antwortet um 10-03-2009 20:06 auf diesen Beitrag
Erbsenanbau
Auch noch ein Hinweis
Erbsen sind auf Fehler bei der Bodenbearbeitung noch empfindlicher als Mais. Also auf keinen Fall bei feuchten Bedingungen säen. Es ist besser einige Tage später zu säen wenn die Bedingungen passen. Die immer wieder vorgebrachte Empfehlung der möglichst frühen Aussaat hängt nicht mit der Vegetationszeit zusammen, sondern mit der notwendigen Keimfeuchtigkeit. Die kann im Trockengebiet ein Problem werden wenn man zu lange wartet.
Bei uns in OÖ ist es eher so, dass Termine im April günstiger sind, weil da die Erbsen zügig auflaufen können und das Risiko einer Verschlämmung des Saatbeets geringer ist.
Ein Nachbar von mir hat einmal bei einem Aussaattermin 27. April ohne jede Behandlung 5300 kg je ha gedroschen.

Gottfried

Bewerten Sie jetzt: Erbsenanbau
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;175898
Login