Claas verändert Vertriebs- und Servicenetz

Das Landtechnikunternehmen CLAAS wird ab 1. Oktober 2011 sein Vertriebs- und Servicenetzwerk in Österreich Slowenien, Kroatien sowie Bosnien-Herzegowina neu ausrichten und verstärken. Anlass ist die Trennung vom bisherigen Importeur, dem Handelshaus Eibl & Wondrak.
Class gehört zu den größten Landmaschinenhersteller weltweit
Class gehört zu den größten Landmaschinenhersteller weltweit
Gespräche über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit führten aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen zu keinem übereinstimmenden Ergebnis. „Wir bedauern das und respektieren die Lebensleistung der Familie Eibl.“ so CLAAS Regionaldirektor Jens Skifter. „Zugunsten alter und neuer CLAAS Kunden werden wir wie bisher auch alles daran setzen, unsere Leistungen weiter zu verbessern und den Dialog mit den Kunden zu intensivieren. Für CLAAS stehen immer die Kunden im Mittelpunkt. Unser Ziel ist stets, die gute Geschäftsbeziehung zu unseren Kunden weiter zu pflegen und zu verbessern. Das gilt für den Kauf von Maschinen ebenso wie für Service, Ersatzteilversorgung und Gewährleistungsthemen“, so Skifter weiter. Für künftige Vertriebsaktivitäten wird CLAAS daher ein exklusives Händlernetzwerk mit der Zielsetzung höchster Kundenzufriedenheit auf- und ausbauen. CLAAS wird dabei sicherstellen, dass alle Kundenanfragen zu Vertriebs- und Servicethemen beantwortet werden. Über neue und alte Ansprechpartner sowie Termine wird CLAAS rechtzeitig informieren.

Zur Homepage von CLAAS


Bewerten Sie jetzt: Claas verändert Vertriebs- und Servicenetz
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
articleview;10489
veröffentlicht: 27.07.2011 11:02

Aktuelle Landtechnik Artikel

Deutz-Fahr mit robuster Festkammerpresse für den harten Einsatz

Deutz-Fahr mit robuster Festkammerpresse für den harten Einsatz

Deutz-Fahr zeigt auf der AGRARIA in Wels erstmals die neu entwickelte Festkammerpresse Fixmaster 235 MKII.
Amazone Düngerstreuer ZA-TS in mehr Größen

Amazone Düngerstreuer ZA-TS in mehr Größen

Der Landtechnikhersteller Amazone bietet weitere Düngerstreuer-Modelle für die Baureihe ZA-TS an. Die Unterschiede zwischen den Typen liegen in den Größen der Behälteraufsätze und in den Rahmenstärke.

Neue Rundballenpresse Vicon RV 5200

Die zur Kverneland gehörende Marke Vicon stellt eine neu Rundballenpresse mit variabler Presskammer vor. In den Vicon Pressen RV 5216 und 5220 sind die neue Netz- und Garnbindung PowerBind verbaut und eine einfachere Auswahl der Ballendichte am Terminal programmiert.

Einzelradaufhängung für Same Frutteto

Auf der Landtechnikmesse Eima in Bologna präsentiert Same für seine Plantagen- und Weinbautraktoren Frutteto und Vigneto eine Vorderachse mit Einzelradaufhängung.

Viehtransportanhänger von Fliegl

Um Nutztiere sicher, artgerecht und unkompliziert zu transportieren, bietet der Landtechnikhersteller Fliegl jetzt zwei neue Anhänger an. Eine Kippdeichsel macht das Einsteigen einfach.

Joskin erweitert sein Stammwerk in Soumagne

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums eröffnete Joskin vor kurzem einen Erweiterungsbau am Stammsitz in Soumagne, Belgien. Produktneuheiten für 2015 sind ein Scheibengrubber zur Gülleinjektion mit Arbeitsbreiten von 4 bis 6 m und ein 8 Zoll großer seitlicher Ansaugarm für Güllefässer. Zudem erweitern die Belgier ihr Sortiment an Transportfässern mit Volumen von bis zu 31.800 Litern.

ROPA App für Maschinen-Fernzugriff

ROPA stellt eine App zur Ferndiagnose und Auswertung der Auftragsdaten vor.

ROPA stellt die Maus 5 vor

Zur Hausvorführung 2014 stellt das bayerische Familienunternehmen ROPA den Prototyp der neuen Maus 5 vor. Die Maschine basiert auf dem Vorgängermodell, ist aber noch leistungsstärker und komfortabler geworden.