Österreichische Traktorzulassungen von Jänner bis Mai 2022


Die Zulassungen von Klein- und Kompakttraktoren sowie sonstigen Maschinen*** nehmen heuer im Vergleich zu den Vorjahren kontinuierlich zu.

Die Zulassungen von Standardtraktoren gehen hingegen bereits seit Beginn des Jahres 2022 im Vergleich zum selben Zeitraum 2021 weiterhin zurück. Zwei Ausnahmen können hier allerdings verzeichnet werden:

  1. Einerseits Lindner Traktoren, die zum wiederholten Male bei den Zulassungen von Jänner bis Mai 2022 ein gutes Plus gegenüber den Zulassungen der Vorjahre verzeichnen können und somit nur noch ganz knapp hinter John Deere auf Platz 4 bleiben.
  2. Andererseits Massey Ferguson, die ein minimales Plus gegenüber der Zulassungszahlen desselben Zeitraumes 2021 vorweisen können.

Weitere Zulassungen

Bei Obst- und Weinbautraktoren gibt es – ähnlich wie bei den Standardtraktoren – rückläufige Zahlen bei den Zulassungen 2022. Im Gegenzug dazu gibt es einen positiven Trend bei den Zulassungen von Klein- und Kompakttraktoren und sogar ein starkes Plus bei den Zulassungen von sonstigen Maschinen*** im Vergleich zu den Zulassungen ebendieser im Zeitraum Jänner bis Mai des Vorjahres.

Quelle: Statistik Austria, erstellt CLUB LANDTECHNIK AUSTRIA

*** Ausschließlich Quads, ATVs, etc. – verwendet in der Land- und Forstwirtschaft

Landwirt.com GmbH, your marketplace
Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz, Tel: +43 (0)316 931268
Alle Angaben ohne Gewähr – Druck- und Satzfehler vorbehalten.
© Copyright 2022 Landwirt.com GmbH Alle Rechte vorbehalten.

SERVICE HOTLINE
+43 316 931268
Mo.-Do. 08-12 und 13-16 Uhr
Fr. 08-12 Uhr