limousinzucht 15-04-2013 11:10 - E-Mail an User
Kuh führig machen
Wie mache ich eine 7 Jahre alte Kuh am besten führig. Ich will mit ihr und dem Kalb auf die Bundesfleischrinderschau fahren.
Rasse Limousin. Sie ist nicht scheu oder sonst was

Bitte um eure Tipps.


lg


mostkeks antwortet um 15-04-2013 11:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kuh führig machen
Wenn sie an dich gewohnt ist, brauchst du sie nur mehr an das Strickhalfter gewöhnen. Gelegentlich mal ein Halfter drauf und ein paar stunden wo anhängen. Vielleicht kombiniert mit KF oder Striegel. Die Kuh speichert ab: Strickhalfter = Striegel + Leckerli und nicht Halfter = reißen und schlagen.
Viel Erfolg und bald anfangen
LG


limousinzucht antwortet um 15-04-2013 11:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kuh führig machen
Wie lange wird das ca. dauern bis ich die Kuh führig habe. Ist es dann bei der Auststellung anders als zu hause oder muss ich jetzt schon mit lärm arbeiten.
Danke schon einmal für die Tipps.
lg



charotta antwortet um 15-04-2013 15:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kuh führig machen
Es schadet nie, die Kuh an möglichst viele Eindrücke (Lärm, bewegliche Gegenstände usw.) zu gewöhnen. Du wirst es aber ohnehin nie schaffen, diese ganz besonderen Umstände auf der Schau nachzustellen. Mach Dir nicht zu viele Gedanken, schaffe eine gute Beziehung zu Deinem Tier und ab zur Schau.
Ich hatte schon mit ganz ruhigen Tieren auf der Schau so meine "Tänze" und mit den vermeintlich nervöseren Tieren so gar keine Probleme. Das must du nehmen wie es kommt.
Das wichtigste vor dem Abladen. Gehe noch mal in dich und lass dich von dieser allgemeinen Auftriebshektik nicht anstecken. Du musst auf alle Fälle ruhiger sein als Deine Kuh, dann klappt das auch.


mostkeks antwortet um 16-04-2013 17:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kuh führig machen
Normalerweise ist es auf der Schau besser als zu Hause. Das einzige was die Kuh kennt, und wo sie sich "anhält" bist du. Gehen dann meistens wie die Lamperl hinter dir her.
Eine Kuh wird sich im Stall nie schön führen lassen. Gehst du aber mit ihr in ein Waldstück, dann wird sie auf einmal "tastig".
LG


Bewerten Sie jetzt: Kuh führig machen
Bewertung:
4.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;397631




Landwirt.com Händler Landwirt.com User