ansruu 26-12-2012 19:01 - E-Mail an User
Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Hallo an alle Misch-/Verteilwagenbesitzer.
Wie oft legt ihr das Futter (vor allem im Sommer) vor? Ich füttere derzeit Sandwichsilage (1/3 Mais, 2/3 Gras) mittels Silokamm zwei mal täglich ein. Grundsätzlich passt mir mein Arbeitsablauf sehr gut, nur stört mich, dass ich bei der Sandwichsilage den Sommer über keinen Mais füttern kann (habe nur zwei Fahrsilos). Da nun auch noch mein Silokamm auseinanderfällt, möchte ich mir eine Silozange für den Frontlader kaufen und mit dem (umgebauten) Miststreuer einfüttern. Da ich dann leider zwei Traktoren brauche und das Entnehmen länger dauert, möchte ich zukünftig nicht mehr täglich Futter holen. Der Streuer hat knapp 7m3 und ich füttere 16 Kühe+ Nachzucht (im Sommer nur die Kühe). Wieviele Mahlzeiten kann ich eurer Meinung nach auf Vorrat entnehmen?
Danke im Voraus für eure Ratschläge!


golfrabbit antwortet um 26-12-2012 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Hängt sicher viel von Temperatur, Sonneneinstrahlung und deiner Siloqualität ab, für die Qualität deines Futters werden mehr als 2 Tagesrationen aber gefährlich werden. Pro verhinderter/nicht eingetretener Mastitis kann man schon ein paar mal den Traktor starten.


Markus Falter antwortet um 26-12-2012 19:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Hallo

wir füttern mit einen Mengele Erntewagen LAW 350 ohne Dürrfutteraufbau. Wir füttern jede Mahlzeit frisch ein. Der Vorrat auf den Erntewagen reicht genau drei Mahlzeiten. Wir füttern 30 Kühe damit..Kalbinnen und Trockensteher bekommen etwas anderes..

Gruß



ansruu antwortet um 26-12-2012 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Danke Biolandbauer! Kannst du drei Mahlzeiten auch im Sommer am Wagen zwischenlagern? Oder wäre es besser, gleich die volle Ladung einzufüttern und dann nur noch nachzuschieben?
@golfrabbit: Ums Traktor starten gehts mir gar nicht. Ich benötige derzeit ca. 10-15min täglich fürs einfüttern. Ich möchte auch in Zukunft in Summe nicht mehr Arbeitszeit dafür aufwänden.
Ideal wäre halt, jeden zweiten Tag einen Wagen voll entnehmen, gleich einzufüttern und dann nur noch ab und zu nachzuschieben...


Markus Falter antwortet um 26-12-2012 20:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Möglich ist das sicher.. aber meiner Meinung nach nicht Sinnvoll..weniger Futteraufnahme und mehr Futterrest..

Im Sommer haben wir dies noch nicht ausprobiert.. aber wenn es nich drei Mahlzeiten geht werden wir nur noch zwei Mahlzeiten aufladen und täglich befüllen..

Gruß


stoariedlbauer antwortet um 27-12-2012 11:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Ich füttere mit einem umgebauten 5,5t Miststreuer ca. 27 Kühe + NZ, hälfte MS - hälfte GS. Das Volumen reicht für vier Mahlzeiten. Im Winter befüll ich den Wagen jeden zweiten Tag und im Sommer täglich.


ansruu antwortet um 27-12-2012 13:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Vielen Dank! Genau so werd ich jetzt auch versuchen, mal schaun wies funktioniert...
Hat zufällig jemand ein altes Querförderband rumliegen, das er nicht mehr benötigt? In Tirol wäre ideal...


Bewerten Sie jetzt: Einfüttern mit Futtermischwagen/Futterverteilwagen-Wie oft?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;375152




Landwirt.com Händler Landwirt.com User