Get it on Google Play

Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?

Antworten: 7
SabineMo 21-04-2012 17:50 - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
Liebe Landwirte,

dürfte ich an dieser Stelle eine Frage als Laie stellen?
Was ist mit einer "rahmigen Kuh" gemeint? Handelt es sich dabei um eine große oder eher breit gebaute Kuh? Ich suche den Ausdruck für eine breit gebaute Kuh.
Herzlichen Dank für eine Antwort!
Mit freundlichen Grüßen,
Sabine Mosselman
tomi_28 antwortet um 21-04-2012 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
ich bin mir nicht ganz sicher aber bei uns im Innviertel in der "alten" mundart meinte man damit eine Brünstige Kuh....

eine breite Kuh ist eine "gstammige Kuh".

ich hoffe das ich das so richtig gesagt habe weil ich bin mir nicht 100%ig sicher aber ich glaube dass, das das ist was Sie meinten..

mfg tomi_28

179781 antwortet um 21-04-2012 20:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
Unter Rahmen versteht man bei uns und auch in Deutschland vereinfacht gesagt die Größe der Tiere. Bei der Bewertung werden dazu Noten von 1(ganz klein) bis 10 (riesengroß) vergeben und zwar für Größe, Länge, Tiefe, Beckenform, der Durchschnitt dieser Noten ergibt die Gesamtnote Rahmen.
Bei den meisten Zuchtbetrieben werden wohl Kühe mit Rahmennoten von 6 bis 8 im Stall stehen.

Es gibt in allen Dialekten für die Merkmale an Tieren verschiedene Begriffe.

Gottfried

bauernbeispiele antwortet um 21-04-2012 20:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
Richtig, es geht um die Größe der Tiere. Eine rahmige bzw. großrahmige Kuh ist eine, die einen guten Körperbau hat. Leider befinden sich meine Tierzuchtunterlagen 200 km entfernt zu Hause, aber vielleicht hat jemand anderer ein paar Bilder zur Hand.

Fendt312V antwortet um 21-04-2012 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
Sau guat, jetzt wird aber lustig. Könnte auch sein dass sie viel "Rahm" produziert.
Ich geh an den Bodensee damit ich den Boden see.
Nein die Wahrheit zur Frage wurde schon geschrieben und das passt so.

tomsawyer antwortet um 22-04-2012 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
Es gehören mehrere Merkmale zum "Rahmen " eines Rindes : Größe ,Länge, Breite, Tiefe

muk antwortet um 22-04-2012 11:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
alles blödsinn

milch butter käse und auch rahm . eine rahmige kuh ist eine kuh die über wiegend rahm gibt.

SabineMo antwortet um 22-04-2012 20:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
Vielen Dank! Selbstverständlich möchte ich mich auch bei allen anderen bedanken, die sich die Mühe gemacht haben, mir zu antworten! Ich bin gerade dabei, einen Text aus dem Niederländischen ins Deutsche im Bereich der Rinderzucht zu übersetzen. Auf Niederländisch heißt es wörtlich übersetzt: "viel Breite im Skelett". Entspricht das auch dem deutschen Fachjargon? Oder hört sich das eher merkwürdig an?
Nochmals vielen Dank für die zahlreichen, fachkundigen Antworten!

Herzliche Grüße aus dem Flachland
Sabine

Bewerten Sie jetzt: Was ist einer "rahmigen Kuh" gemeint?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;341345
Login
Forum SUCHE
Privatmarkt - Rinder
  • Trächtige Kalbinnen
    Verkaufe 2 trächtige Kalbinnen, Zuchtbetrieb, Abstammung siehe Fotos. Preis nach Vereinbarung.
  • Fleckvieh Stierkälber
    Stierkälber im Alter von 2 bis 4 Wochen abzugeben.
  • 6 Kälber & Jungkalbinnen
    Wegen Überzahl verkaufen wir Kälber und Jungkalbinnen FL x RF, enthornt und entwöhnt. Alter zwischen 3 und 11 Monate mit Abstammungsnachweis. Preis n. VB, bei Fragen anrufen oder E-Mail melden.
  • Trächtige Kalbinnen
    Trächtige Fleckvieh Kalbinnen.
  • Trächtige FV Kalbin
    Anabell geb. m 12.9.2015, soll kalben am 20.11.2017. Mit Horn, zutraulich aus Anbindehaltung. Bio Umstellung seit März 2017, Bezirk Voitsberg (STMK).
  • Pinzgauer Stierkälber
    Verkaufe Pinzgauer Stierkälber und weibliche Zwillingskälber (Zwitter), geboren Anfang Mai. 
Aktuelles zum Thema Rinderhaltung

Bio: Viele Bauern suchen Futter wegen Dürre

In großen Teilen Österreichs ist seit dem Frühjahr viel weniger Regen gefallen als üblich. Viele Kulturen am Acker leiden darunter, nur wenige Betriebe können bewässern. Die Vieh-Betriebe leiden aber besonders darunter, hängt doch die Existenz der gesamten Herde daran, ob die Futterlager bis zum Winter voll werden.

Werde Jungzüchterprofi

Du bist jung, motiviert und interessierst dich für die Rinderzucht? Dann haben wir genau das Richtige für dich! Das erfolgreiche Ausbildungsprogramm „Jungzüchterprofi“ geht in die nächste Runde und startet im Herbst 2017 neu.

Neuer Erklärfilm: Eine Alm ist kein Streichelzoo

Jährlich sind mehrere Millionen Wanderer auf den Almen unterwegs. Damit kritischen Situationen vorgebeugt werden kann, wurde ein neuer Erklärfilm entwickelt, der die wichtigsten Verhaltensregeln anschaulich darstellt.

Futteraufnahme von Milchkühen abschätzen

Es gibt verschiedene Futteraufnahme-Modelle für Rinder. Sie sind die Grundlage von EDV-gestützten Programmen zur Rationsoptimierung. Dänische Forscher stellen der österreichischen Formel ein sehr gutes Zeugnis aus.
Weitere Artikel

Wer schätzt die Futteraufnahme der Milchkuh am besten?

Eine dänische Studie verglich internationale Futteraufnahme-Modelle. Österreich hat die Nase vorn.

Schlachtkuhpreis gibt nach

Die Wochen der steigenden Schlachtkuhpreise sind wohl vorerst vorbei. Die Preise stagnieren EU-weit. In Österreich ist die Notierung um 5 Cent/kg auf 2,60 Euro gefallen.

Milchpreise hinken Butterpreis hinterher

Von den höheren Preisen für Butter im Lebensmitteleinzelhandel bekommen die Milchbauern derzeit noch wenig zu spüren, stellte der Deutsche Bauernverband fest. Er erwartet eine verhaltene Erzeugerpreisentwicklung.

Rechtliche Fragen bei Stalleinbrüchen in Deutschland

In den vergangenen Wochen kam es vermehrt zu Einbrüchen in Schweineställe. Hier lesen Sie die Antworten auf rechtliche Fragen.

Rechtliche Fragen bei Stalleinbrüchen in Österreich

In den vergangenen Wochen kam es vermehrt zu Einbrüchen in Schweineställe. Hier lesen Sie die Antworten auf rechtliche Fragen.

Ferienbeginn schwächt Rindfleischmarkt

Zwar konnten die Preise in den Kategorien Jungstier, Schlachtkalbin und Schlachtkalb im Vergleich zur Vorwoche gehalten werden, so gab es in der zweiten Juliwoche keine Notierung für Schlachtkühe. EU-weit tendieren die Preise nach unten.

Ennstaler Bergschecken: 25 Jahre Erhaltungszucht

Rund 50 Ennstaler Bergschecken - Züchter folgten am 01. Juni 2017 der Einladung zum 3. bundesweiten Züchtertreffen in Ramsau am Dachstein. Vor 25 Jahren wurden für die damals beinahe verschwundene Rinderrasse, quasi in letzter Sekunde, intensive Bemühungen zur Rettung und Erhaltung gestartet.

Rinderbaron setzt auf gesundes Rindfleisch

Bio-Landwirt Johannes Lipp will gesundes, ökologisches und ethisch korrektes Rindfleisch erzeugen. Mit seiner 270-köpfigen Mutterkuhherde im Südburgenland hat er eine gute Grundlage.

1. Zirbenland Fleckvieh Sale in Obdach

Die Züchterfamilie Moitzi lud am 24. Juni 2017 zur Ab Hof-Versteigerung nach Obdach in der Steiermark. Zum Verkauf standen u.a. 40 Fleckvieh- sowie 10 Red Holsteinkühe.

Schlachtrindermarkt beruhigt sich

Nach den Preissteigerungen bei Jungstieren sind Angebot und Nachfrage in der ersten Juliwoche ausgeglichen. Der Preis an der Österreichischen Rinderbörse bleibt bei 3,45 Euro/kg.