sonja06 11-03-2012 19:17 - E-Mail an User
Mischration f. Milchkühe auf Vorrat???
Hallo!!

Hat vielleicht jemand eine Ahnung oder selber schon sowas gemacht??
Möchte mir eine Mischration ca. 50% Grassilage und 50% Maissilage auf Vorrat produzieren lassen, da ich mir selber keinen Mischwagen zulegen möchte, meiner Meinung nach ist meine Betriebsgröße dafür zu klein bzw. die Investition zu groß (15 Milchkühe 10000kg Stalldurchschnitt + ca 20 Stk. Nachzucht)!

Also bitte um eure Meinungen!!!

mfg


Heio antwortet um 12-03-2012 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mischration f. Milchkühe auf Vorrat???
Mache Vorrats TMR seit 10 Jahren habe damit gute erfahrungen gemacht.Würde die Ration ein biserl aufweten. Meine Ration besteht aus

1% Stroh
38% Grassilage
30%Maissilage
16%Biertreber Frisch
7% CCM
8%Kraftfuttermischung je zur Hälfte Soja u, Gerste

Vorgelegt wird das ganze mit einen Silokam.
Ab April must du auf den vorschub bei der entnahme achten.
Mische für ca. 3-4 Monate vor hab auch schon länger vorgemischt.
Fals du noch fragen kanst ja ein E-Mail Schreiben

Gutes gelingen
Heio



max741 antwortet um 11-08-2013 11:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mischration f. Milchkühe auf Vorrat???
Hallo Sonja06!

Ich habe gerade deine Anfrage im Forum gelesen, wir haben die gleiche Betriebsgröße wie Ihr und möchten ebenfalls eine vorrats TMR speziell für unsere Kalbinen machen lassen.
Habt Ihr mittlerweile eine ausprobiert? Wenn ja könntet Ihr uns eure Erfahrungen zukommen lassen?
Vielen Dank im vorraus!
max.zoehrer@aon.at

lg
Markus





josefderzweite antwortet um 31-01-2017 15:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mischration f. Milchkühe auf Vorrat???
Ich habe Mutterkühe u Ochsenmast die ich mit einem Mischer füttern möchte. gefüttert wird mit Maissilage u Grasssilage.
Wie lang hält sich eine Mischung ohne zu verderben und ohne konservierungsmittel. hält sie 3 tage an?


wolu14 antwortet um 22-02-2017 12:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mischration f. Milchkühe auf Vorrat???
Hallo!

Habe diesen Beitrag im Forum gefunden da ich überlege die Fütterung meiner Milchkühe auf Vorrats-TMR umzustellen.
habe daher ein paar Fragen:

Wie lange wartest du mit dem öffnen der neu silierten TMR?
Gibst du auch z.B. Propionsäure zum stabilisieren der TMR dazu?

Wie groß ist der Aufwand (Zeit und Kosten) für das Erstellen der Vorrats TMR, lässt du es vom MR machen?

mfg




Bewerten Sie jetzt: Mischration f. Milchkühe auf Vorrat???
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;335931




Landwirt.com Händler Landwirt.com User