Favorit12 10-02-2012 14:25 - E-Mail an User
Tieflaufstall für Trockensteher
Hallo,

ich bin gerade am planen und überlegen weil ich für meine trockenen Milchkühe einen Stall mit hohem Kuhkomfort bauen will. Es soll ein Tieflaufstall werden. Stroh hab ich genug. Was sollte unbedingt beachtet werden? Wieviel m² pro Kuh sollte an Liegefläche vorhanden sein? Sollte man den Freßplatz anheben? Was hab ihr für Erfahrungen mit so einem System?


little antwortet um 10-02-2012 17:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Tieflaufstall für Trockensteher
Bei den Biorichtlinien gibt es Vorschriften über den Platzbedarf bei Tieflauchställen. Meine Erfahrung ist, das die Flächenvorschriften das unterste Limit sind. Je mehr Platz umso besser umso höher das Wohlbefinden der Tiere.
Vor allem wenn du die Abkalbung auch im Tieflauf machen möchtest, gib den Kühen genügend Platz sie werden es dir danken.

little


Gruenberger14 antwortet um 22-02-2012 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Tieflaufstall für Trockensteher
Hallo!
Wir haben erst letztes Jahr einen Tretmiststall für Trockensteher und Kalbinnen gemacht.
Bei den Trockenstehern sind es 3 m2 Liegefläche pro Kuh (dürfte ruhig etwas mehr sein!) mit 7% Gefälle.Stehplatz beim Fressen ist ca.180 cm lang, Futterbarn ist um 25 cm höher. Entmistet wir mit einer Mistbahn-billige Lösung, funktioniert sehr gut!



Bewerten Sie jetzt: Tieflaufstall für Trockensteher
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;329153




Landwirt.com Händler Landwirt.com User