Woher bekommt man in Österreich eine Brunstscheibe?

Antworten: 9
bosbovis 19-04-2011 09:40 - E-Mail an User
Brunstscheibe

Hallo !

Ich war einige Zeit in Ostdeutschland und hab dort in den Stallbüros eine große Scheibe (sog. "Brunstscheibe") hängen gesehen, die ich sehr einfach, übersichtlich und praktisch fand.

Hat jemand von euch eine Ahnung, wo man so etwas in Österreich bekommen kann ???
(eventuell über eine Futtermittelfirma ???)

Vielen Dank, bosbovis
springsa antwortet um 19-04-2011 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
in Deutschland bei Wahl Versand Best Nr 100023 Zeitspiegel nach Königbauer ist so eine Scheibe zum Drehen laut 2008 er Katalog kostet 79,00 Spezial Bleistft 2,10 0049(0)8374-5809357 www.wahl-agrar.com
war schon mal vor einiger Zeit im Forum such mal unter den alten Einträgen ps . Bin kein Vertreter der Firma Wahl
mfg Springsa

fritz270 antwortet um 19-04-2011 20:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
Hallo
Hätte so eine Brunstscheibe zu vergeben, da ich sie nicht benutze. Sie ist vollkommen neu und unbenutzt. Leider kann man das Teil schlecht versenden (Kunststoffplatte 80 X 100). Kann aber für 30 Euro im Salzburger Flachgau abgeholt werden.Bei Interesse mail mir - sende dir Adr. bzw. Tel Nr.
Lg Fritz

Agraria antwortet um 20-04-2011 20:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
Gibt es auch unter www.farmergeorge.at

beatl antwortet um 21-04-2011 20:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
bei www.farmergeorge.at kostet des teil EUR 395 ohne Versand, der hat wohl an vogel

Agraria antwortet um 23-04-2011 10:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
Hab mir selbst einen gebastelt. Nicht als Scheibe sondern in gerader Ausführung mit zwei Brettern.

FloriGri antwortet um 23-04-2011 12:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
Servus,

Ich habe meine bei Josera (Futtermittel) gekauft. Ich finde diese Scheibe super.
Gruß
Flori

WOLKEI antwortet um 09-05-2011 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
Hallo,
hab mir vor drei Wochen den Herdenmanager von farmergeorge.at gekauft.
Den kann ich nur weiterempfehlen, der stellt wirklich alles bisherige in den Schatten. Hier hast du eine Übersicht, die ist gigantisch. Da entgeht einem nichts mehr.
Außerdem ist es ein Bausatz und du kannst ihn dir nach deinen Gewohnheiten (z.B. Besamung ab 40, 50, oder 60Tagen) zusammenbauen.

Und außerdem sind die Materialien echt was gscheites, nicht so wie bei den billigen Pappendeckelscheiben wie oben genannt, die ja auch nicht wenig kosten.
lg

Haggi antwortet um 15-05-2011 09:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
@agraria:

Hast eine "Bauanleitung" von deinem Selbstbau?!?

Oder kannst uns ein paar Bilder von diesem ins Netz stellen?

Schönes WoEnde
Haggi

WOLKEI antwortet um 23-05-2011 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brunstscheibe
Schau einfach nach unter "farmergeorge.at". Da ist alles abgebildet und beschrieben. Montageanleitung und Bedienungsanleitung bekommst du mitgeschickt. Wirklich einfach und logisch erklärt. In meiner Umgebung haben schon einige diesen Brunskalender gekauft. Kann ich wirklich weiterempfehlen.
Liebe Grüße
Wolkei

Bewerten Sie jetzt: Brunstscheibe
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;288559
Login
Forum SUCHE
Privatmarkt - Rinder
  • FV Stierkälber in Gruppen
    Verkaufe mehrere FV Und FV/Fleischrasse Kreuzungen in Gruppen. KEINE Rotbuntanteile, 4er, 5er und 6 er Gruppen - aneinander gewöhnt. Geburtsdatum innerhalb einer Woche. Vorreservierung möglich, fressen TMR kennen Selbsttränker Symbolfoto. Preise und Fragen ausschließlich telefonisch. 
  • Suche Bio Kälber W/M/od. Ochsen
    Such Bio Kälber (Frässer) männlich oder weiblich, auch schon Ochsen ab 3 Monate bis 5/6 Monate - die schon selbständig fressen und keine Milch mehr brauchen. Zur Aufziegelung. 
  • Wagyu
    Verkaufen wieder Charolaise-Wagyu sowie Fleckvieh-wagyu Kreuzungen. F1 und F2. Männlich, weiblich sowie Ochsen. Für weitere Fragen einfach Anrufen. P.a.A.
  • Hochträchtige Bio Fleckviehkalbin
    Verkaufe hochträchtige Bio Zuchtviehkalbin, geb. 20.7.2015, V: Ikebana, belegt: Valdo, Sollk: 13.01.2018, M: 6470-4,13-3,07-465, Weide-Anbinde-Laufstall gewohnt, enthornt, Tel. [phone number removed]
  • Fleckvieh Stierkalb zur Zucht, mit genomischem Zuchtwert
    Verkaufe Fleckvieh Stierkalb mit genomischem Zuchtwert, Vater: Monumental, Mutter: Vanstein-Tochter, geb am 11.10.2017, GZW 122, MW 116, Fit 109, ÖZW 125, ND 113, DMG 114, KVLp 110, VIW 109. 
Berichte zum Thema Rinderhaltung

Raus aus der Anbindehaltung?

Mit 1. Jänner 2018 nehmen vereinzelt Molkereien keine Milch aus dauernder Anbindehaltung mehr an. Wir haben uns bei einigen Milchverarbeitern nach ihren Tierwohlstrategien umgehört.

EU: Mehr Magermilchpulver exportiert

In der EU wurde im Zeitraum Jänner bis Oktober 2017 eine Steigerung der Exporte von Magermilchpulver um 39 % auf rund 663.000 t verzeichnet. Auf der anderen Seite kam es bei Butter zu einem starken Rückgang der Exporte um 17 % auf 119.000 t.
Weitere Artikel

Interview mit Lely: „Es gibt noch viel zu automatisieren“

Lely fokussiert sich nach dem Verkauf der Futterernte-Sparte an Agco ganz auf die Hoftechnik. Im Interview äußert sich Firmenchef Alexander van der Lely zu diesem Verkauf und gibt einen Einblick in die künftige Strategie seines Unternehmens.

Selektives Trockenstellen beim Rind

Strategische Maßnahmen u.a. während der Trockenstehzeit – zur Vermeidung von Neuinfektionen einerseits und zur Optimierung der Heilungsraten andererseits – sind notwendig um eine grundlegende und langfristige Verbesserung der Eutergesundheit zu erreichen.

2018 keine Intervention von Magermilchpulver

2018 wird es in der EU keine Intervention von Magermilchpulver zum festen Preis geben. Die hohen Lagerbestände von mehr als 380.000 t sollen im kommenden Jahr nicht noch weiter anwachsen.

Von 22 Kühen leben

Wir haben den Milchviehbetrieb Reiter besucht und sind der Frage nachgegangen, ob es mit dieser Betriebsgröße möglich ist, ein ausreichendes landwirtschaftliches Einkommen zu erwirtschaften.

Berglandmilch spricht sich gegen Glyphosat aus

Schärdinger, Tirol Milch und Stainzer Milchbauern dürfen ab sofort kein Glyphosat mehr verwenden. Das Verbot bezieht sich auf alle Äcker und Wiesen der Lieferanten.

Antibiotika wird bei Milchkühen sparsam eingesetzt

Österreichs Tierärzte sind im europaweiten und internationalen Vergleich sparsam beim Einsatz von Antibiotika bei erkrankten Nutztieren, vor allem Kühen. Das zeigte nun eine umfassende Datenanalyse der Einsatzmengen bei Milchrindern der Vetmeduni Vienna.

Bio: Erfolgreiche Tagung in Raumberg-Gumpenstein

Effizienz von Weide und Grünfütterung, die erfolgreiche Kombination von Weide und automatischen Melksystemen und viele weitere kurzweilige Themen zogen wieder eine große Zuhörerschar ins Ennstal.

Bio-Fachtagung: Grünlandbasierte Bio-Milchviehhaltung

An der HBLFA Raumberg-Gumpenstein findet am 9. November 2017 eine Tagung rund um das Thema „Grünlandbasierte Bio-Milchviehhaltung“ statt.

Von der Weide in den Roboter

Am Bio-Betrieb Stöger wird seit jeher Weidehaltung betrieben. Der Kauf eines Melkroboters änderte daran nichts. Mit den entsprechenden Flächen in unmittelbarer Nähe und der Begeisterung für Technik ist die Kombination AMS und Weide gut umsetzbar.

Schlachtkuh verliert 6 Cent

EU-weit sind die Preise für Schlachtkühe stabil bis leicht rückläufig. Das Angebot geht etwas zurück. Nur in den Bergregionen trennen sich viele vor dem Winter von älteren Kühen.

EU: Erzeugermilchpreise setzten Anstieg fort

Die Erzeugermilchpreise verzeichneten im August 2017 in der EU einen weiteren Anstieg. Führende europäische Molkereien zahlten ihren Lieferanten im Schnitt 36,03 Cent netto/kg Rohmilch und damit um 0,71 Cent mehr als im Vormonat Juli.

Lely feiert 25 Jahre Stallautomatisierung

Vor genau 25 Jahren floss die erste Milch, die von einem Lely Astronaut gemolken wurde, in einen Milchtankt. Seit damals ist laut Lely eine ganze Generation von Milchviehhaltern mit dieser Art des Melkens herangewachsen. Unter dem Motto „Celebrate Generations“ feiert Lely diesen Jahrestag mit einer Jubiläumsaktion.