Pferde - Pferdehaltung - Pferdesport

Hier finden Pferdehalter und Fans Artikel rund ums Thema Pferd. Weiters finden Sie einen Pferdemarkt, gebrauchte Pferdeanhänger und mehr.

Artikel rund um das Thema Pferd

Jakobs-Kreuzkraut gehört in die Biotonne

Jakobs-Kreuzkraut gehört in die Biotonne

Ein immer größer werdendes Problem in der Pferdehaltung ist das Auftreten von Kreuzkraut, denn alle Kreuzkrautarten sind für Pferde sehr giftig. Tauchen die gelben Blüten auf der Koppel auf, werden sie am besten über die Biotonne entsorgt.
3. Österreichische Pferdefachtagung 2014

3. Österreichische Pferdefachtagung 2014

Am Samstag, dem 15. Februar 2014 wird die 3. Österreichische Pferdefachtagung in der Puttererseehalle in Aigen im Ennstal stattfinden. Themenschwerpunkte sind „Pferdehaltung und Recht“, „Pferdemist, Lagerung und Einsatz“ sowie „Pferd, Freizeit und Soziales“.
Förderung für den Zukauf von Ersatzfuttermitteln

Förderung für den Zukauf von Ersatzfuttermitteln

Im Zuge des Dürrepaketes 2013 hat die Bundesregierung ein Hilfspaket für betroffene Landwirte geschnürt. In diesem Rahmen soll nun laut der steirischen Bezirkskammer Murtal der Zukauf von Ersatzfuttermitteln für Tierhalter in der Zeit zwischen 1. Juli 2013 und 28. Feber 2014 bezuschusst werden.
Höhere Umsatzsteuer für Pferde-Einstellbetriebe geplant

Höhere Umsatzsteuer für Pferde-Einstellbetriebe geplant

Die drohende Mehrbelastung heimischer Pferdeeinsteller wird immer mehr zum Medien-Thema – jetzt wurde eine online Petition gestartet. Die Verhandlungen mit dem Finanzministerium gehen indessen in die heiße Phase.

Fohlenfleisch: Gesund und bewusst genießen

Heimisches Rösslfleisch zählt zu den gesündesten Fleischarten überhaupt. Mit Regionalität, dem Geschmack der Heimat und dem hohen Gesundheitswert als Hauptargumente lassen sich immer mehr Konsumenten zum Rösslfleischkonsum verleiten. Daraus ergibt sich eine Chance für die bäuerlichen Pferdehalter und Direktvermarkter.

Almwandertag zur Plankensteinalm

Immer weniger Almen werden bewirtschaftet. Im Rahmen eines Almwandertags hebt der Oberösterreichische Almverein die wichtige Funktion von beweideten Almen hervor.
Mehr Pferdeartikel

Mit Pferdefleisch in die Offensive

Nach dem Pferdefleischskandal seien überraschenderweise derzeit viele Konsumenten positiv gegenüber dem Thema Pferdefleisch sensibilisiert, so dass sich jetzt eine neuerliche Offensive Pro Pferd- und Rösslfleisch anbietet, meinen die Verantwortlichen der Landwirtschaftskammer Salzburg.

Das Jahrbuch Haflinger & Noriker 2013 ist da!

Im aktuellen „Jahrbuch Haflinger & Noriker“ sind die züchterischen und sportlichen Highlights des vergangenen Jahres nachzulesen!

abz Lambach: Parade Heisse Eisen voller Erfolg

„Eine Reise durch Disneyland“ unter diesem Motto stand die diesjährige Parade der Abschlussklassen des abz Lambach.

Stutenmilch am Hof von Familie Gallistl

Familie Gallistl musste erst ganz aufhören um wieder neu anfangen zu können. Die Niederösterreicher erzählen von Schicksalsschlägen, Neuanfängen und den Pferden, die sie nie ganz losgelassen haben.

Entwurmung von Pferden – neue Erkenntnisse

Bei Pferdefreunden führt das Thema Entwurmung durch neue Studien häufig zu Diskussionen. Ein neues Buch fasst diese Erkenntnisse nun zusammen – nachzulesen in der aktuellen Pferdplus-Ausgabe.

Zweite Österreichische Pferdefachtagung mit zahlreicher Beteiligung

Knapp 500 Pferdefreunde aus ganz Österreich informierten sich am 23. Februar 2013 in Aigen im Ennstal, über neues zur Pferdehaltung und -fütterung und Jugendförderung.

Pferdeschau in Hiesbach bei Neuhofen am 9. September 2012

„Great Britain zu Gast“ könnte man heuer die überaus beliebte Pferdeschau Hiesbach bei Neuhofen (Mostviertel) betiteln. Das Programm ist dieses Jahr speziell auf die Jugend abgestimmt, da die sportliche Betätigung und der Bezug zur Natur gerade in diesem Alter am besten gefördert werden kann.

Almen mit unterschiedlichen Weidetieren nutzen und pflegen

Die ÖAG-Sonderbeilage zum Thema Almwirtschaft beschäftigt sich mit der Frage, in welcher Art unsere Almen mit den zur Verfügung stehenden Weidetieren so genutzt werden können. In Teil zwei stehen Ziegen, Schafe, Pferde und Wildtiere im Mittelpunkt.

Esel richtig halten

Esel sind Exoten in unseren Breitengraden. Fütterung und Haltung sind nicht dieselben wie bei Pferd oder Rind, was Eselhalter oft nicht beachten.

Fohlen auf die Weide

Für die Entwicklung eines gesunden, vitalen Fohlens ist ausgiebiger Weidegang unerlässlich –und mit diesem kann man gar nicht früh genug beginnen.

GYN-Stick soll Geburtshilfe erleichtern

Der sogenannte GYN-Stick soll Tierärzten die Geburtshilfe bei Problemgeburten von Rindern und Pferden erleichtern. Der Stab ist zweiseitig verwendbar – einerseits als Drehstab für die Gebärmutterverdrehung und andererseits zur Berichtigung von Fehlstellungen.

Gute Aussichten auf neue Saison beim Landesfachverband für Reiten und Fahren in der Steiermark

Am Freitag, den 20. April, rief der Landesfachverband Steiermark zur Pressekonferenz ins Brauhaus Puntigam. Im Mittelpunkt dieser Konferenz stand sowohl ein Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2011 als auch ein Ausblick auf die sportlichen Höhepunkte 2012.

Pferdeweide richtig gepflegt

Wie man Pferdeweiden und -koppeln optimal für die bevorstehende grüne Saison vorbereitet und pflegt, verrät Univ.-Doz. Dr. Karl Buchgraber vom LFZ Raumberg-Gumpenstein.

PFERD Wels: Nacht der Pferde begeistert mit fulminanten Showeinlagen

Vom 28.–30. April 2012 präsentieren sich Top-Stars der Pferde-Showszene auf der PFERD Wels. Das Showprogramm „Nacht der Pferde“ zählt zu den Highlights im Rahmenprogramm der PFERD Wels, die vom 28. April bis 1. Mai 2012 stattfindet.

Hufrehe bei Pferden: Eis kann helfen

Hufrehe ist eine für Pferde sehr schmerzhafte und bei schlimmem Verlauf sogar tödliche Erkrankung. Nach neuen Erkenntnissen kann man den Verlauf durch ein einfaches Mittel positiv beeinflussen – nämlich Eis, wie Dr. Hermann Genn im Interview verrät.

abz Lambach: Pferdewirte begeistern mit der Show Heiße Eisen 2012

Die Pferdewirte des abz Lambach haben am 25. März 2012 einmal mehr gezeigt, was sie drauf haben. Eine atemberaubende Show unter dem Motto "Märchen" verzauberte die Zuschauer im Pferdezentrum Stadl-Paura.

LFS Grottenhof-Hardt: Pferdewirtschaftslehrgang

14 Schülerinnen des Pferdewirtschaftslehrganges legten die Fahrlizenzprüfung erfolgreich ab.

abz Lambach: Parade der Lambacher Pferdewirte

Heiße Eisen 2012 – unter diesem Motte steht die diesjährige Parade der Lambacher Pferdewirte am Sonntag, den 25. März 2012.

PFERDE IM OFFENSTALL: 10 Offenstall-Regeln

Offen-, Lauf- und Bewegungsställe stehen bei vielen Pferdebesitzern hoch im Kurs. Doch was zeichnet einen guten Offenstall wirklich aus?

Pferdewirtschaft: Ausbildung im Trend

Bundesweiter Zuwachs der Pferdewirtschaftsausbildung zu verzeichnen. Einjähriger Lehrgang an der LFS Grottenhof-Hardt österreichweit einmalig.

Pferde und Pferdeinstellung: Umsatzsteuer-Erhöhung

Mit 1. Jänner 2012 ist eine Änderung des Umsatzsteuergesetzes in Kraft getreten. Der Steuersatz für Pferde und Pferdeeinstellung wurde dabei auf den Normalsteuersatz von 20% Prozent angehoben.

Lebensgefahr für Pferde auf der Weide - Atypische Weidemyopathie

Im November sind in mehreren Bundesländern Pferde an der atypischen Weidemyopathie verendet – vor allem Kärnten war besonders betroffen. Die Behandlung der seltenen Erkrankung ist schwierig – ebenso die Ursachenforschung.

Pferdekrankheiten: Spat

Spat ist eine der häufigsten und am meisten gefürchteten Gelenkserkrankungen bei Pferden. Es handelt sich dabei um eine Entzündung im Bereich der Knochen, der Knochenhaut, der Spatsehne und des zugehörigen Schleimbeutels im Sprunggelenk. Im fortgeschrittenen Stadium kommt es zu einem Gelenksverschleiß (Arthrose).

Pferdefütterung richtig

Die richtige Fütterung beschäftigt jeden Pferdehalter und es gibt zahlreiche unterschiedliche Meinungen dazu:

Pferde im Winter eindecken?

Für jeden Pferdebesitzer stellt sich die Frage. Eindecken in der kalten Jahreszeit oder nicht. Tue ich dem Pferd damit was Gutes oder fördert das die Bequemlichkeit des Reiters?

Kolik bei Pferden bedeutet Lebensgefahr

Die Pferde sind unruhig, fressen und saufen nicht, scharren, schauen in Richtung Bauch, schlagen sich gegen den Bauch, legen sich immer wieder hin und versuchen auch sich zu wälzen - das sind Anzeichen für eine Kolik.

Pferdefütterung: Wie viel Futter braucht mein Pferd?

Wie viel Futter braucht mein Pferd – vor dieser Frage steht jeder Pferdehalter. Ziel der Rationsgestaltung ist die Bedarfsdeckung mit Energie, Nährstoffen, Mineralstoffen und Vitaminen.

Staubvermeidung im Reitstall

Staub ist ein immer größeres Problem in der Pferdehaltung - wie kann man der Staubbelastung wirkungsvoll begegnen? Hier einige Tipps wie sie zum Wohle von Mensch und Tier die Staubbelastung in der Reithalle senken können.

Buchtipp: Die Ländlichen in Österreich

Erstmals gibt es ein Buch, in dem die Geschichte und Gegenwart der Ländlichen Reiterei in Österreich behandelt wird. Frisch erschienen ist es für Reitsportinteressierte als Standardwerk zu bezeichnen.

Erster Pferdewirtschaftslehrgang erfolgreich abgeschlossen

Der erste steirische Lehrgang der weiterführenden Fachschule für Pferdewirtschaft fand am 6.7. seinen feierlichen Abschluss. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten das Gelernte.

Pferdewirtschaft: Erste Übungsleiterinnen im Reiten in Grottenhof-Hardt

Im Rahmen des ersten steirischen Lehrgangs der weiterführenden Fachschule Pferdewirtschaft in Grottenhof Hardt fand ein Übungsleiterkurs Reiten statt.

Noriker Bundeshengstenschau in Imst sehr erfolgreich

Im Tiroler Oberland im Agrarzentrum West in Imst fand am Pfingstsonntag die Bundeshengstschau der Rasse Noriker statt.

Gemeinschaftsweide von Rind und Pferd

Die gemeinsame bzw. wechselnde Weidenutzung von Pferd und Rind hat sich seit Jahrhunderten bewährt, wird aber heute nur noch selten praktiziert. Dabei ergänzen sich die großen Grasfresser einander, was Futteraufkommen und Weidehygiene betrifft.

Landeselitestutenschau in Piber

Bei der 13. Landeselitestutenschau für Haflinger und Noriker im weststeirischen Piber, die zusammen mit der Gebietspferdeschau des Pferdezuchtvereins Steiermark Mitte abgehalten wurde, traf sich die steirische Pferdezuchtelite.

Impressionen des PFERD Wels Eröffnungstages

Über 44.000 Reiter und Pferdeliebhaber aus Österreich und den Nachbarländern machen die PFERD Wels zur beliebtesten Pferdesportmesse des Landes.

Das Jahrbuch Warmblutzucht 2011 ist da

Die 25. Ausgabe des „Jahrbuchs der Österreichischen Warmblutzucht“ gibt einen umfassenden Überblick über das Warmblut-Geschehen des Jahres 2010 in Österreich.

Westernreiter für Pferd Wels gesucht

Nützen Sie die Chance auf ein gratis Westerntraining mit Ihrem Pferd!

Pferde: Fohlenfütterung und Equine Infektiöse Anämie

Das Maiheft von Pferdplus hat viele nützliche Informationen bezüglich der richtigen Fohlenfütterung und der hochansteckenden Equinen Infektiösen Anämie für Sie parat.

Elisabeth Max-Theurer als Präsidentin des österreichischen Pferdesportverbandes bestätigt

Bei der Generalversammlung 2011 des Bundesfachverbandes für Reiten und Fahren in Österreich (BFV) wurde der neue Name „Österreichischer Pferdesportverband“ (OEPS) angenommen und Elisabeth Max-Theurer als Präsidentin bestätigt.

Pferde: Fütterung beim Fellwechsel

Es ist wieder einmal soweit – unsere Pferde verlieren das Winterfell. Wie man sie in der sensiblen Zeit des Fellwechsels am besten unterstützen kann, verrät Dr. Barbara Mandler-Fritz in der aktuellen Pferdplus-Ausgabe.

Das neue Jahrbuch Haflinger und Noriker ist da!

Die dritte Ausgabe des Jahrbuchs Haflinger & Noriker ist erschienen – Pflichtlektüre für jeden Haflinger- und Noriker-Fan!

Bilder von der Bezirksnorikerschau in Lienz

Mit rund 80 Norikerpferden fand zeitgleich zur Bezirksrinderschau auch eine Bezirksnoriker-Ausstellung in Lienz statt.

Suche

Pferdemarkt