weidezaun - bänder oder schnüre ?

Antworten: 10
Name: manfred64 05-09-2007 16:21
weidezaun - bänder oder schnüre ?
hallo Leute,
hat jemand besondere Erfahrungen im weidezaunbau für Rinder.
Ich möchte die alten Elektrobänder durch neue ersetzen oder
auf Schnüre umsteigen.
Bänder oder Schnüre?
Danke für Rückmeldungen.

Name: Steira antwortet um 05-09-2007 19:28 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Hallo,
Also wir haben nur Bänder in Verwendung für die Weide.

MFG A STEIRA

Name: ALADIN antwortet um 05-09-2007 19:33 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Schnüre sind einfacher zum wickeln. Es gibt auch dicke Schnüre.

Name: bergloewe82 antwortet um 05-09-2007 19:34 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Hallo

Würde dir für "RINDER" (aber wirklich NUR für Rinder
WeidezaunSeile empfehlen.

Haben einen Durchmesser von ca 6-8 mm und normalerweise eine rel. hohe Leiterdichte. 6-10x0,3mm NIRO + 4-6x0,2mm Cu
Preismäßig solltest du welche um ca 40-60 Euro/500 Meter rechnen.

Für alle anderen Tiere würde ich dir Bänder mit 40mm empfehlen.

GUTE/GÜnstige Bezugsquelle kann ich dir auf Wunsch nennen.

mfg
Bergloewe

Name: kokosbussi antwortet um 05-09-2007 21:02 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Wir haben schon alles probiert.

habe wieder auf 12,5mm Bänder gewechselt mit einem Kupferleiter und vier Edelstahlleitern - also bessere Qualität-

früher hatten wir Schnüre, allerdings sehen diese die Kälber bzw. Kühe eher spät, sind mir in der Geschwindigkeit manchmal durch.

Seil ist gut sichtbar und reißfest, aber schwer (speziell bei Raureif), du musst mehr Pfähle setzen und manche Isolatoren passen nicht mehr, außerdem brauchst viele Haspeln zum Aufrollen...

wie gesagt hab jetzt wieder schmale Bänder und bisher sehr zufrieden - nicht am Leiter sparen, da bei den Billigprodukten meistens der Widerstand hoch ist und du nach kurzer Länge schon viel Spannung verlierst...

lg kokosbussi :-)

Name: Aebipeter antwortet um 05-09-2007 21:06 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Hallo

Habe schon seit Jahren Schnüre und bin damit sehr gut zufrieden.
Betreibe Mutterkuhhaltung und mit zwei Schnüren kein problem.(Voraussetzung du hast Strom)
Must halt eine gute Qualität von den Schnüren kaufen, dan hält die Jahre.
Gruss
Aebipeter

Name: grafeder antwortet um 05-09-2007 21:50 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Würde keine Seile verwenden - Gründe wurden schon in obigen Beiträgen angeführt.

Schnüre oder schmale Bänder sind besser. Zu breite Bänder sind bei starkem Wind nachteilig.

Name: hydrant antwortet um 05-09-2007 22:49 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Seile haben eine viel zu hohe Reißkraft. Wenn ein Tier sich mit einem Bein im Seil verheddert, das Seil reißt nicht.Breite Bänder haben Nachteil bei Wind (zu hohe Angriffsläche und natürlich im Winter bei Schnee.). Am besten werden schmale Bänder sein. Wenn die Tiere den Elektrozaun kennen, geht es auch mit Litzen sehr gut, diese sind am einfachsten zu handhaben und am billigsten. Wichtig ist die Leitfähigkeit des Materials (Wiederstand). Hier darf absolut nicht gespart werden. Wenn ich Bänder kaufe, dann nur solche die alle ca. 15cm eine Querverbindung haben. Auch spielt die Farbe eine große Rolle. Wo das Vieh, auch Pferde nur im Somer ist - nur Weiß - ist am beste sichtbar.

Name: jonson antwortet um 06-09-2007 06:37 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Hallo

Ich würde dir für die Rinderhaltung Schnüre empfehlen.
Bei den Bändern hat man das Problem, dass sie erstens beim Aufrollen sehr viel Platz brauchen, und zweitens man sieht beschädigte Drähte kaum.
Ich verwende seit Jahren weiß- blaue Litzen vom Lagerhaus. Die sind etwas stärker aber auch reißfester und auch gut sichtbar.
Für den Erstaustrieb im Fj würde ich dir empfehlen, den Zaun auf der "ausbruchgefährdeten" Seite eventuell mit einem Baustellenabsperrband zu versehen.

jonson

Name: kraftwerk81 antwortet um 06-09-2007 11:18 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Wir haben beides im Einsatz werd aber die Schnüre nächstes Jahr durch Bänder 20mm tauschen. Die Bänder sind mm. länger haltbar und lassen sich besser spannen.

!! Hab in den letzten Jahren Isolatoren, Bänder und Pfähle nur mehr über ebay gekauft. Vom Preis her kann da kaum wer mithalten !!

Name: petermoser antwortet um 06-09-2007 13:39 auf diesen Beitrag
weidezaun - bänder oder schnüre ?
Gegen die nachbar grenz und gegen die strase habe ich entweda bandel mit 20 weil die sehen die leute besser oder gleich ein fix zaun mit eisen drad und strom mit ein ring isilator. Und bei ein zaun was ich so schnel auf stel zun ab teilen da neme ich nur so bilige schnur. Am wichtigsden ist das du ein orndliches geret hast wo gleich schön schnalzt damit merken sie sich das dan kanst fast den strom ganz aus schalten und gehd trozdem kein vieh zuwi.

Bewerten Sie jetzt: weidezaun - bänder oder schnüre ?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;79802
Login