Kalbinnen belegung

Antworten: 3
Name: breakeven 18-10-2006 18:43
Kalbinnen belegung


Könnt ihr mir bitte sagen mit welchem alter ihr eure Kalbinnen deckt

oder geht ihr da nach Wiederristhöhe ???


könnt ihr mir sagen nach was es am gescheidesten ist
das die kalbung auch ohne Probleme vonstatten geht wen ein leichtkalbender stier vorhanden ist !!!


Mutterkuhhaltung mit Fleckvieh



wen einer sagt er deckt nach alter / wiederisthöhe .....wie ist es wen eine Kalbin etwas kleiner geraten ist ?????
Name: gg1 antwortet um 18-10-2006 20:48 auf diesen Beitrag
Kalbinnen belegung
Wir belegen unsere Kalbinen zwischen dem 15. und 17. Lebensmonat.
Zuerst werden sie mit Limo gekreuzt, weil die meiner Meinung nach am leichtesten rausschlüpfen.
Wenn die Geburten sehr leicht gehen, was eh meistens der Fall ist weil wir nur im Notfall helfen, dann belegen wir sie auch mit Charolais und Fleckvieh für die weitere Nachzucht.

Name: little antwortet um 19-10-2006 19:02 auf diesen Beitrag
Kalbinnen belegung
Wir belegen die Kalbinnen auch mit 15-17 Monaten, sie müssen zu diesen Zeitpunkt 2/3 des zu erwartenden Endgewicht haben. Heißt 450 besser 500 kg. Wir belegen mittlerweile mit Angus damit die Geburt noch sicherer läuft und in Folge die Belegung besser funktioniert. Denn ein schwerer Geburtsverlauf zieht meistens eine verspätete Trächtigkeit nach sich.

Name: breakeven antwortet um 14-12-2006 18:15 auf diesen Beitrag
Kalbinnen belegung
Wer verleiht mir einen Angus Stier im Raum Kärnten ???

Was würde ein Angus Einsteller Kosten mit ca 1 Jahr ????
bräuchte ihn zum Decken meiner Múku- Fleckvieh Kalbinnen

Bewerten Sie jetzt: Kalbinnen belegung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;51132
Login