Get it on Google Play

Erfahrungen mit dem Lindner Geotrac 65

Antworten: 4
Kriechbaum 13-02-2012 20:52 - E-Mail an User
geotrac 65
Hallo !

will mir einen geotrac 65 kaufen wie seit ihr damit zufrieden welche erfahrungen habt ihr mit dem Geo

kann man einen noch mit 4000 Betriebstunden kaufen oder ist er da schon reperatur anfällig?

mfg
pert antwortet um 13-02-2012 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
geotrac 65
Hallo Kriechbaum!
Wir haben den 60 er GEO ,ist komplett gleich wie der 65 er nur mit 64 PS, BJ 98 mit ca. 4500 Bst.derzeit am Zähler,
1x Blinker mit Lichtschalter kaputt,und eine Schraube an der Kupplungsdruckplatte der Zapfwellenkupplung und eine Gummimanschette am Bremshebel in den Achstrichter,problemloses
Gerät,ist unsere einziger Schlepper am Hof, muß alle Arbeiten verrichten, vom Mähen bis zum 8 to Krananhänger,sowie Triebachsmiststreuer und 3000 lt. Triebachsgüllefaß,wird also ordentlich rangenommen,wird auch in nächster Zeit der einzige Traktor bei uns bleiben ,da andere Investitionen wichtiger sind,Verbrauch in Ordnung, bin auch schon mit 2,20 lt./h gefahren, auf der Straße mit vollem Krananhänger und vielen Bergstrecken in Vollast ca. 6 lt./h .Also wir sind sehr zufrieden damit ,und kann ihn daher weiterempfehlen.
Gruß Pert

Martin10 antwortet um 13-02-2012 23:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
geotrac 65
Hallo

Mein Onkel hat auch einen
der hat jetzt ca.5200 Betriebsstunden
Bisher gab es noch keine größeren Probleme
nur hat sich einmal irgendeine kontramutter oder sowas ähnliches bei der bremse
gelöst dann hat sie ununterbrochen gebremst auf der rechten seite war aber nur eine kleinigkeit.

Cooky antwortet um 14-02-2012 08:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
geotrac 65
Hallo Kriechbaum!

Habe auch einen 65 er Bj 2004 einer der Letzten und kann mich den Anderen nur anschließen. Habe 2500 Std drauf und bisher noch keine Probleme waren nur Kleinigkeiten: 2mal ew Hydraulikanschluß, Batterie und 2 Heckscheiben und eine Tür bin aber versichert, ich sehe das aber als Verschleiß.
Traktor wird auch für alles eingesetzt und auch sehr viel mit dem Frontlader gefahren. Das einzige was mich stört das die Heckscheibe mit der Seilwinde sehr gefährdet ist aber habe mich schon daran gewöhnt aufzupassen.
Kann dir den 65 er sicher empfehlen und glaube es wird eher eine Preisfrage sein da sie sehr hoch gehandelt werden. Was soll er den kosten?

LG Cooky

JohnHolland antwortet um 14-02-2012 09:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
geotrac 65
@pert 6l unter volllast in der stunde???? das wird wohl nicht zu schaffen sein! 2,2l ist "standgasbetrieb" zb. beim holzspalten und 6l ist wohr eher der durchschnittsverbrauch. sind ja durchaus gute werte, nur unter volllast werden es wohl um die 12 bis 14 sein. eine stunde volllast bedeutet ununterbrochen die max. leistung des motors abzuverlangen. und nicht eine halbe stunde den berg rauf und die andere halbe wieder runter

Bewerten Sie jetzt: geotrac 65
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;330168
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Lindner Traktoren
Neues von Lindner
Lindner Lintrac 90 im Praxistest

Lindner Lintrac 90 im Praxistest

Die BLT Wieselburg hat den Lindner Lintrac als Bergbauern-Spezialmaschine anerkannt. Das Fahrzeug kann aber deutlich mehr als ein reinrassiger Hangmäher. Wir haben dem Tiroler Multitalent auf den Zahn gefühlt.
Lindner-Werksausstellung mit Forstschwerpunkt

Lindner-Werksausstellung mit Forstschwerpunkt

Der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner lädt vom 22. bis 26. Oktober 2015 zur Werksausstellung rund um das Innovationszentrum in Kundl. Der Schwerpunkt liegt auf dem Forsteinsatz.
Lindner Lintrac erfüllt Richtlinie für Zweiachsmäher

Lindner Lintrac erfüllt Richtlinie für Zweiachsmäher

Die BLT-Wieselburg hat sich kürzlich den Lintrac auf dem Prüfstand und im Gelände näher angesehen. Das Ergebnis ist, dass die Maschine die Anforderungen der BLT-Prüfrichtlinien für die Gebrauchswertprüfung von Zweiachsmähern erfüllt.
Staatspreis Marketing für Traktorenwerk Lindner

Staatspreis Marketing für Traktorenwerk Lindner

Das Tiroler Familienunternehmen Lindner wurde für die Einführung des neuen Lintracs ausgezeichnet. Die Jury lobte unter anderem die gezielte Marktorientierung des ersten stufenlosen Standardtraktors mit mitlenkender Hinterachse.
Weitere Artikel

Ballenpicker für den Lindner Unitrac

Mit Hilfe der ausklappbaren Zylinder können sechs Heuballen aufgenommen und ohne Hilfsmittel gesichert werden.

Online Auktion: Lindner Geotrac 74 geht nach Kärnten

Laufend werden neue unglaubliche Angebote bei LANDWIRT versteigert. Der Kärntner Nebenerwerbslandwirt Markus Sackl aus Friesach erhielt am 7. Dezember den Zuschlag für den Lindner Geotrac 74 und sicherte sich dabei ein ganz besonderes Schnäppchen. Nun wurde der nagelneue Traktor übergeben.

Lindner GEOTRAC 74 Versteigerung

Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen bei den Versteigerungen auf landwirt.com! Besuchen Sie die Agraria Wels von 26. bis 29. November 2014 und besichtigen Sie die Versteigerungsprodukte wie den Lindner Geotrac 74 live an den Messeständen, oder ersteigern Sie vor Ort Produkte zum Traumpreis.

Geotrac Supercup 2014: Kärntner Landesfinale

Bei der jährlich stattfindenden Veranstaltung müssen die besten Traktorfahrer Europas in einem anspruchsvollen Parcours ihr Geschick beweisen. Ein Landesfinale ist noch ausständig, dann gilt es, sich im großen internationalen Finale am 6. September in Kundl um den Hauptpreis zu duellieren: Einen Lintrac für ein Jahr.

Geotrac Supercup Landesfinale auf der Teichalm

Der Wettergott meinte es nicht gut. Das Landesfinale des Geotrac Supercup auf der Teichalm in der Steiermark wurde durch starke Regenfälle und heftige Gewitter zu einer ganz besonderen Herausforderung für die Teilnehmer.

Lindner mit leichtem Wachstum im Geschäftsjahr 2013/2014

Der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2013/2014 leicht auf 77 Millionen Euro gesteigert. Der Exportanteil lag dabei bei 41 Prozent.

Der neue Lintrac geht in den Feldeinsatz

Auf der Agritechnica im November 2013 hat Lindner mit dem Lintrac großes Aufsehen erregt. Jetzt gehen die ersten Maschinen in den Feldeinsatz.

Lindner LINTRAC 90 mit mitlenkender Hinterachse

Er sieht aus wie ein Standardtraktor, kann aber mehr! Der neue Lintrac 90 von Lindner fährt stufenlos und wendet, dank Allradlenkung, auf engstem Raum. Kurz vor der offiziellen Präsentation konnten wir das neue Fahrzeug unter die Lupe nehmen.

Lindner: Stufenloser Lintrac 90 mit Allradlenkung

Der österreichische Traktorhersteller Lindner wird bei der nächsten Werksausstellung von 24. bis 28. Oktober 2013 erstmals den neuen Lintrac mit stufenlosem Getriebe und mitlenkender Hinterachse zeigen.

Geotrac Supercup 2013: Der Sieger ist erst 16 Jahre alt

Bereits zum 17. Mal wurde der Geotrac Supercup – ein Traktor-Geschicklichkeitsrennen – abgehalten. Beim Finale in Ried ging es heiß her! Zwei der jüngsten Fahrer konnten sich gegenüber der starken Konkurrenz behaupten.

Lindner Unitrac mit ep-Premiere

Auf der Inter-Agrar in Wieselburg zeigte Lindner erstmals den überarbeiteten Unitrac mit dem efficient- power-Standard und einigen neuen interessanten Features. Zudem wurde für den Herbst eine dritte Baureihe namens Lintrac angekündigt.

Geotrac Supercup 2013 auf der Wieselburger Messe

Auch auf der Wieselburger Messe hatten zahlreiche Traktorprofis wieder die Möglichkeit, ihr Können in einem schwierigen Parcours unter Beweis zu stellen. Nach dem Auftakt im Mai in Söll, konnten sich die TeilnehmerInnen zum zweiten Mal heuer für das große Finale im September in Ried qualifizieren.

Lindner Unitrac 82ep mit neuem Perkins-Motor

Mit der Vorstellung des Unitrac 82ep zieht das Lindner efficent-power-Stadard-Programm nun auch in die Transporter-Baureihe ein.

Geotrac Supercup 2013 startete in Söll

36 Traktorprofis meisterten mit dem Traktor einen anspruchsvollen Parallelparcours. Erstmals in der Historie des Geotrac Supercup fuhren die Teilnehmer heuer mit einem Frontlader, was auch gute Fahrer vor neue Herausforderungen stellte. Das Europafinale wird Anfang September in Ried über die Bühne gehen.

Spatenstich für das neue Lindner Innovationszentrum

Kürzlich startete der Tiroler Traktorenbauer Lindner mit dem Bau eines neuen Innovationszentrums in Kundl.

Lindner baut neues Innovationszentrum

Das Tiroler Familienunternehmen Lindner investiert rund 3,5 Millionen Euro in ein neues Innovationszentrum in Kundl.

Geotrac Supercup 2012 Finale: Die Sieger kommen aus Südtirol und Oberösterreich

Bereits zum 16. Mal veranstaltet der tiroler Traktorenhersteller Lindner gemeinsam mit seinen Partnern den Geotrac Supercup, ein Traktor-Geschicklichkeits-Rennen. Die Hauptpreise, jeweils ein Lindner Geotrac 84ep für ein Jahr inklusive aller Betriebskosten, gehen nach Südtirol und Oberösterreich.

Lindner Geotrac 134 bei der Jungfernfahrt

Lindner hat auf die Kritikpunkte beim bisherigen Topmodell Geotrac 124 reagiert und daraus ein solides, kompaktes Fahrzeug geformt. Das Design ist im Wesentlichen gleich geblieben, die Technik hat sich grundlegend geändert. Der neue Tiroler Kraftlackel hat mehr Motorleistung, mehrere Gänge, eine effizientere Hydraulikanlage, eine optimierte Kabine mit mehr Ausstattung und er kann höhere Gewichte aufnehmen. Er ist der stärkste Lindner in der Firmengeschichte.

ZF Steyr liefert 10.000stes Getriebe an Lindner

Vor kurzem übergab ZF Steyr das 10.000ste Getriebe an den Tiroler Traktorenhersteller Lindner. Das Getriebe der Serie T-537 kommt in den Modellen 64, 74 und 84ep zum Einsatz.

Lenktriebachsanhänger versus Transporter

Das „Landwirt“-Testteam und die BLT Wieselburg haben zwei unterschiedliche Transportsysteme für Steilflächen bei der Heu- und Silageernte unter die Lupe genommen. Zum Vergleich standen ein moderner Transporter und ein Gespann bestehend aus Standardtraktor und Lenktriebachsanhänger.

Erfolgreicher Österreich-Auftakt für Geotrac Supercup 2012

Der niederösterreichische Landesentscheid des Geotrac Supercup ging von 28. bis 30. Juni 2012 im Rahmen der Wieselburger Messe INTER-AGRAR über die Bühne.

16. Geotrac-Supercup von Lindner

Der Österreich-Auftakt des Geotrac Supercup steigt am 28. Juni 2012 auf der Wieselburger Messe.

Lindner Geotrac 84ep mit Partikelfilter

Lindner präsentiert den ersten Traktor unter 100 PS mit Partikelfilter auf der Wieselburger Messe.

Lindner Werksausstellung mit Frühjahrsaktion

Vom 15. bis 19. März 2012 finden in Kundl wieder die Werksausstellung der Firma Lindner statt.

Geotrac Supercup 2011: Auftaktveranstaltung in Söll

Der Geotrac Supercup startet in eine neue Saison – am 13. Juni 2011 fand in Söll in Tirol die erste von insgesamt 7 Landesentscheidungen statt. Dabei wurde nicht nur der beste Traktorfahrer gesucht, sondern auch ein Weltrekordversuch gestartet.