Mein neues spielzeug :-)

Antworten: 63
Name: case_maxxum001 27-01-2012 14:32
Mein neues spielzeug :-)
Hallo
Ich habe vor kurzen unseren 20 jahre alten farmi 7000 rückewagenwagen gegen einen neuen getauscht.
Ich bin jetzt stolzer besitzer eines Palms 112 mit 840kran. :-)
Die maschine ist echt super und arbeitet mit der Serienmesigen Joystick steuerung sehr genau.
Da macht das arbeiten im wald gleich noch mehr spass:-)



 
Name: Restaurator antwortet um 27-01-2012 15:16 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
tolles gerät!
wennst jetzt mit'n traktor im gatsch steckst, kannst dich mit'n kran selber rausheben :)

Name: Fragenstein antwortet um 27-01-2012 15:17 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Gratuliere zum Kauf.
Und was hat er gekostet

Name: biolix antwortet um 27-01-2012 19:06 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
ich schätze so um 18 000 Euronen, da fragen sich die Rechner wahrscheinlich, wie viel Holz muss man aus dem Walld raus bringen das sich der Anhänger rechnet..



Name: Steira antwortet um 28-01-2012 08:12 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@biolix
Um 18 000 bekommst du den sicher net, vielleicht den Kran alleine.....

MFG A STEIRA



 

Name: biolix antwortet um 28-01-2012 08:18 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)

Guten Morgen !

Na dann noch "besser" oder schlechter... wie viel Holz muss man aus dem Wald bringen um den wieder rein zu wirtschaften ?

Ich überlege ja auch, haben zur Zeit eine Gemeinsachft mit ca 20 Betrieben udn rechnen nach Zapfwellenstunden ab...

lg biolix

Name: franz3 antwortet um 28-01-2012 18:21 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo

@ biolix
Wieviel zahlt ihr für die Zapfwellenstunde ?
MFG franz 3



Name: same70 antwortet um 28-01-2012 19:44 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Super Hänger:-)) Schaut aus das sich Palms durchsetzen kann bin mit meinem hochzufrieden!!!



 

Name: case_maxxum001 antwortet um 29-01-2012 13:44 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
hallo

wir haben ca 35 ha wald und ich fahre auch für meine verwantschaft. das haben wir schon mit unseren alten so gemacht aber mit denn neuen ist das eine escht super sache geworden. Vorher hatten wir einen hochsitz am alten die übersicht war super aber wenn es kalt war war das ein alptraum. Am neuen hab ich mir jetzt die steuerung für drinnen und ausen gebaut weil der palms joysticks hatt geht das ganz leicht. und die drehtsitz platte hatt auch echt super auf den maxxum gepast.

mfg

Name: case_maxxum001 antwortet um 29-01-2012 13:46 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
STEIRA
und wie bist du zufrieden mit deinem? und wo hast du deinen her?

Mfg

Name: biolix antwortet um 29-01-2012 13:57 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo !

also wir zahlen in der Gemeinschaft zwischen 15 und 25 Euro pro Zapfwellenstunde, je nach gefahrenen
Stunden im Jahr....

Du Case was hast du nun gezahlt, ok mit Joysticksteurung so um die 22 tsd ?

lg biolix

lg biolix

Name: case_maxxum001 antwortet um 29-01-2012 15:59 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Biolix
er hat Lichtanlage knickdeichsel 2 radbremse eigen Öl Versorgung Joystick steuerung 840 Kran und 11 to Gestell so um 28

MfG

Name: Steira antwortet um 29-01-2012 16:01 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@biolix
Halloo????
Das ist doch ein 8,4m Kran, der dürfte einen Listenpreis von ungefähr 28-30000 Euro haben!!

MFG A STEIRA

Name: Steira antwortet um 29-01-2012 16:06 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@case
Bin auch super zufrieden!!
Hatte aber vor kurzem ein Problem: Der rechte Steuerungshebel wurde schwergängig, wahrscheinlich ist irgendwo Wasser reingekommen und das hat dann "geklemmt"! Hab dann mit WD40 gesprüht und die Muffe unterhalb herabgenommen und neu geschmiert! Jtzt funkt´s wieder!
Gekauft bei Firma SOMA in Fischbach!! Kann ich nur empfehlen!
Ansonsten keinerlei Probleme!

MFG A STEIRA

Name: biolix antwortet um 29-01-2012 16:25 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo !

na ja noch "schlechter" wenn er wirklich so teuer ist... wie viel Festmeter muss man das aus dem Wald bringen im Jahr das der sich rechnet ?
lg biolix

Name: case_maxxum001 antwortet um 29-01-2012 18:02 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
biolix
das weis ich nicht ich hab einen gebraucht und da hab ich mir einen gekauft ich schau nur auf preise und was ich dafür bekomme und der palms ist sicher einer der besten. ich hab mir alle andere angeshen wircklich alle aber da hat mich niergenst das gesamt packet überzeugt. zb kesla in 9 to auführung kleinerea kran bekommst ca um 40-50 naja :-(

Name: case_maxxum001 antwortet um 29-01-2012 18:03 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
steira und wie bist du auf den kran gekommen hast du schon einen gehabt? mfg

Name: MUKUbauer antwortet um 29-01-2012 18:37 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Biolix wieviele Stunden mußt du deine Frau arbeiten schicken damit sie sich rechnet?

hört doch mit dem Scheiß hier auf - wenn sich das einer Leisten kann soll er s doch solange er nicht jammert ?

andere machen Jagdreisen um 10.000 Euro und mehr im Jahr ist auch kein Problem ...

Jeder soll seinen Weg gehen ...

Wir haben hier vom MR 16 Kranwägen die annähernd ausgelastet sind, billiger wärs Natürlich das Holz gleich nach Hause zu tragen und mit der Zugsäge schneiden weil sich das besser rechnet ...

Name: frank100 antwortet um 29-01-2012 18:51 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
@biolix
Bei einer Gemeinschaftsmaschine zwischen 15 und 25€ zahlen kommt mir ein bisschen viel vor wo der Maschinenring Satz bei ca.14€ liegt da zahlt sich ja selber kaufen ja fast nicht mehr aus.

Name: payment antwortet um 29-01-2012 18:58 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
jo mei, bäume umschneiden und bringen ist halt nicht bio

Name: payment antwortet um 29-01-2012 19:06 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
hallo maxxum, wie alt ist dein 5150, bstdn, wie bist zufrieden damit, bei uns liefen vor jahren zwei deutschlandimporte mit über 16000 stdn, gingen recht gut

Name: franz3 antwortet um 29-01-2012 19:20 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo Case
wo hast deinen farmi hingegebn ist der zu haben?

mlg franz3

Name: RT93 antwortet um 29-01-2012 19:36 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
@ MUKUbauer: Beim Biolix hast du den Nagel auf den Kopf getroffen! ;-)

Bist auch beim MR-Oststeiermark dabei? Wie bist du so zufrieden mit der Kranwagengemeinschaft bezüglich Buchung, Pflege....?

LG

Name: Steira antwortet um 29-01-2012 19:50 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@MUKUbauer
Da muss ich dir vollkommen recht geben! Andere kaufen teure Autos, machen teure Schiff´sreisen, wo man dann absäuft, usw
Wenn ich etwas brauche und es mir leisten kann dann kauf ich es einfach, egal was andere sagen....

MFG A STEIRA

Name: case_maxxum001 antwortet um 29-01-2012 19:54 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
payment mein case hat 6000 std drauf ist ein super gerät ist ein plus hatt alles was man zu der zeit haben konnte.
4doppelte steuergeräte klima luft sitz fronthydraulik frontzapfwelle 4last stuffen 2 batterien 540 bereifung vorn und 650 hinten hauer frontlader.
franz 3 denn farmi hab ich an binder in raxdendorf ober melk verkauft dort hab ich den neuen auch her.
mfg

Name: Fallkerbe antwortet um 29-01-2012 21:00 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)





@case,
schönes gespann, würde mir auch gut gefallen.


Name: biolix antwortet um 29-01-2012 21:44 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
;-)) komisch, ich habe nur eine Frage gestellt, überlege auch einen zu kaufen, aber gerade meine Frau sagt das rechnet sich nicht, wenn einer in der Gemeinschaft da ist...

Frank wie meinst du das, den mit MR Tarif kann ich mir ja nirgenst ausborgen, und einer mit Traktor und Mann kostet wieder über 45 Euronen die Stunde...

Wen ich rechne das ich pro Zapfwellenstunde 2-3 Fuhren nach hause bringe ist das pro Meter nicht die Welt bei 50 bis 80 Fuhren im Jahr...

lg biolix

Name: fgh antwortet um 29-01-2012 21:53 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Wenn ich um 45 € / Stunde wie hier abgebildet (Case 5150+Plams H112 +K840) bekomme und auch noch mit einem Mann drauf, dann geh ich ein paar Bäume umschneiden und rücken, während der mein Holz raustransportiert.... dann denk ich nicht mal übers Hänger ausleihen nach...

Name: schellniesel antwortet um 29-01-2012 22:15 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Nun bei uns hat ein 9t Rückewagen von der Gemeinde mal 25€ pro tag gekostet mittlerweile sind wir bei 75€ für den Gleichen angelangt und der ist jetzt auch schon mehr hin als her!

Also ich hab mir nicht gleich einen ganzen Rückewagen gegönnt da meine Gegebenheiten das zulassen aber die Eigenmechanisierung bereue ich auch nicht!
Auch wenn sie sich nicht rechnen wird der praktische nutzen ist oft unbezahlbar :-)

Mfg Andreas

Name: biolix antwortet um 29-01-2012 22:37 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
hallo !

na endlich einer mit dem man reden kann.. ;-)))

Das ist es ja, aber wennst einen in der Gemeinschaft hätest um im SChnitt 20 Euro die Zapfwellenstunde, was würdest du dann tun Andi ? Noch immer einen eigenen kaufen..

blg biolix

Name: schellniesel antwortet um 29-01-2012 22:56 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
@Biolix

Nein bin ja nur Mediengeil und wollte wieder mal meinen unnötigen Senf dazugeben *gggg*

nun ich hätte jetzt die Möglichkeit meinen Dreipunktkran + (eventuell paar €) gegen eine Gemeinschaft zu viert mit einem Kranwagen zu tauschen Anschaffungskosten wären insgesamt so um die 40t€ !
Wäre sicher zum überlegen allerdings bin ich in der Gemeinschaft derjenige der den keinsten Traktor hat und auch die geringste Waldfläche!

Also für mich hat ein Rückewagen nicht den Praktischen nutzen den ich jetzt mit dem Dreipunktkran habe.

Kommt immer drauf an habe sonnst eigentlich mehrere Maschinen zusammen mit anderen LW aber immer nur zu zweit oder zu dritt. Also überschaubar!


Vielseitig
 

Name: biolix antwortet um 29-01-2012 23:03 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
;-)) Geil ist fast immer gut... ;-)))

Also der Kran ist auch geil, und wofür den du auch verwendest.. ;-))

Solche bekommt man gebraucht um ein paar tausender, und einen alten guten Forstanhänger haben wir, das wäre dann ja auch eine Alternative für uns...

Aber sonst passts in unserer Gemeinschaft, der Krananhänger ist im Dorf stationiert und innerhalb von 1-2 Tagen bei Anmeldung haben wir ihn immer bekommen...

lg biolix und wünsch dir sonst noch was "geiles"... ;-))

Name: schellniesel antwortet um 29-01-2012 23:10 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Das meinte ich mit praktischen nutzen...

Mfg Andreas


Vielseitig einsetzbar
 

Name: schellniesel antwortet um 29-01-2012 23:12 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
@biolix der hat neu nur ein paar Tausender gekostet!

Geiz ist Geil! :-)))

Mfg und a guate nacht!

Name: biolix antwortet um 29-01-2012 23:42 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
nein geiz ist net geil !!!! ;-))))

aber beim essen sparst immer nur ein paar Euro, hier kann man mal nachdenken für was man das "Geld aus dem Fenster" raus wirft, und das sind tausende... ;-)))

Ist so wie beim Auto beim "kleinhäusler"..

gn8 biolix

Name: case_maxxum001 antwortet um 30-01-2012 08:48 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Und das war mein altes gespann. :-)

mfg



 

Name: falco antwortet um 30-01-2012 10:21 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Haben Schön seit 3 Jahren so ein Spielzeug.



 

Name: falco antwortet um 30-01-2012 10:39 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Tippfehler: Richtig - Haben schon seit 3 Jahren so ein Spielzeug.

Name: Holzwurm357 antwortet um 30-01-2012 10:46 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo Biolix,

hab ein ähnliches Gespann wie der Schellniesel, schau dir mal mein Fotoalbum an.

Allerdings hat mein "Kränchen" neben dem vom Andi nicht viel zu suchen...:-)
Aber für meinen Gebrauch reichts.

lg

Name: case_maxxum001 antwortet um 30-01-2012 11:01 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
falco und hast schon irgendwelche probleme gehabt klein oder groß?
Und was für einer ist das?

mfg

Name: falco antwortet um 30-01-2012 11:31 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Ist ein Palms 112 mit 840kran.
Probleme nur mit der Tastatur.
Forstanhänger bis jetzt keine Probleme.

Name: case_maxxum001 antwortet um 30-01-2012 11:33 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
:-) okay super :-) mit eigen öl versorgung? mfg


Name: falco antwortet um 30-01-2012 12:00 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
ja mit eigen öl versorgung.

Name: Steira antwortet um 30-01-2012 18:14 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@case
Hab vorher keinen Kranwagen gehabt auch nicht vom MR, bin eigentlich nur beim Schwiegerpapa ein paar Minuten mal gefahren!
Hab mir auch so ziemlich alles angeschaut, bin dann beim Palms hängen geblieben!

MFG A STEIRA

Name: case_maxxum001 antwortet um 30-01-2012 19:53 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)

Achso :-) ich kann nur jedem Palms wärmstens empfehlen und wer in sich mal anschau will kann jeder zeit vorbei schauen :-)

MfG

Name: markus32 antwortet um 30-01-2012 20:08 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hab heute extra für Euch das Spielzeug der Kinder festgehalten. Der Vorteil, geringe AfA durch bereits abgeschriebene Technik und trotzdem Funktionsfähig, Traktor kommt vom ASZ Rückewagen wurde aus Alteisen gefertigt Tandemachse war von älteren bereits kaputten Anhängern vorrhanden, Kran wurde aus Schreibtischleuchte zweckentfremdet (leider ist es num am Schreibtisch finster) die Zange wurde von den Starterkabeln abmontiert (Starthilfe daher nicht mehr möglich). Die Wartungskosten sind sehr gering für das abschmieren des Kranes ist durchaus Penaten Wund und Heilsalbe möglich :-))



 

Name: case_maxxum001 antwortet um 30-01-2012 21:27 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
das is mal ein geiles teil! :-)


Name: frank100 antwortet um 30-01-2012 21:41 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Mein Spielzeug


Mein Spielzeug
 

Name: case_maxxum001 antwortet um 31-01-2012 08:05 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hatte überhaupt schon jemand probleme mit seinen palms kran? klein oder groß?
Da ich mich gerne informieren tu über maschinen bin ich draufgekommen das die großen und namen haften kran bauer mehr probleme haben als die kleinen. zb hab ich mal in einer werkstadt 7 aufgerissene haupttürme von kesla kränen gesehen. entwerder da turm gerissen oder die büchse ausgerissen. Oder bei farmi gebrochene zahnkränze vom hauptturm das darf ja auch nicht sein! die maschine war 1 jahr alt. Unser 20 jahre alter farmi hatte nie solche probleme gehabt. wird da immer mehr an der qualitet gespart?
welche erfahrungen habt ir schon mt kranwägen gemacht?

mfg

Name: JD 5080 R antwortet um 31-01-2012 11:45 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Wir haben in gemeinschaft mit ca. 20 Leuten einen Lasco 12 tonnen und der ist jetzt ca. 4 jahre alt, und nach 3 jahren ist der Turm abgebrochen! Warum weiß niemand? Aber anscheinend hatten mehrere beim Lasco das gleiche problem weil der neue Turm ist verstärkt! MFG

Name: ALADIN antwortet um 31-01-2012 12:22 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Ich nhab meinen Palms mit 840er Kran schon fast zwei Jahre. Sehr zufrieden. Am Anfang hab ich das Gerät ein wenig als Luxus gesehen. Jetzt bin ich sehr froh, dass ich den großen Kran gekauft habe. Brauche fast keine Seilwinde mehr um die Bäume aus dem Bach zu holen.

Name: Steira antwortet um 31-01-2012 13:25 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
Mein Spielzeug:




 

Name: case_maxxum001 antwortet um 31-01-2012 13:45 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Aladin
beim mir musste es so ein großer umbedingt sein weil mein alter hat nur 6,5 m weit gereicht und mit dem 840 palms ist es echt super so wie du sagst man braucht nicht mehr soviel die winde!! :-) bei mir kommt morgen ein monteur bei mir geht der ausschub ur hart! da ist ein schieber hinüber :-(

mfg

Name: Steira antwortet um 31-01-2012 17:27 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@case
Hast du einen Stundenzähler auch drauf?? Wieviel hast schon gearbeitet damit?
Was hast denn jetzt bezahlt?? Kannst mir e eine Mail schreiben!

MFG A STEIRA

Name: case_maxxum001 antwortet um 31-01-2012 19:10 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
leider nen stundenzähler hab ich nicht. der preis ist geheim :-) naja hab damit für hunder meter scheider holz bloch zusammen gebracht und für hackholz auch schon etwas. aber jetzt muss i nu aufn monteur warten und dan gehtz wieder ab:-) hast du die steuerung nur aufn stehpotest oder auch im traktor? ich hab mir neh drehplate gekauft aber nur 180 grad von grammer weils billiger war. aber ich hab hab dan etwas gemacht und jetzt geht er 360 grad :-)

mfg

Name: Steira antwortet um 31-01-2012 19:19 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@case
Hab die Steuerung nur auf dem Stehpodest! Wäre für mich zu aufwendig da ich doch sehr oft etwas anderes am Traktor hängen hab!
Preis kannst eh per mail schreiben, natürlich diskret!

MFG A STEIRA

Name: case_maxxum001 antwortet um 31-01-2012 19:27 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
dann wil ich aber auch wissen was deiner gekostet hat :-) ich hab mir die steuerung so umgebaut das es einfacher gar nicht mehr geht nur aufstecken und fertig:-)


mfg

Name: Steira antwortet um 31-01-2012 21:07 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@case
Hast du evtl auch Fotos von deiner Steuerung bzw vom Umbau??

MFG A STEIRA

Name: case_maxxum001 antwortet um 31-01-2012 21:08 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
auf meinen weblog aber ich kann morgen noch bessere machen wennst magst! mfg

Name: Steira antwortet um 31-01-2012 21:32 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo,
@case
Ja wenn´s möglich wäre?
Danke
Mail ist auch unterwegs!

MFG A STEIRA

Name: case_maxxum001 antwortet um 01-02-2012 12:12 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Hallo

Ich hab ein video von meinen kranwagen auf youtube gestellt unter Mein palms 112 840

Mfg

Name: case_maxxum001 antwortet um 01-02-2012 17:24 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
hallo steira
ich hab keine fotos gemacht sonder gleich einen film vom kran

mfg

Name: schellniesel antwortet um 01-02-2012 22:35 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
Ja deine Ausführung mit dem Heckfenster/ Kransteuerung ist a gute Idee!

Das kann man am eigenen gerät eventuell auch ähnlich umsetzten.....

Mfg Andreas

Name: case_maxxum001 antwortet um 02-02-2012 07:06 auf diesen Beitrag
Mein neues spielzeug :-)
hallo schellniesel
mann braucht auch nicht viel zeug dafür und das eisen am traktor stört auch nicht und mann kann im winter wenn es kalt is vom traktor aus steuern dafür eingeschrenkt sehen aber warm :-) und wenns warm ist vom kran aus steuern! das mitn stüro por war nur die erste lösung dafür dähmt es und im traktor is auch nicht lauter geworden. wer aber vieleicht mit plexi besser!

mfg

Bewerten Sie jetzt: Mein neues spielzeug :-)
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;325653
Login