Ackerkauf - anbauen oder brach liegen lassen?

Antworten: 11
Name: traktorensteff antwortet um 12-07-2011 20:14 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
2000 m² sind ja nicht ganz so viel, da können dir sicher ein paar Spezialisten hier bei deiner Frage helfen. Was mich persönlich interessieren würde, was hast du denn damit vor? Grundspekulation?
Name: Moarpeda antwortet um 12-07-2011 20:33 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
auf förderungsvorschriften brauchst du ja keine rücksicht nehmen
...und solange die distelsamen nicht fliegen, wirst du keine probleme haben ;-))

Name: Goodluck antwortet um 12-07-2011 21:22 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
servus moar, seit wann fliegen denn keimfähige Distelsamen??

die fliegen können sind nicht keimfähig, und die keimfähigen können nicht fliegen!!

Weiß das so ein erfahrener BAUER wie du nicht??

Name: Moarpeda antwortet um 12-07-2011 22:08 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
@goodluck

das halte ich für ein gerücht, wo hast du denn das her??



Name: Moarpeda antwortet um 12-07-2011 22:18 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
ein bauer hat aus einer unkrautwildnis einen schönen gepflegten garten gemacht.

da kommt der herr pfarrer vorbei und sagt: " ja, mein lieber, das ist unserem herrn mit deiner hilfe aber schön gelungen, nicht wahr?"

"stimmt genau herr pfarrer" antwortet der bauer, "oba sie hätten des stickl lound sehg´n soll´n, wie´s unser herr no allan bewirtschoftet hot"


leicht abgeändert (aus der kronen zeitung), weil der vehling verlag hat ein copyright darauf


Name: Fetzerl antwortet um 12-07-2011 22:45 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
@hmm: du kannst den Acker ohne weiteres brachliegen lassen, selbst wenn du nix anbaust, begrünt sich der von selbst. Ich würde die Fläche zweimal im Jahr abmulchen, falls du sonst keine Verwendung dafür hast; damit verhinderst du mal, dass Wald draus wird ;-)))

@moarpeda: nachdem was ich gehört habe auch von seiten der Wissenschaft (Bioforschung Austria), sind Distelsamen nicht gerade die keimfähigsten... Geschichte dazu: für einen Bekämpfungsversuch wurde versucht, eine Fläche mittels Ansaat von Disteln zu "verseuchen". Nach drei Jahren und so einigen Aussaatversuchen wurde das wieder aufgegeben, weil der Feldaufgang einfach so gering war, dass kein vernünftiger Bestand zustandekam...
Das ist auch ein gutes Argument gegenüber den konventionellen Freunden, wenn die mal wieder über die Distelsamen lästern, die ihre Flächen verseuchen - noch dazu, wo die Distel chemisch ganz gut bekämpfbar ist...

LG, FRanz

Name: Moarpeda antwortet um 13-07-2011 07:47 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
na, zu fuß werden sie nicht unterwegs sein, die distelsamen ;-))

wir haben in unserem graben probleme, weil bei einem schlampigen nachbar die samen fliegen und überall aufgehen

...und wenn man sie einmal im acker hat sind sie bei bio ein problem



Name: Goodluck antwortet um 13-07-2011 11:35 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
http://www.google.at/url?sa=t&source=web&cd=5&ved=0CDkQFjAE&url=http%3A%2F%2Fwww.tll.de%2Fainfo%2Fpdf%2Fdist0502.pdf&ei=MWMdTtyVLsya-gbOyrj9CA&usg=AFQjCNGR_e-nsf44AdfhNav6UG5n9df5Ow

hier mal zum Nachlesen

Name: 179781 antwortet um 13-07-2011 21:24 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
Distelsamen sind genau so gefährlich wie Löwenzahn, Sie fliegen überall hin und keimen, wo sie die passenden Bedingungen finden.
Wer fürchtet sich jetzt vor dem Löwenzahn von seinen Nachbarn?

Gottfried

Name: Moarpeda antwortet um 13-07-2011 23:22 auf diesen Beitrag
Ackerkauf (Nichtlandwirt)
@goodluck

interessanter link

"Die Blüten der weiblichen Pflanzen bilden volle Früchte,
die getragen von ihrem „Haarschopf“ leicht vom Wind verweht werden können. Eine reife
Distel erzeugt mehrere Tausend Samen"


samma froh, dass nicht jeder same aufgeht ;-))

hatte in einem acker viele disteln und seit vier jahren grünland ist davon nichts mehr zu sehen,
bin neugierig ob sie wieder da sind, wenn ich nächste jahr wieder acker draus mache.




Bewerten Sie jetzt: Ackerkauf (Nichtlandwirt)
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;296884

Treffer Gebrauchtmaschinen:

Login