Hafer anbauen

Antworten: 7
Name: 179781 29-03-2009 15:46
Hafer anbauen
Bis zu welchem Termin ist es sinnvoll Hafer anzubauen?
Bei zu später Ausaat kommt da meist kein ordentlicher Ertrag raus. Aber was ist wirklich zu spät?

Gottfried
Name: feuerwehr antwortet um 29-03-2009 16:18 auf diesen Beitrag
Hafer anbauen
Günstig sobald wie möglich, denn "Mai-Hafer ist Spreu-Hafer"!!!!!

Name: Patrick_16 antwortet um 29-03-2009 16:40 auf diesen Beitrag
Hafer anbauen
Hab gestern mal die Hälfte meiner Haferflächen geackert.

Werde wahrscheinlich laut momentaner Prognose am Mittwoch fertig ackern und am Donnerstag dann anbauen.

Recht viel später glaube ich wird es wohl nicht mehr viel Sinn machen.

Was für eine Sorte baust du denn an?

Ich baue 140 kg an, und gebe ihm gleich mal ein bisschen Stoff mit Harnstoff.

Name: 179781 antwortet um 29-03-2009 17:01 auf diesen Beitrag
Hafer anbauen
Ich habe eigenen Nachbau der Sorte Ephesos, ordentlich gereinigt und mit Cedomon behandelt. Bei der Keimprobe sind alle 100 Körner innerhalb einer Woche angekeimt. Saatmenge habe ich mir auch mit etwa 140 kg je ha vorgestellt.
Das Feld, auf dem ich anbauen möchte, ist ein schlechteres Grundstück. Toniger Lehm, teilweise beim Autobahnbau planiert und vom Vorbewirtschafter, der mittlerweile "abgehaust" hat, sehr schlecht bewirtschaftet. Dort stand am Samstag noch stellenweise das Wasser an der Oberfläche. Ursprünglich wollte ich dort eine Mulchsaat machen, aber da läuft soviel Durchwuchsroggen und auch Ampfer auf, dass ich die Fläche wohl pflügen muss. Aber da braucht es erst einmal mehrere Sonnentage.

Gottfried


Name: bioschurl antwortet um 30-03-2009 00:08 auf diesen Beitrag
Hafer anbauen
Hallo Gottfried!
Wir haben einmal erst am 26. April gesät und war trotzdem noch ein ordentlicher Haferbestand.
Georg
Bei uns ist zur Zeit sowieso Land unter. Dauerregen seit 24 Stunden und auch vorher schon sehr nass....

Name: schellniesel antwortet um 30-03-2009 22:18 auf diesen Beitrag
Hafer anbauen
@bioschurl
Und wann erntet mann einen Hafer der erst am 26 april reinkommt?
Bei uns würde es da schon eng werden. Weil da die Mähdrescher oft bereits ende august auf Mais Umgerüstet werden.
Mfg schellniesel

Name: 179781 antwortet um 30-03-2009 22:35 auf diesen Beitrag
Hafer anbauen
Der Erntezeitpunkt hängt nur sehr wenig mit dem Aussaattermin zusammen, sondern viel mehr mit Jahreszeit (Tageslänge) und Witterung. Sehr spät gesätes Getreide wird ziemlich zur selben Zeit reif wie früh gesätes und hat deshalb weniger Vegetationszeit zur Verfügung. Das kann sich auf den Ertrag auswirken. Wurde ja schon geschrieben. Maihafer ist Spreuhafer.

Gottfried

Name: schellniesel antwortet um 30-03-2009 22:52 auf diesen Beitrag
Hafer anbauen
@179781
Stimmt schon was du schreibst aber wenn ich fast zwei Monate vorher die gleiche sorte anbaue wird man auch der erntezeitpunkt nach hinten verschoben werden. Wenn dieser wahrscheinlich auch nur um zwei wochen später sein wird. Bei uns ist meist das Problem das der Hafer erst so anfang/mitte August zum ernten ist bei (Früher aussaat) und schon da ist es oft schwierig noch einen Mähdrescher in der nähe zu kriegen der noch nicht gereinigt und eigentlich schon abgestellt wurde. wenn das ganze sich dann eher mitte/ende august verlagert wird es sicher noch schwieriger.
Mfg schellniesel

Bewerten Sie jetzt: Hafer anbauen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;179436
Login