Baureihe Plantagentraktoren von Renault

Beschreibung
Die Baureihe „F“ brachte Mitte der 80er Jahre Plantagentraktoren auf den Markt, die in erster Linie für den Einsatz in Obstplantagen konzipiert wurden. Die erste Generation erkannte man an einem -60 F bzw. -70 F in der Bezeichnung, wie z.B. die Modell 32-60 F und 42-70 F. Das Modell 32-60 F verfügte über einen Dreizylinder-Motor und der Renault 42-70 F war mit einem Vierzylinder-Motor ausgestattet. Im Jahr 1987 folgte die zweite Generation der Plantagentraktoren. Die neuen Modelle erkannte man an einem -12 F bzw. -14 F in der Bezeichnung, wie z.B. die beiden Modelle Renault 70-12 F und Renault 80-14 F. Das Modell 80-14 F verfügte über einen Vierzylinder-Motor und erreichte eine Leistung von 76 PS.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

80-12 F

PS: 76
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1987 - 1995
Serienausstattung: Hinterrad

80-14 F

PS: 76
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1987 - 2000
Serienausstattung: Allrad

70-14 F

PS: 68
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1987 - 2000
Serienausstattung: Allrad

70-12 F

PS: 68
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1987 - 2000
Serienausstattung: Hinterrad

42-70 F

PS: 65
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1985 - 1987
Serienausstattung: Hinterrad

44-70 F

PS: 65
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1985 - 1987
Serienausstattung: Allrad

32-60 F

PS: 56
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1985 - 1987
Serienausstattung: Hinterrad

55-12 F

PS: 52
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1987 - 2000
Serienausstattung: Hinterrad


Gebrauchte Renault Traktoren

Renault 751-4
PS (KW): 75 (56)
Renault 75-14
PS (KW): 75 (56)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 640 RZ
PS (KW): 132 (98)