maschinenring.at neu –mit zwei Klicks zum lokalen Maschinenring

Ab sofort ist die neue Website der österreichischen Maschineringe unter www.maschinenring.at abrufbar und verspricht umfassende Information bei einfachster Anwendung.
Die Maschinenring Seite in neuem Design.
Die Maschinenring Seite in neuem Design.
Der neue Internetauftritt des Maschinenrings ist unter der bekannten Adresse www.maschinenring.at abrufbar. Auf der komplett überarbeiteten Site werden nicht nur die sechs Geschäftsbereiche Agrardienste, Forstdienste, Bioenergie, Grünraumdienste, Winterdienste und Personal Leasing in ansprechendem und übersichtlichem Design präsentiert, sondern auch die einzelnen lokalen Maschinenringe, die über verschiedene Suchmöglichkeiten rasch gefunden werden.

„Wichtig dabei war uns die zwei-Klicks-Regel“, so ÖKR Alois Papst, Bundesobmann-Stv. des Maschinenring Österreich, der an der Umsetzung der neuen Site tatkräftig mitgearbeitet hat, „denn mit nur zwei Klicks erreicht jeder User ,seinen´ Maschinenring in der Region!“

„Umfassende, gut strukturierte Informationen rund um alle Maschinenring Bereiche, Echtzeitnews in Kooperation mit dem AIZ, die Traktor-WM Europatour in Kooperation mit landwirt.com und das Agrarwetter der Landwirtschaftskammer runden,“ so Papst weiter, „die neue Website des Maschinenrings ab!“

Die Site wurde von der Kremser Internetagentur Meisterwerk erstellt, die seit mehr als 10 Jahren an der Umsetzung von sehr komplexen Website-Konzepten arbeitet.


Aktualisiert am: 24.03.2009 08:52
Landwirt.com Händler Landwirt.com User