Get it on Google Play

Lindner Traktoren

Lindner ist das letztverbliebene österreichische Familienunternehmen unter den Traktorenherstellern, das sich seit mehr als einem halben Jahrhundert erfolgreich am Markt behauptet. 200 Mitarbeiter sind in Kundl in Tirol beschäftigt, wo jährlich knapp 1.500 Traktoren und Transporter die Produktionshalle verlassen und an Kunden in ganz Europa ausgeliefert werden. Die Traktorbaureihe Geotrac ist seit vielen Jahren die meistverkaufte Traktorbaureihe in Österreich.

Lindner Bildberichte
Lindner Lintrac 90 im Praxistest
Der Lintrac schlägt die Brücke zwischen einem Standardtraktor und einem Zweiachsmäher. Wir haben ihn gemeinsam mit der BLT Wieselburg getestet.
Lindner Lintrac beim ersten Mäheinsatz
Die Vorseriemaschinen des Lindner Lintrac 90 werden gerade produziert. Kürzlich konnten wir beim Mähen und Zetten erste Fahreindrücke mit dem neuen Fahrzeugkonzept gewinnen.
Lindner News

Geotrac Supercup 2017 startet im Juli

Bis September 2017 werden auch in diesem Jahr die besten Traktorfahrer des Alpenraums gesucht. Der Auftakt geht mit den Qualifying-Days am 7. Juli in Kundl über die Bühne. Das Europafinale findet auf der Rieder Messe statt. Der Hauptpreis: ein Geotrac 134ep für ein Jahr.

Online-Auktion 13.-23.4.2017: Neuer Lindner Geotrac 64 mit POM-L 50 Frontlader

Holen Sie sich Ihr Schnäppchen! Von 13. bis 23. April 2017 wird der nagelneue Lindner Geotrac 64 mit POM-L 50 Frontlader versteigert. Ab 1 EUR Startgebot geht es los. Informieren Sie sich schon jetzt und sichern Sie sich einen der meistverkauften Traktoren der letzten Jahre zu einem Top-Preis!

Lindner Werksausstellung und Versteigerung eines Geotrac 64

Von 17. bis 20. März findet die Frühjahrswerkausstellung bei Lindner statt. Hierbei wird der neue Geotrac 64ep vorgestellt. Für Schnäppchenjäger besonders interessant: Im April kommt der bewährte Geotrac 64 auf Landwirt.com unter den Hammer!

Geotrac Supercup 2016: Südtiroler holt sich Geotrac 74ep

Peter Prossliner aus Kastelruth gewann beim großen Europafinale in Kundl die Einzelwertung und einen Geotrac 74ep im Wert von 60.000 Euro – die Teamwertung ging an die Südtiroler Bauernjugend

Lindner Lintrac 90 im Praxistest

Die BLT Wieselburg hat den Lindner Lintrac als Bergbauern-Spezialmaschine anerkannt. Das Fahrzeug kann aber deutlich mehr als ein reinrassiger Hangmäher. Wir haben dem Tiroler Multitalent auf den Zahn gefühlt.

Lindner-Werksausstellung mit Forstschwerpunkt

Der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner lädt vom 22. bis 26. Oktober 2015 zur Werksausstellung rund um das Innovationszentrum in Kundl. Der Schwerpunkt liegt auf dem Forsteinsatz.
Mehr Lindner News

Lindner Lintrac erfüllt Richtlinie für Zweiachsmäher

Die BLT-Wieselburg hat sich kürzlich den Lintrac auf dem Prüfstand und im Gelände näher angesehen. Das Ergebnis ist, dass die Maschine die Anforderungen der BLT-Prüfrichtlinien für die Gebrauchswertprüfung von Zweiachsmähern erfüllt.

Staatspreis Marketing für Traktorenwerk Lindner

Das Tiroler Familienunternehmen Lindner wurde für die Einführung des neuen Lintracs ausgezeichnet. Die Jury lobte unter anderem die gezielte Marktorientierung des ersten stufenlosen Standardtraktors mit mitlenkender Hinterachse.

Serienstart Lindner Lintrac

Lindner hat bei seinem neuesten Baby, dem Lintrac, bis zum Serienstart noch an einigen Stellschrauben gedreht. Wir haben mit Geschäftsführer Hermann Lindner über die Verbesserungen am Lintrac und die Markteinführung gesprochen.

Ballenpicker für den Lindner Unitrac

Mit Hilfe der ausklappbaren Zylinder können sechs Heuballen aufgenommen und ohne Hilfsmittel gesichert werden.

Online Auktion: Lindner Geotrac 74 geht nach Kärnten

Laufend werden neue unglaubliche Angebote bei LANDWIRT versteigert. Der Kärntner Nebenerwerbslandwirt Markus Sackl aus Friesach erhielt am 7. Dezember den Zuschlag für den Lindner Geotrac 74 und sicherte sich dabei ein ganz besonderes Schnäppchen. Nun wurde der nagelneue Traktor übergeben.

Lindner GEOTRAC 74 Versteigerung

Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen bei den Versteigerungen auf landwirt.com! Besuchen Sie die Agraria Wels von 26. bis 29. November 2014 und besichtigen Sie die Versteigerungsprodukte wie den Lindner Geotrac 74 live an den Messeständen, oder ersteigern Sie vor Ort Produkte zum Traumpreis.

Geotrac Supercup 2014: Kärntner Landesfinale

Bei der jährlich stattfindenden Veranstaltung müssen die besten Traktorfahrer Europas in einem anspruchsvollen Parcours ihr Geschick beweisen. Ein Landesfinale ist noch ausständig, dann gilt es, sich im großen internationalen Finale am 6. September in Kundl um den Hauptpreis zu duellieren: Einen Lintrac für ein Jahr.

Geotrac Supercup Landesfinale auf der Teichalm

Der Wettergott meinte es nicht gut. Das Landesfinale des Geotrac Supercup auf der Teichalm in der Steiermark wurde durch starke Regenfälle und heftige Gewitter zu einer ganz besonderen Herausforderung für die Teilnehmer.

Lindner mit leichtem Wachstum im Geschäftsjahr 2013/2014

Der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2013/2014 leicht auf 77 Millionen Euro gesteigert. Der Exportanteil lag dabei bei 41 Prozent.

Der neue Lintrac geht in den Feldeinsatz

Auf der Agritechnica im November 2013 hat Lindner mit dem Lintrac großes Aufsehen erregt. Jetzt gehen die ersten Maschinen in den Feldeinsatz.

Lindner LINTRAC 90 mit mitlenkender Hinterachse

Er sieht aus wie ein Standardtraktor, kann aber mehr! Der neue Lintrac 90 von Lindner fährt stufenlos und wendet, dank Allradlenkung, auf engstem Raum. Kurz vor der offiziellen Präsentation konnten wir das neue Fahrzeug unter die Lupe nehmen.

Lindner: Stufenloser Lintrac 90 mit Allradlenkung

Der österreichische Traktorhersteller Lindner wird bei der nächsten Werksausstellung von 24. bis 28. Oktober 2013 erstmals den neuen Lintrac mit stufenlosem Getriebe und mitlenkender Hinterachse zeigen.

Geotrac Supercup 2013: Der Sieger ist erst 16 Jahre alt

Bereits zum 17. Mal wurde der Geotrac Supercup – ein Traktor-Geschicklichkeitsrennen – abgehalten. Beim Finale in Ried ging es heiß her! Zwei der jüngsten Fahrer konnten sich gegenüber der starken Konkurrenz behaupten.

Lindner Unitrac mit ep-Premiere

Auf der Inter-Agrar in Wieselburg zeigte Lindner erstmals den überarbeiteten Unitrac mit dem efficient- power-Standard und einigen neuen interessanten Features. Zudem wurde für den Herbst eine dritte Baureihe namens Lintrac angekündigt.

Geotrac Supercup 2013 auf der Wieselburger Messe

Auch auf der Wieselburger Messe hatten zahlreiche Traktorprofis wieder die Möglichkeit, ihr Können in einem schwierigen Parcours unter Beweis zu stellen. Nach dem Auftakt im Mai in Söll, konnten sich die TeilnehmerInnen zum zweiten Mal heuer für das große Finale im September in Ried qualifizieren.

Lindner Unitrac 82ep mit neuem Perkins-Motor

Mit der Vorstellung des Unitrac 82ep zieht das Lindner efficent-power-Stadard-Programm nun auch in die Transporter-Baureihe ein.

Geotrac Supercup 2013 startete in Söll

36 Traktorprofis meisterten mit dem Traktor einen anspruchsvollen Parallelparcours. Erstmals in der Historie des Geotrac Supercup fuhren die Teilnehmer heuer mit einem Frontlader, was auch gute Fahrer vor neue Herausforderungen stellte. Das Europafinale wird Anfang September in Ried über die Bühne gehen.

Spatenstich für das neue Lindner Innovationszentrum

Kürzlich startete der Tiroler Traktorenbauer Lindner mit dem Bau eines neuen Innovationszentrums in Kundl.

Lindner baut neues Innovationszentrum

Das Tiroler Familienunternehmen Lindner investiert rund 3,5 Millionen Euro in ein neues Innovationszentrum in Kundl.

Geotrac Supercup 2012 Finale: Die Sieger kommen aus Südtirol und Oberösterreich

Bereits zum 16. Mal veranstaltet der tiroler Traktorenhersteller Lindner gemeinsam mit seinen Partnern den Geotrac Supercup, ein Traktor-Geschicklichkeits-Rennen. Die Hauptpreise, jeweils ein Lindner Geotrac 84ep für ein Jahr inklusive aller Betriebskosten, gehen nach Südtirol und Oberösterreich.

Lindner Geotrac 134 bei der Jungfernfahrt

Lindner hat auf die Kritikpunkte beim bisherigen Topmodell Geotrac 124 reagiert und daraus ein solides, kompaktes Fahrzeug geformt. Das Design ist im Wesentlichen gleich geblieben, die Technik hat sich grundlegend geändert. Der neue Tiroler Kraftlackel hat mehr Motorleistung, mehrere Gänge, eine effizientere Hydraulikanlage, eine optimierte Kabine mit mehr Ausstattung und er kann höhere Gewichte aufnehmen. Er ist der stärkste Lindner in der Firmengeschichte.

ZF Steyr liefert 10.000stes Getriebe an Lindner

Vor kurzem übergab ZF Steyr das 10.000ste Getriebe an den Tiroler Traktorenhersteller Lindner. Das Getriebe der Serie T-537 kommt in den Modellen 64, 74 und 84ep zum Einsatz.

Lenktriebachsanhänger versus Transporter

Das „Landwirt“-Testteam und die BLT Wieselburg haben zwei unterschiedliche Transportsysteme für Steilflächen bei der Heu- und Silageernte unter die Lupe genommen. Zum Vergleich standen ein moderner Transporter und ein Gespann bestehend aus Standardtraktor und Lenktriebachsanhänger.

Geotrac Supercup 2011: Auftaktveranstaltung in Söll

Der Geotrac Supercup startet in eine neue Saison – am 13. Juni 2011 fand in Söll in Tirol die erste von insgesamt 7 Landesentscheidungen statt. Dabei wurde nicht nur der beste Traktorfahrer gesucht, sondern auch ein Weltrekordversuch gestartet.
Gebrauchte Lindner Traktoren
Lindner Traktoren direkt von Bauern
  • Lindner Geotrac 50
    3.300 Bstd., Hobbygerät, wegen Kauf eines stärkeren zu verkaufen.
  • Lindner 520 SA
    EZ 1983, neue Einspritzpumpe, Pickerl bis 04/2018, hydr. Oberlenker, 4350 Bstd., guter Zustand. Telefonisch erreichbar ab 18:00 Uhr. 
  • Lindner BF 25 N (BF25N)
    Original Typenschein, 2-Zylinder Lindner Reihenmotor, neuer Starter, neue Elektrik, vorne und hinten neue Bereifung (Reifen + Schläuche erneuert), neue Bremsen, ebenfalls die gesammten Wellendichtringe der Hinterachse erneuert, Hydraulikmanschette erneuert, alle Öle getauscht, Blinker nachgerüstet, neues Sitzkissen.
  • Lindner Geotrac 60
    Im Top-Zustand, Bj. 1998, 5.200 Bstd., 4-fach Zapfwelle, Steuergeräte 3 dw + 1 ew, Optistop Bremse, ausziehbare Spiegel, Hauer Frontlader POM 60 mit Parallelführung und Erdschaufel, Zwillingsbereifung hinten und 4 Pewag Netzketten. Eventuell Schneepflug und große Schaufel 2,00 m. Bitte telefonisch melden. 
  • Lindner Unitrac 60
    1.930 Bstd., hydr. Federung, 40 km/h, Bereifung neu, Ladewagen mit 3 Messer, 3-Seitenkipper, Güllefass, Schneeketten, hohe Aufsteckwände, Viehverladebordwand, Heuverlängerung. Gerät sehr gepflegt und technisch im Top-Zustand! Auskünfte nur telefonisch oder WhatsApp.