Landtechnik Berichte

Anzahl der Diashows 877, Anzahl der Bilder 14179
Selbst gebaut: Abnehmbare Rückspiegel

Selbst gebaut: Abnehmbare Rückspiegel

Oft sind es die kleinen Dinge die das Leben erleichtern. Das haben sich auch zwei Landwirte gedacht – und Dinge auf ihren Höfen verbessert. Welche das sind, sehen Sie hier.
New Holland: Der T5 wird stufenlos

New Holland: Der T5 wird stufenlos

New Holland präsentierte auf den Landtechnik-Messen EIMA Bologna und Austro Agrar Tulln eine Reihe von Neuheiten. Der neue T5 mit dem stufenlosen AutoCommand-Getriebe war nur eines der Highlights.
Das Metallrad 2.0 für Motormäher

Das Metallrad 2.0 für Motormäher

Stefan Edtbauer konstruierte neuartige Gitterräder für Motormäher.Was besonders daran ist und was er noch erfunden hat, verrät er hier.
RTK-Lenksystem ab 1.000 Euro selbst bauen

RTK-Lenksystem ab 1.000 Euro selbst bauen

Ein Lenksystem für kleines Geld selbst bauen? Mit einer Handvoll Elektronik-Bauteilen, einer Gratis-Software und etwas Geschick gelingt das jedermann. Andreas Ortner zeigt auf diesen Fotos, wie das geht.
Schwaden und Pressen auf einmal

Schwaden und Pressen auf einmal

Maurice Hartmann verkauft das Heu von rund 50 ha Grünland in Rundballen. Mit einer intelligenten Maschinenkombination spart er einen kompletten Arbeitsgang sowie viel Zeit und Treibstoff. Worum es geht, sehen Sie auf diesen Fotos.
Bodenmischprofi ersetzt Pflug und Kreiselegge

Bodenmischprofi ersetzt Pflug und Kreiselegge

Ein Gerät, das Pflug und Kreiselegge zugleich ersetzt: Das haben drei Landwirte mit ihrem „Bodenmischprofi“ erfunden. Auf diesen Fotos zeigen sie, wie ihnen das gelungen ist.
Krone BiG X 1180 mit V12 Motor

Krone BiG X 1180 mit V12 Motor

Krone stößt mit seinem neuen Feldhäcksler-Flaggschiff BiG X 1180 in neue Dimensionen vor: 1.156 PS aus einem V12-Motor mit 24 Liter Hubraum. Sehen Sie hier einige Fotos von der Weltpremiere in Berlin.
Wallner Strohstriegel im Praxistest

Wallner Strohstriegel im Praxistest

Für seinen Strohstriegel namens Straw-Master bietet Wallner eine vorlaufende Messerwalze an. Wir haben uns angesehen, ob dieses Gerät ein Meister seines Faches ist. Klicken Sie sich hier durch die Fotos dazu.
Case IH Press-Wickelkombination im Praxistest

Case IH Press-Wickelkombination im Praxistest

Unsere Testfahrer haben mit der Case IH RB 545 SilagePack rund 600 Silageballen und einige wenige Heuballen gepresst. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Compact(es) Kuhn Scheibenmäherk für die Berge

Compact(es) Kuhn Scheibenmäherk für die Berge

Wir haben den kompakten Kuhn Scheibenmäher GMD 3120 Front getestet. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Pfanzelt Seilwinde S160 im Praxistest

Pfanzelt Seilwinde S160 im Praxistest

Die Pfanzelt Getriebeseilwinden S-line haben die Technik der Profi-Modelle. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Transportgabel für Rundballen

Transportgabel für Rundballen

Franz Nussbaumer hat sich eine Vierfach-Ballengabel gebaut. Damit erledigt er den Rundballen-Transport im alpinen Grünland, wo Lader und Anhänger an ihre Grenzen stoßen. Hier sehen Sie einige Bilder dazu.
Valtra N154 ED im Praxistest

Valtra N154 ED im Praxistest

Der Vierzylinder-Traktor Valtra N154ED hat ein starkes Chassis mit fast vier Tonnen Zuladung. Er ist kompakt in seinen Abmessungen und wendig. Das Smart Touch-
Bedienkonzept hat alle beeindruckt.
Kerner X-Cut Solo im Praxistest

Kerner X-Cut Solo im Praxistest

Mit dem X-Cut Solo bietet Kerner ein Schneidwerkzeug für Erntereste und Zwischenfrüchte an. In unserem Praxistest musste die Messerwalzen-Kombi beweisen, wie scharf sie ist. Klicken Sie sich hier durch die Fotos dazu.
Claas Tucano 430 Montana im Fahrbericht

Claas Tucano 430 Montana im Fahrbericht

Claas stellt die dritte Generation der Tucano-Mähdrescher vor. Wir waren mit dem 430 Montana im Weizen unterwegs. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Case IH Axial Flow 250 im Fahrbericht

Case IH Axial Flow 250 im Fahrbericht

Case IH präsentiert mit der Baureihe Axial Flow 250 drei neue Flaggschiff-Mähdrescher. Mit „AFS Harvest Command“ passen diese selbstständig ihre Einstellung an. Auch an der „Hardware“ gibt es einige Neuerungen, wie diese Fotos zeigen.
Horsch Joker 5 CT im Test

Horsch Joker 5 CT im Test

Im Kartenspiel ist der „Joker“ universell einsetzbar. Wir wollten wissen, ob die gleichnamige Kurzscheibenegge von Horsch ein Joker am Acker ist. Die Antwort verrät unser Praxistest. Hier sehen Sie einige Fotos dazu.
BBU Doppelmesser-Schmetterling im Test

BBU Doppelmesser-Schmetterling im Test

Wir haben den acht Meter breiten Front-Schmetterling mit drei Doppelmesser-Mähbalken von BB Umwelttechnik getestet. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Arbos Präsentation mit Werksbesuch

Arbos Präsentation mit Werksbesuch

Arbos Importeur Xerra lud interessierte Händler und Fachjournalisten zur Erstpräsentation der Arbos Traktoren und Landtechnik in das italienische Produktionswerk in der Nähe von Udine ein.
Regent Seedstar RSM im Test

Regent Seedstar RSM im Test

Seit rund 15 Jahren bietet Regent die Aufbausämaschine Seedstar an. Im Vorjahr haben die Oberösterreicher die jüngste Generation vorgestellt. Was daran neu und gut ist, klärt unser ausführlicher Praxistest – und zeigen diese Bilder.
Humus Schlegelmulcher PM 280 im Test

Humus Schlegelmulcher PM 280 im Test

Der Humus PM 280 ist ein High-Speed-Mulcher: Bei Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 20 km/h zerkleinert er über 15 Tonnen Trockenmasse pro Stunde. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
weiter Bildberichte:
Aktuelle Gebrauchtmaschinen
Private Kleinanzeigen
Aktuelle Berichte

Vermisstenanzeige für Bio-Milchsee

Aufatmen bei den Bio-Milchbauern. Obwohl der Markt mit Bio-Milch förmlich geflutet wurde, blieb ein Preisabsturz bislang aus. Der Ausblick auf den Bio-Milchmarkt geht der Frage nach, ob die Bio-Milch-Lieferanten mit einem blauen Auge davongekommen sind oder das dicke Ende noch bevorsteht.

Erster Fall von Blauzungenkrankheit in Baden-Württemberg

Die Blauzungenkrankheit ist im Südwesten ausgebrochen. Das ganze Bundesland Baden-Württemberg gilt als Sperrzone. Nur eine Impfung bringt Schutz.

Worauf es im Dauergrünland ankommt

Alle Akteure im Grünland, vor allem aber die Praxis ist aufgerufen, die Produktionstechnik laufend zu hinterfragen, und Neues auszuprobieren.

Ausfransender Milchmarkt

Grundsätzlich sind die Aussichten für die Milcherzeuger gut, denn bis 2030 dürfte die EU-Milchproduktion auf 180 Mio. to steigen. Trotzdem reißen die Diskussionen rund um die Milchproduktion nicht ab. Bei genauem Hinsehen zeichnen sich die Kontouren möglicher Neuerungen schon ab.

Alternative Rindermast

Die Milchleistung der deutschen Kontrollkühe ist in nur einem Jahr um 400 kg auf rund 8.800 kg gestiegen. Auf dem Rindermasttag in Hürm diskutierten die Landwirte, wie sie auf milchbetontere Kälber reagieren können. Ansatzpunkte gibt es mehrere. Manche rechnen sich allerdings nicht.
zum Archiv

Rindfleischmärkte stabil

Die EU-Rindfleischmärkte sind derzeit von stabilen Marktverhältnissen geprägt. Die Talsohle bei den Schlachtkuhpreisen scheint erreicht.

Begräbnis für Hörnerprämie

Rinder mit Hörnern sind rar geworden! Armin Capaul, ein Schweizer Bauer, wollte das ändern. Vorerst vergeblich. Seine Initiative für mehr Geld für Hornträger blieb in der Minderheit. Ist die Debatte jetzt also ausgestanden?

LANDWIRT Rinderfachtage 2019: jetzt anmelden

Wissen für den Rinderhalter, vermittelt von praxisnahen Referenten. Vom Füttern übers Treiben bis hin zu Grünlandbewirtschaftung und den Umgang mit Veränderungen deckt das Programm der LANDWIRT Rinderfachtage 2019 ein weites Feld ab.

Weniger Stress mit Rindern

Ronald Rongen gibt Ihnen einen Einblick wie die Low Stress Stockmanship Methode funktioniert, und beantwortet die Frage warum ein Rind immer mit dem linken Auge zuerst schaut.

Neue Studie über Kälberdurchfall

Eine aktuelle Diplomarbeit an der Veterinärmedizinischen Universität Wien erhebt, wie Kälberdurchfälle in der Praxis behandelt werden. In einem Online-Fragebogen können Landwirte und Tierärzte Auskunft geben und so an der Studie mitwirken.

Zeit sparen in der Rinderfütterung

Der Zeitfaktor spielt in einem Landwirtschaftlichen Betrieb eine große Rolle. Meist sind zu wenige Arbeitskräfte vorhanden, beziehen Sie deshalb die Dauer der Fütterung mit in Ihre Planungen ein! Hier ist sehr viel Potential zu finden.

Höhepunkt der Schlachtkälbervermarktung

In der Schlachtkälbervermarktung wird diese Woche der Höhepunkt erreicht. Die Preise sind stabil. Am Schlachtkuhmarkt entspannt sich die Lage zusehends.

Digitalisierungs-Workshop für Junglandwirte

Digitalisierung als Chance – darum dreht sich alles beim AgrarThinkTank am 4. Dezember 2018 in Linz. Die Veranstaltung richtet sich an Junglandwirte, die einen Betrieb übernehmen möchten oder bereits übernommen haben und sich für digitale Landwirtschaft interessieren.

Geänderte Richtlinien für AMA-Gütesiegel-Kälber

Mit 1. Dezember 2018 gelten neue Produktionskriterien für Schlachtkälber, die das AMA-Gütesiegel tragen. Die Änderungen betreffen die Fleischfarbe und das Schlachtgewicht.

Feiertage lassen Rindfleischpreise steigen

Weihnachten wirft seine Schatten voraus. Die Schlachtkälberpreise ziehen an und auch die Nachfrage nach Edelteilen von Jungstier und Kalbin wächst.