Landtechnik Berichte

Anzahl der Diashows 859, Anzahl der Bilder 13933
Fella Scheibenmäher Ramos im Test

Fella Scheibenmäher Ramos im Test

Trotz Aufbereiter arbeitet der Fella Scheibenmäher Ramos 3060 FP-KC sehr leichtzügig. Wir haben ihn getestet. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Balfor Continental Schneidspaltautomat

Balfor Continental Schneidspaltautomat

Schneidspaltautomaten erfreuen sich bei Professionisten immer größerer Beliebtheit. Wir haben das Modell Continental 480C der "Italienischen Brennholzfabrik" Balfor getestet.
Massey Ferguson 6718 S im Test

Massey Ferguson 6718 S im Test

Mit dem 6718 S erreichte Massey Ferguson als erster Hersteller die 200 PS-Marke bei Vierzylinder-Traktoren. In unserem Praxis- und Prüfstandtest konnte er zeigen, was wirklich in ihm steckt. Klicken Sie sich hier durch die Fotos dazu.
Regent-Pflug Titan 180 M im Test

Regent-Pflug Titan 180 M im Test

Regent stellte im Vorjahr den neuen Anbaudrehpflug Titan 180 M vor. Unser Praxistest klärt, ob er ein würdiger Nachwuchs für die Titanen-Familie ist. Hier gibt´s die Fotos dazu.
Siloblock-Verteiler selbst gebaut

Siloblock-Verteiler selbst gebaut

Um die Siloblöcke am Futtertisch nicht mehr händisch verteilen zu müssen, konstruierte Andreas Ellmer einen elektrischen Helfer für diese Arbeit. Wie, das entdecken Sie in dieser Bildergalerie.
Pfanzelt Moritz Fr 50 im Bild

Pfanzelt Moritz Fr 50 im Bild

Die Fällraupe Moritz Fr 50 von Pfanzelt kann ein wertvoller Helfer im Wald und vor allem auch bei Problemfällungen sein. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Schicke Französin

Schicke Französin

Die Optimer+ 303 ist Kuhns Allzweckwaffe für die flache bis mittlere Bodenbearbeitung. Was uns am Chic dieser Kurzscheibenegge gefallen hat und wo die Französin nachbessern darf, verrät unser Praxistest. Klicken Sie sich durch die Bilder dazu.
APV Grünlandkombi GK 300 M1 im Test

APV Grünlandkombi GK 300 M1 im Test

Die APV Grünlandkombi kann für den Einsatz in Hanglagen oder für kleinere Traktoren geteilt werden. Dadurch verbessert sich die Hangtauglichkeit. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Pöttinger Servo 45 M Plus im Praxistest

Pöttinger Servo 45 M Plus im Praxistest

Mit dem Servo 45 M schließt Pöttinger eine Lücke im Pflugprogramm. Er geht in der kommenden Saison an den Start. Wir konnten ihn schon bei der letzten Herbstfurche
ausführlich testen. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Praxistipps aus Bayern

Praxistipps aus Bayern

Viele Dinge können die tägliche Arbeit am Hof erleichtern. Nicht alles gibt es aber günstig oder überhaupt zu kaufen. Wir haben uns in Bayern nach Eigenbauten von Landwirten umgesehen – und sind fündig geworden, wie die folgenden Bilder zeigen.
(K)ein Universal-Messer

(K)ein Universal-Messer

Messerwalzen liegen im Trend. Die Hersteller zeigen laufend neue Bauformen. So auch die Fa. Wallner mit ihrer Tandem-Messerwalze. Was diese kann und was nicht, zeigt unser Praxistest – in den folgenden Bildern festgehalten.
Antonio Carraro Wendesitztraktor im Test

Antonio Carraro Wendesitztraktor im Test

Wir haben den Carraro TTR 7800 im alpinen Grünland getestet und mit einem Zweiachsgeräteträger verglichen. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Das variable Frontgewicht

Das variable Frontgewicht

Ein Frontgewicht, das die Vorderachslast aktiv verändern kann und dennoch relativ günstig ist: Diesen Spagat soll das von Martin Pfeiffer entwickelte „Variogewicht“ schaffen. Hier sehen Sie die Fotos dazu.
Claas Traktor Arion 430 im Praxistest

Claas Traktor Arion 430 im Praxistest

Wir haben den 110 PS starken Claas Arion 430 auf Herz und Nieren getestet. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Semiprofi für den Bauernwald

Semiprofi für den Bauernwald

Der Forstanhänger BMF 12T2 stammt aus einem Land mit fast 50 % Waldanteil – Estland. Ob der 12-Tonner seiner Herkunft gerecht wird, haben wir in einem Praxistest überprüft. Klicken Sie sich hier durch die Fotos des BMF 12T2
Swisstrans ergänzt Palette bei Schiltrac

Swisstrans ergänzt Palette bei Schiltrac

Die Firma Schiltrac erweitert ihre Produktpalette um das neue Modell Swisstrans. Mit diesem schlankeren Transporter will Schiltrac auch die Bedürfnisse kleinerer Betriebe abdecken. Klicken Sie sich durch die Fotos des Schiltrac Swisstrans.
Sechs Gülleverteiler für Grünland im Test

Sechs Gülleverteiler für Grünland im Test

Gemeinsam mit der Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein haben wir sechs Güllerverteilsysteme hinsichtlich Stickstoffverluste und Futterverschmutzung untersucht. Klicken Sie durch unseren Bildbericht!
Die Stimme der LANDWIRT Videos

Die Stimme der LANDWIRT Videos

Immer wieder werden wir gefragt, wer eigentlich die Stimme in unseren Videos ist. In diesem Bildbericht stellen wir Ihnen Christian Brunner vor. Seit 2012 gibt er den LANDWIRT Videos (s)eine Stimme. Er verrät uns die Geheimnisse des professionellen Sprechens und gibt uns eine beeindruckende Hörprobe seiner Stimme. Blicken auch Sie der „LANDWIRT Stimme“ auf den folgenden Fotos über die Schulter.
Das war 2017 im LANDWIRT

Das war 2017 im LANDWIRT


Mit der Ankündigung eines staatlichen Tierschutzlabels startet das Jahr. Die Düngeverordnung hält die Landwirte das ganze Jahr über in Atem. Und kurz vor Jahresende sorgt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt für einen Paukenschlag.
Das war 2017 im LANDWIRT

Das war 2017 im LANDWIRT

Mit einem Streit unter den Milchbauern startete das Jahr. Die Schweinepest grassiert vor den Toren Österreichs. Und kurz vor Jahresende wird eine neue Landwirtschaftsministerin vereidigt. Das war 2017.
Sechs Hochdruckreiniger im Vergleich

Sechs Hochdruckreiniger im Vergleich

Heißwasser-Hochdruckreiniger ermöglichen eine leistungsfähige Reinigung. Wir haben sechs Geräte für Sie getestet. Den Beitrag dazu finden Sie in der LANDWIRT-Ausgabe 2/2018.
weiter Bildberichte:
Aktuelle Gebrauchtmaschinen
Private Kleinanzeigen
Aktuelle Berichte

Bio-Milch: Das Angebot wächst

Bio-Milch boomt. 2017 lieferten Österreichs Milchbauern um 11 % mehr Bio-Milch als im Jahr zuvor, Bauern in Deutschland sogar um 18 %. Bei vielen Molkereien gibt es deshalb derzeit Wartelisten für Umsteiger.

Pinzgauerzucht weiterentwickeln

Beim 12. Pinzgauer-Weltkongress trafen sich über 100 heimische und internationale Pinzgauerzüchter. Neben Fachvorträgen gaben besonders die Länderberichte Einblick in die Entwicklung der Pinzgauerzucht.

Unsicherheit am Schlachtrindermarkt

Das Angebot an Jungstieren und Schlachtkühen ist Mitte Mai gesunken. Wegen der zurückhaltenden Nachfrage der Schlachthöfe sind die Preise dennoch instabil.

Schlachtkuhpreise unter Druck

In den EU-Mitgliedstaaten herrscht ein normales Angebot an Schlachtkühen. Die Preise sinken aufgrund der schwächeren Nachfragesituation. In Österreich trifft ein verhaltenes Angebot bei Schlachtkühen auf eine sehr ruhige Nachfrage. Die Preise sind leicht rückläufig.

Schwache Nachfrage drückt Jungstierpreis

Nachdem die Erzeugerpreise für Jungstiere auf EU-Ebene bereits in den vergangenen Wochen relativ stark unter Druck geraten sind, dürften in Deutschland die Preisabschläge in dieser Woche schwächer ausfallen. Das Angebot liegt auf normalem Niveau, jedoch ist die Nachfrage seitens der Schlachtbetriebe relativ schwach.
zum Archiv

Preise für Magermilchpulver im Plus

Ein Indikator für den Milchmarkt ist der Global Dairy Trade Index. Dieser gab um 1,1 % nach. Nicht alle Milchprodukte verloren: die Preise für Vollmilchpulver gaben leicht nach, während jene für Magermilchpulver besser lagen als Mitte April.

So bleiben die Euter beim Melken gesund

Was man tun kann, damit die Kuh und ihr Euter gesund bleiben und die Milch höchste Standards erfüllt. Eine Anleitung zur Überprüfung der Melkroutine.

Nachfrage nach Rindfleisch sinkt

Bei den weiblichen Schlachtrindern ist die Nachfrage EU-weit leicht rückläufig. Die Kuhpreise sind etwas unter Druck, die Preisreduzierung bleibt überschaubar.

Pinzgauer direkt vermarkten

Ein Landwirt aus Salzburg stellte vor zehn Jahren seine Pinzgauer von der Milch- auf die Fleischproduktion um. Er züchtet, mästet, schlachtet und vermarktet jährlich 30 Jungrinder selbst.

Warum die Grundfutterqualität entscheidet

Milchviehbetriebe mit mäßigen Grünlandbeständen geraten zunehmend in die Enge, da mit dem Zuchtfortschritt auch die Qualität des Grundfutters steigen muss. Mehr Kraftfutter aus dem Grünland heißt das Motto. Denn bestes Grundfutter hebt die Rentabilität.

Schlachtkuhmarkt Mitte April stabil

Bei den weiblichen Schlachtrindern ist das Angebot in den EU-Mitgliedsstaaten weiterhin gering und lässt sich meist zügig absetzen. Entsprechend dominieren in der dritten Aprilwoche stabile Preise.

Jungstiermarkt nach Ostern unter Druck

Nach den - in den letzten Wochen - EU-weiten Preisrückgängen bei Jungstieren wird nur regional von Absatzschwierigkeiten berichtet. Vor allem in Deutschland hat sich der Jungstierpreis stabilisiert und bleibt unverändert.

Mercosur: Liebe auf den zweiten Blick

Vor 19 Jahren starteten die Verhandlungen zwischen der EU und den Mercosur-Ländern. Nun steht das Handelsabkommen vor dem Abschluss. Für die Bauern könnte es fatale Folgen haben.

Halfter richtig anlegen

Ob beim Fixieren, Überstellen oder Vorführen: immer wieder ist die Fähigkeit gefragt, Rinder mit Stricken zu halftern. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie man ein Halfter richtig anlegt.

Neue Herausforderungen am Milchmarkt

Die Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter zieht für 2017 eine positive Bilanz. Der starke Euro und die hohen Lagerbestände an Milchpulver könnten den Markt 2018 belasten.