Neues aus der Landtechnikbranche

Die Landtechnikbranche unterliegt national und international einem fortwährenden Wandel. Auf dieser Seite informieren wir Sie aktuell über Firmenaktivitäten, Umssatzentwicklungen, Markttrends und landtechnische Veranstaltungen aller Art.

Branchennews

Mähklingen schleifen statt wegwerfen Drei Schüler der HTL Ried konstruierten im Rahmen ihrer Diplomarbeit eine Klingenschleifvorrichtung für Mähwerke. Statt die Klingen wegzuwerfen können diese nun nachgeschärft und wieder verwendet werden.
Nachrüst-Tempomat für alle Traktoren Die österreichische Firma HS-Tech bietet einen Tempomat an, der als Nachrüst-Bausatz auf jeden Traktor aufgebaut werden kann, auch nach einem Traktortausch.
Seminare für Lohnunternehmer im Jänner Die Vereinigung Lohunternehmer Österreich (VLÖ) bietet im Jänner 2019 Spezialseminare für Lohnunternehmer und ländliche Dienstleister an.
Oehler-Fässer mit GFK-Tank Neben den bisher bekannten Vakuum- und Pumptankwagen mit vollverzinkten Stahlbehältern bietet Oehler nun auch Tankwagen mit GFK-Behältern an. Das Modell PPT 185-GFK ist ein Tandem-Pumptankwagen mit 18.500 Liter Fassungsvermögen.
Neuer Hella-Scheinwerfer trotzt Korrosion Hella präsentiert neue Arbeitsscheinwerfer aus der compact-Serie, die durch ihr Plastikgehäuse vollständig gegen Korrosion geschützt sind.
Günstige Kompaktraktoren von Deutz-Fahr und Same Same und Deutz-Fahr stellen neue Kompakttraktoren vor. Bei Deutz-Fahr heißen sie 5D Keyline, Same nennt sie Dorado Natural. Die vier Modelle reichen von 65 PS/48 kW bis 91 PS/71 kW.
Vortrag: RTK-Lenksystem zum selber bauen Zu unserem Beitrag über das selbst gebaute RTK-Lenksystem von Andreas Ortner haben uns zahlreiche Anfragen erreicht. Der Landwirt will daher Anfang Jänner zwei Vorträge halten, auf denen er interessierten Kollegen alles rund um dieses Thema beibringen will.
Lagerhaus bietet Hack-Roboter an Mit dem „Oz“ bringen die Lagerhäuser und RWA Raiffeisen Ware Austria einen Unkrautregulierungs-Roboter auf den heimischen Markt. Dieser wurde 2018 intensiv getestet. 2019 wird nun der Vertrieb forciert.
Weitere Artikel
Nachrüstbare Folienbindung für John Deere Pressen Für die John Deere Rundballenpresse F441R und C441R hat die Schweizer Firma Brülisauer eine nachrüstbare Folienbindung entwickelt. Damit können diese Pressen mit Netz oder Folie binden.
Nexos fährt jetzt gefedert Der Schmalspurtraktor Nexos von Claas ist ab sofort mit einer gefederten Allradvorderachse erhältlich. Die Proactiv Federung ist für die Nexos Modelle VE, VL und F verfügbar.
Neue Landwirtschaftsreifen von Bridgestone Bridgestone baut mit dem neuen VX-Tractor sein Sortiment an Landwirtschaftsreifen aus. Die Reifen sind zunächst in 13 verschiedenen Größen von 28 bis 42 Zoll im Markt erhältlich – weitere werden 2019 folgen.
Sonne treibt Beregnungspumpe an Bauer stellt den Prototyp einer energieautarken Solarpumpe vor. Die Tauchmotorpumpe mit sechs Zoll Durchmesser funktioniert tagsüber allein mit Photovoltaik-Strom.
Austro Agrar Tulln zieht positive Bilanz Mehr als 57.000 Besucher strömten dieses Jahr zur Austro Agrar Tulln. Das bedeutet für die Landtechnik-Fachmesse ein Plus von 1,5 Prozent gegenüber 2015. Eine neue Fachmesse für den Wein- und Obstbau startet in 2020.
Rauch erhält Auszeichnung für SpeedServos Auf der italienischen Landtechnikmesse EIMA wurde die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH für die Innovation „SpeedServo“ mit einem Innovations-Award ausgezeichnet. SpeedServos erhöhen die Reaktionsgeschwindigkeit von Elektroverstellmotoren.
Spearhead vertreibt Maschinen nun selbst Spearhead und sein europäischer Vertriebspartner Greentec beenden ihre langjährige Zusammenarbeit. Greentec hat die Spearhead-Maschinen in den letzten 25 Jahren in 15 Ländern Europas vermarktet. Spearhead wird zum Jahresbeginn 2019 den Vertrieb selbst übernehmen.
Händler mit Fendt und Kubota am zufriedensten Die Marken Fendt und Kubota belegen dieses Jahr gemeinsam den ersten Platz in der europäischen Händlerbewertung. Dieses Ergebnis des europäischen Dealer Satisfaction Index (DSI) hat die europäische Händlerorganisation CLIMMAR veröffentlicht.
Amazone eröffnet neues Spritzen-Werk Die Amazone-Gruppe hat im November ihr neues Werk in Bramsche (D) eröffnet. Das Neubauprojekt umfasst Montage-, Versand- und Lagerhallen mit insgesamt 16.000 m² Grundfläche sowie ein Verwaltungsgebäude. Das Investitionsvolumen beträgt rund 16 Mio. Euro.
Kverneland färbt Rau Spritzen um Kverneland färbt sein Spritzenprogramm um. Seit Ende der 90er-Jahre gehören die bislang gelben Rau Feldspritzen zur Kverneland Group. Künftig werden alle Pflanzenschutz-Geräte im Kverneland-rot mit grau-grünem Kverneland Schriftzug ausgeliefert.
Landwirt.com Händler Landwirt.com User